Es ist ja so eine Sache mit der Disziplin und der Willenskraft. Bei mir hapert’s da an folgenden Stellen: beim Aufräumen, beim Wichtige-Unterlagen-Abheften, bei salzigem Popcorn (ja, wirklich!) und eben beim Stricken. Oh, und vielleicht beim “Ich-raste-jetzt-nicht-komplett-aus-weil-bald-Weihnachten-ist”. Aber dazu später mehr.

Erst einmal wünsche ich euch aber einen wunderschönen guten Morgen zum Samstagskaffee zwei Wochen vor dem ersten Advent. Huch, ob es hier jemand kaum erwarten kann? Möglich!

Diese Anne Ventzel …

… die macht es einem doch wirklich schwer mit der Strickdisziplin! Oder etwa nicht? Haut sie doch glatt schon wieder so einen tollen Sweater raus, der in mir euch einem diesen Drang auslöst, das aktuelle Projekt von sich zu werfen und direkt den Smilla Sweater anzuschlagen.

Designt hat sie das Modell von oben nach unten mit einem hübschen Zopfmuster. Der kastige Schnitt sorgt dafür, dass man sich null Gedanken über irgendwelche Plätzcheneskalationen machen muss. Und warum auch. Lieber noch ein Vanillekipferl, sicher ist sicher!

Im Kit findet ihr eine Knitting-for-Olive-Kombination: Heavy Merino und Soft Silk Mohair. Die Merinowolle sorgt für eine gewisse Griffigkeit, das Seide-Mohair-Garn für die nötige Flauschigkeit. Hach, ich hab Kopfkino. So ein schönes Teil!

Smilla Sweater
Wieder so ein Kuschel-Haben-Wollen-Teil: Smilla Sweater von Anne Ventzel
Foto: © Anne Ventzel
Mia Sweater Mini
Macht mich willenlos: Mia Sweater Mini.
Foto: © Cheryl Mokhtari

Ebenfalls eine Kombination aus den bei euch so beliebten Knitting-for-Olive-Garnen findet ihr im Kit zum Mia Sweater Mini von Cheryl Mokhtari. Ich sag euch: Komplettes Eskalationspotential bei mir. Das wirklich Einzige, was mich hier vom “Komm, komm ins Warenkörbchen”-Sagen abhält, ist die Tatsache, dass das Babymädchen noch ein bisschen zu klein ist. Aber ich sag euch, sobald sie groß genug ist, wird dieser Pullover angeschlagen!

Ihr strickt von oben nach unten aus Merino und Soft Silk Mohair. Das Rippenmuster gibt dem Sweater Form und Details. Verkürzte Reihen erhöhen den Nacken und die Schultern werden durch Raglan-Zunahmen geformt. Gefällt euch richtig gut? Kein Problem. Das Strickkit für Große findet ihr hier.

Habt ihr euch gewünscht

Für alle Fans von floralen Mustern: Drawing Sweater von Tomomi Yoshimoto.
Foto: © Tomomi Yoshimoto

Ich schreibe ja immer wieder, dass ich mich auch über Input von euch freue. Denn manchmal wird man ja betriebsblind oder nimmt Dinge gar nicht so richtig wahr.

Passiert ist mir das beim Drawing Sweater von Tomomi Yoshimoto. Der ist mir zuerst bei Instagram vorgeschlagen worden. Dann kam eine Nachricht einer Kundin mit demselben Design. Dann kam er wieder in meine Timeline. Und dann kam noch eine Nachricht einer anderen Kundin. Da musste ich dann doch nochmal genauer Hinschauen. Ich mein, viel mehr kann ein Zaunpfahl ja bald gar nicht mehr winken!

Hier also für euch die wichtigsten Infos zum Design: Gestrickt wird von oben nach unten mit Raglanzunahmen. Ihr findet in der Anleitung sowohl ein Strickchart als auch eine Erklärung zum Muster. Foto- und Videotutorial bieten weitere Hilfestellungen. Die Anleitung gibt es leider nur auf Englisch (bzw. auch Japanisch und Koreanisch für die besonders Ambitionierten). Aber vielleicht traut sich ja die ein oder andere fortgeschrittene Strickerin von euch! Wir empfehlen euch auf jeden Fall Como von LAMANA.

Und wenn ich dann schonmal jemand Neuen im Strickdesignreich entdecke, muss ich mir natürlich auch die anderen Modelle anschauen. Und da bin ich bei Tomomi Yoshimoto glatt auch fündig geworden. Und – puh – hier kribbelt es bei mir richtig. Der Inaho Scarf ist doch wie gemacht für den Winter! Wer Zopfmuster liebt und sich vor der englischen Anleitung nicht scheut, schaut hier bitte nochmal hin. Auch in diesem Fall findet ihr wieder ein Strickchart in der Anleitung und ich vermute, dass sich das Muster recht schnell einprägen wird. Wir empfehlen euch wieder Como von LAMANA. Ich liebe dieses Garn einfach, es trägt sich herrlich!

