ITO Garne, Streifenliebe & Accessoires stricken {Samstagskaffee & Netzgeflüster}

Einen wunderschönen guten Morgen zum Samstagskaffee mit ein wenig Dies und Das aus der Strickwelt und vielen Inspirationen rund um Maschenfein.

Weihnachten nähert sich mit großen Schritten, was kann es gemütlicheres geben, als sich an einem regnerischen Herbstabend auf dem Sofa einzukuscheln und Weihnachtegeschenkelisten zu planen? Um diese Geschenkideen dann auch zu realisieren, benötigen wir natürlich zeitlich etwas Vorlauf und den haben wir. Daher macht es Euch gemütlich und stöbert durch unsere Ideen.

Ach ja! Und denkt dabei auch ein wenig an Euch selbst, denn nicht nur Geschenkelisten werden gerade fleißig vorbereitet, sondern auch Wunschlisten. Diese könnt Ihr aktuell bei uns schon ganz praktisch in Eurem Kundenkonto anlegen und dann sogar teilen. Wie das funktioniert, hatten wir vor einer ganzen Weile schon einmal erklärt, Ihr könnt es hier nachlesen.

Eure Hilfe ist gefragt: Umfrage für unseren neuen Newsletter

Vielleicht habt Ihr schon gemerkt, dass wir in den vergangenen Wochen hinter den Kulissen eifrig gewerkelt haben. Nicht nur unser maschenfeines Team hat sich neu aufgestellt und vergrößert. Auch unsere Inhalte haben wir fleißig um Themen erweitert und wir arbeiten intensiv daran, unsere neuen Strukturen auf alle Ebenen anzupassen. Dazu gehört auch die neue Gestaltung unseres Newsletters. Und zwar sowohl inhaltlich als auch visuell.

Wir möchten Euch in unserem neuen Newsletter knackige Inhalte bieten, die Euch auf dem Laufenden halten darüber, was hier bei Maschenfein so alles läuft. Neue Kits, neue Themen, neue Podcasts und natürlich regelmäßig dann auch der Hinweis auf unseren neuen Samstagskaffee.

Seid Ihr dabeIi? Helft uns, die Inhalte perfekt auf Eure Wünsche anzupassen, macht es Euch gemütlich und beantwortet unsere Fragen:

Hier geht es zu unserer Umfrage und am Ende erhaltet Ihr für’s Mitmachen als kleines Dankeschön ein kleines “Goodie” :). Eure Antworten gehen anonymisiert in den gesamten “Pool” der Antworten ein. Wir können also im Nachhinein niemanden für das Geständnis seiner oder ihrer Stricksucht behelligen :).

Neue Podcast-Folge mit Tanja von ITO Yarns

Am Mittwoch haben wir es endlich geschafft. Tanja Lay, die Gründerin hinter ITO Yarns, dem Hersteller mit den wohl aussergewöhnlichsten Garnen bei uns im Shop (ich sag nur “Papier”), und ich haben ein langes Podcast-Gespräch geführt. Darüber, wie Tanja zu dem kam, was sie heute macht.

Nach dem Studium hatte es Tanja zunächst in die Welt der Medien getrieben, bevor sie in den 0er-Jahren ihr Leidenschaft für Mode, Fasern, Garne und Stoffe zum Beruf machte. Heute vertritt sie die Marke ITO, welche sie gemeinsam mit einem Geschäftskollegen in Japan 2009 gegründet hat, in ganz Europa. Sie entwickelt gemeinsam mit ihren Partnern aus einem Netzwerk vieler, kleiner Familienunternehmen in Japan neue Garne und alle neuen Produkte, die wir bei ITO so finden. Ich garantier Euch: Am Ende der Folge habt Ihr das dringende Bedürfnis, unbedingt entweder das oder das zusammen mit diesem hier zu testen. Dabei wird allerdings nicht gestrickt! Hört unbedingt rein!

Ihr findet unseren Podcast “Nur noch eine Reihe” wie hier verlinkt bei Spotify oder aber auch bei iTunes. Wir freuen uns sehr auf Euer Feedback!