Ebenfalls von Tomomi Yoshimoto: Inaho Scarf.
Foto: © Tomomi Yoshimoto

Ob das nicht tolle Geschenke wären?

Oben habt ihr es ja schon erahnen können. Ich bin der totale Weihnachtsmensch. Meine Weihnachtsobsession hat aber auch Service-Charakter. Denn euch mag das Schmausen von Lebkuchen oder Bratapfel-Joghurt (Ja, gibt es! Ja, kann man essen!) noch fern erscheinen: Das Weihnachtsfest ist es nicht. Schon gar nicht, wenn Selbstgestricktes unter dem Tannenbaum liegen soll.

Easypeasy Scarf
Fotos: © Susanne Müller / Pascuali Designs / Cheryl Mokhtari
Hat & Cowl No. 1
Jura Cowl

Perfekt geeignet als Geschenke sind ja jene Projekte, die schnell und einfach gestrickt sind. Denn machen wir uns nichts vor: So sehr man es sich auch vornimmt, irgendwie kommt im Advent doch immer Stress auf. Nicht durchgehend hoffentlich, aber diejenige von euch, die völlig ohne Listen und Druck durch die Vorweihnachtszeit kommt, möge sich bitte bei mir melden! Wer also Lust auf einfache, schnelle Projekte hat – hier wären ein paar Ideen für euch:

Da hätte ich zuallererst den Easypeasy Scarf von Paula_m für euch. Die (Gratis!-)Anleitung ist die Ergänzung zum Easypeasy Bandana. Ihr strickt (beide Designs) von einer Spitze zu anderen. Erst mit Zu-, dann mit Abnahmen. Den Schal findet ihr in drei Varianten bei uns. Entweder mit Compatible Cashmere von Knitting for Olive (doppelfädig), Como von LAMANA (einfädig) oder Milano und Premia von LAMANA (zusammen verstrickt). Ihr könntet aber auch Cashmere 6/28 von Pascuali nehmen . Der Möglichkeiten gibt es viele und ihr habt die freie Wahl!

Ein-Knäuel-Projekte sind doch die besten

Ratzfatz geht es zu bei den One-Ball-Designs von Pascuali, zum Beispiel Hat No. 1 und Cowl No. 1. Ihr benötigt je ein Knäuel der Maximo (100% Merino), dicke Nadeln und los geht’s! Ich selbst habe die Tage zwei Knäuel bestellt, weil ich ein Mützendesign von Jule teststricke. Da könnt ihr euch auch schon drauf freuen!

Ebenfalls mit einem Pascualigarn strickt ihr den Jura Cowl von der bereits oben erwähnten Cheryl Mokhtari. Hier findet ihr im Kit die Cashmere 6/28. Das reine Kaschmirgarn ist natürlich hochpreisig, aber auch wirklich sehr hochwertig. Ich bin sicher, der oder die Beschenkte wird sich wahnsinnig freuen! Und falls ihr eine Alternative sucht, wisst ihr ja, wie ihr uns erreicht (zur Erinnerung: support@maschenfein.de).

Lasst uns noch eine Runde plaudern …

Marisa hatte es in den Instagramstories schon erwähnt: Wir sind gerade schwer am Planen für euch. Und es macht solchen Spaß! Dieses Jahr soll es zum Beispiel wieder einen Adventskalender für euch geben. Und Ende November wartet neben einem so süßen, neuen Produkt noch eine tolle Aktion auf euch! Neue Maschenprobentags sind ebenfalls für euch unterwegs. Ich durfte schon einen Blick darauf werfen und bin begeistert.

Jetzt wollt ihr bestimmt auch wissen, worum es bei den anderen Sachen geht. Aber die Vorfreude darauf will ja auch genutzt werden. Und zu gegebener Zeit erfahrt ihr dann alles, versprochen! Hier im Käffchen, drüben bei Instagram und natürlich auch im Newsletter. Wer den noch nicht bekommt, kann sich hier anmelden. Montag setzen Louisa und ich uns zusammen und planen, wann wir euch was erzählen – das wird super! Und eine kleine Sache kann ich ja schon mal verraten: Es wird wieder ein Weihnachtstuch geben. Das könnt ihr euch dann selber schenken oder zu Weihnachten wünschen und ganz gemütlich über die Feiertage stricken. Ich will auf jeden Fall mitmachen!

Maschenfein-Strickrunde

Bis es soweit ist, müsst ihr euch aber noch etwas gedulden. Die Zeit vertreiben wir uns einfach und schauen uns eure Werke an, in Ordnung?