Hier zwei Schönigkeiten zum Sticken ITO Nui und ITO Iki in ausgewählter Farbpracht:

Webmuster und Patent in ITO-Garnen von Janukke

In dieser Folge sprechen wir auch über einige Designs von Jana Huck alias Janukke. Jana und ITO arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen und wir finden daher sehr häufig ITO Garne in Janas Designs.

Ihr neustes Design ist der Schal “Aut Idem”, in dem Jana zahlreiche Variationen des Webmusters, eines einfachen Hebemaschenmusters, kombiniert. So entstehen auf besondere Weise Punkte, gestrichelte Linien und Streifen sowie eine durchgehende dreifarbige Musterung. Jana schreibt dazu:

“Der Trick liegt darin, im richtigen Moment die Farben zu wechseln und ein wenig flexibel zu sein, wann wie abgehoben wird.”

Jana Huck

Gestrickt wird auf 5,5mm Nadeln (bzw. natürlich wie immer passend zu Maschenprobe) mit ITO Rakuda und ITO Shio kombiniert, in jeweils drei Farben.

Wollpaket Aut Idem

Während sich Jana dieses Jahr eingehend mit der Technik der Webmuster beschäftigt, hatte sie im vergangenen Jahr Patentmuster “studiert”. Zu Weihnachten veranstaltete sie einen “Myster” Knit Along, bei dem das Tuch “Christmas Rose” gestrickt wurde. Ebenfalls zweifädig aus ITO Rakuda und ITO Shio. Ihr seht hier auf den Bildern die unglaubliche Vielfalt, die sich durch den gezielten Einsatz verschiedener Patentmuster ergeben kann.

Wollpaket Tuch Christmas Rose

Streifenliebe im Herbst

Streifen sind Trend. Ihr erinnert Euch sicher an den Jules-Sweater von Susanne aka “Paula strickt”. Ursprünglich hatte sie ihn für das Baumwollgarn ICA von LAMANA entworfen, nun aber ruckizucki auch noch einmal in der Mohair-Variante gestrickt. Wenn Ihr die Mohair-Variante anschlagen möchtet, verstrickt Ihr einfach Kidsilk Haze doppelfädig! Für die richtige Nadelstärke macht Ihr eine Maschenprobe, vermutlich mit einer 5,5mm Nadel. Bei den Mengen helfen wir Euch gern per Mail.

Zum Wollpaket Jules Sweater aus ICA
Zum Garn Kidsilk Haze aus Rowan

Noch nie hat ein Design so viele verschiedene Kommentare in meinem Insta-Kanal erzeugt, wie der CambITO von Katrin Schneider. Ich finde ihn sosososo toll. Rechts seht Ihr ihn in Sandras Mohair-Variante, in der doppelfädig mit ITO Sensai gearbeitet wird. Links mein Exemplar, gestrickt von Dagmar, doppelfädig aus ITO Kinu und ITO Sensai. Beide einfach toll! Wer Dagmar ist, seht Ihr auf unserer Team-Seite, die (fällt mir gerade auf) immer noch “über mich” heisst… haha! Mittlerweile besteht das “mich” auf dieser Seite aus zwölf Leuten!

Ich schweife ab. Auf den Bildern also der CambITO und wer ihn stricken möchte, sollte sich ganz mutig einfach für ein Farbschema entscheiden, die Farben zusammen würfeln und los legen. Nicht zu viel überlegen, alle Farbkombinationen werden toll!

Wollpaket CambITO aus doppelt Sensai
Wollpaket CambITO aus Sensai-Kinu

Noch mehr Streifen findet Ihr zum Beispiel im Innger Cardigan von Rosa P. (links im Bild). Gestrickt aus einem der schönen Regia Premium Garne ist das Wollpaket unschlagbar günstig!

Oder aber im Muka Sweater von Chris Berlin, den wir in der Milano-Premia-Variante für Euch als Wollpaket angelegt haben.

Wollpaket Innger Cardigan
Wollpaket Muka Sweater

Kleine Strickprojekte für Zwischendurch

Bestimmt seid Ihr auch schon über die vielen Sockenprojekte in der Maschenfeinen Strickrunde gestolpert. Einen ausführlichen Blogbeitrag zum Thema “Socken” gab es diese Woche bei uns im Blog. Darin hat Euch Sophia viele verschiedene Sockenmodelle und -garne vorgestellt und ganz am Ende sogar eine gefilzte Variante gezeigt. Das Thema Filzen hat uns bei der Recherche ganz schön gepackt, da könnte noch mehr kommen…

Zum Blogpost “Socken über Socken”

Wer etwas anderes Kleines stricken möchte, könnte sich mit Stirnbändern oder Armstulpen beschäftigen. Armstulpen sind mein persönlicher Favorit in Sachen Winter-Accessoires, daher gibt es auch aus meiner Feder mal wieder eine neue kleine Anleitung, die in der kommenden Woche online geht. Einige von Euch warten, ich weiß! Es muss nur noch einmal die doppelte Korrekturschlaufe durchlaufen. Kommende Woche könnt Ihr dann mit den Armstulpen “Elsa”, gestrickt aus Cashmere 6/28, loslegen, versprochen!

Anleitung und Strickkit für Armstulpen “Elsa” nächste Woche!

Richtig schnell gehen Stirnbänder und schockverliebt hatte ich mich in das Stirnband “Brit”, das Sandra schnell nach einer Anleitung von Susu Strick gestrickt hatte (kleine Geschenke versüssen das Leben). Sie hat Alpaca Soft DK mit Kidsilk Haze verarbeitet, passt super!

Anleitung Stirnband “Brit” (bei Susu Strick)
Garne Rowan Alpaca Soft DK und Rowan Kidsilk Haze

Nun wünschen wir Euch ein gemütliches Wochenende! Bleibt gesund und bleibt zu Hause oder geht an die frische Luft!

HIER FINDEST DU DIE PRODUKTE IM SHOP

ITO – Nui
Seide
4,95 
ITO – Iki
Seide
4,95 
Aut Idem – Schal
janukke {Wollpaket}
60,30 
Christmas Rose
Janukke {Wollpaket}
80,10 
Jules Sweater Wollpaket von Paula_m Paula strickt
Jules Sweater Wollpaket
paula-m {Wollpaket}
Ab: 49,50 
Cambito
Cambito Sweater – Sensai & Kinu
Katrin Schneider {Wollpaket}
130,80 
Cambito Katrin Schneider
Cambito Sweater – Streifen
Katrin Schneider {Wollpaket}
152,60 
Innger Cardigan Rosa P
Innger Cardigan
Rosa P. {Wollpaket}
Ab: 51,80 
Muka Sweater
Muka Sweater
ChrisBerlin {Wollpaket}
Ab: 142,20 

6 Kommentare zu “ITO Garne, Streifenliebe & Accessoires stricken {Samstagskaffee & Netzgeflüster}

  1. Den Innger Cardigan und den Muka Sweater habe ich selbstverständlich schon erspäht. Aber ich habe mich im Griff und stricke eins nach dem Anderen. Aktuell havff es ich ein Babyjäckchen von PetiteKnit in den letzten Zügen und den Kolding von ChrisBerlin in dem Originalgarn gerade als Mapro begonnen. Schade, das ich es in der Fruppe nicht zeigen darf, aber so sind nun mal die Regeln. Danke für den tollen Samstagskaffee, es waren wieder einige Inspirationen dabei.

  2. Hallo liebes Maschenfeinteam,

    leider funktioniert die Einlösung vom Code nicht.
    Habe es zweimal versucht, ich wollte es beim Bestellen im Gutscheincode eingeben.
    Könnt Ihr da mal nachschauen, vielleicht mache ich da was verkehrt?

    Vielen Dank für eine Info

    Liebe Grüße

    Petra Schomburg

  3. Hallo zusammen! Auch ich konnte meinen Gutschein von der heutigen Umfrage bei der Bestellung eben nicht eingeben😭😭😭

    1. Huhu! Der Gutschein funktioniert, bitte prüfe mal ob du einen Tipfehler hast. Und bitte ohne „“ eingeben :). Liebe Grüße

Kommentare sind geschlossen.

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.