Fotos via Instagram: © instagram.com/kirsten_strickt / instagram.com/wollkenfrollein

Kirsten zum Beispiel hat das Thea Top von Paula_m aus Line von SANDNES gestrickt. Die Farbe ist mir natürlich sofort positiv aufgefallen. 😉 Das winterliche Pendant aus Como und Premia von LAMANA findet ihr übrigens hier. Slipover oder Pullunder gehen einfach immer. Sagt auch unsere Themenwelt.

Bei Silvie ist der Helle Slipover von SANDNES fertig geworden. Auch hier ist die Farbe einfach nur 👌. Da wird sich das Patenkind aber sehr freuen und ja, Silvie, das Modell solltest du auch für dich stricken. Das passende Kit findet ihr alle hier.

Fotos via Instagram: © instagram.com/stricknirtak / instagram.com/sigrun.koenig

Eine besonders wichtige Aktion unterstützt Katrin. Der November wird auch Movember genannt (Moustache (Schnurrbart) + November). Hier soll auf Männergesundheit aufmerksam gemacht werden und die Wichtigkeit von Vorsorgeuntersuchungen. Katrin versteigert dafür ihren Spinel Love von ChrisBerlin aus Cumbria von Pascuali und Sensai von ITO. Schaut gern bei ihr vorbei! Und wundert euch nicht, falls ihr jetzt vermehrt Männer mit Schnauzer seht. Auch so soll Aufmerksamkeit generiert werden und ja, ich toleriere das bei meinem Mann für diesen Monat des Jahres ebenfalls!

Deutlich hübscher als die Tom-Selleck-Imitationen finde ich dann aber doch dieses Strickstück: Sigrun hat den Clara Cardigan von Paula_m gestrickt, aus zweimal Merino Baby und einem Faden Manada, beide von Pascuali. Würd ich auch anziehen!

Ich hoffe, ihr konntet wieder einige Ideen mitnehmen. Für euch, für Weihnachten und überhaupt. Lasst es euch gutgehen und lasst den Strickwillen geschehen. Manches muss einfach sein. Habt ein strickreiches Wochenende!

Sophia

Über Sophia

Ich bin Sophia, lebe in Würzburg und kümmere mich seit Oktober 2020 um die Blogbeiträge, den Newsletter, plane den Podcast und denke mir Aktionen für Social Media aus. Ganz nebenbei bin ich zufälligerweise auch stricksüchtig, was mir bei der Arbeit zugute kommt.

Alle Beiträge von Sophia anzeigen

Hier gibt es
die Produkte im

Shop
Smilla Sweater
Smilla Sweater
Ab: 149,00 
Knitting for Olive – Heavy Merino
7,50 
Knitting for Olive – Soft Silk Mohair
9,50 
Mia Sweater Mini
Mia Sweater Mini
Ab: 34,80 
Mia Sweater
Mia Sweater
Ab: 90,00
Knitting for Olive – Merino
7,90 
Como Lamana
Lamana – Como
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
6,95 
Easypeasy Scarf
EASYPEASY Scarf
Ab: 41,70
Easypeasy Scarf
EASYPEASY Scarf – PDF-Strickanleitung
0,00 
Knitting for Olive – Compatible Cashmere
12,90 
Lamana – Milano
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
7,95 
Lamana – Premia
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
15,50 
Pascuali – Cashmere 6/28 BIO
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
20,90 
Pascuali Maximo
Pascuali – Maximo
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
17,90 
One Ball Hat No. 1
17,90 
One Ball Cowl No. 1
17,90 
Jura Cowl
Jura Cowl
83,60 
Nabi Slipover
Nabi Slipover
Ab: 111,60 
Sweater No. 23
Sweater No. 23
Ab: 173,05 
One Ball Headband No. 1
One Ball Headband No. 1
17,90 
Claw Clips
Claw Clips
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
7,50 
Kraft Bin
Kraft Bin
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
17,00 21,50 
Rundstricknadeltasche Della Q
Della Q – Rundstricknadeltasche
59,90 
Thea Top
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Ab: 22,00 
Sandnes – Line
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
5,50 
Thea Vest
Thea Vest
Ab: 65,75 
Helle Slipover Baby
Helle Slipover Baby – 2213-16
Ab: 25,50 
Helle Slipover
Helle Slipover – 2210-07
Ab: 72,35 
Spinel Love
Ab: 21,60
Spinel Love – Strickanleitung
6,90 
Pascuali – Cumbria
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
6,90 
ITO – Sensai
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
11,90 
Clara Cardigan
CLARA Cardigan
Ab: 90,30 
Clara Cardigan – PDF-Strickanleitung
4,95 
Pascuali – Merino Baby
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
9,45 
Manada
Pascuali – Manada
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
12,90 
Tibetan Pascuali
Pascuali – Tibetan
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
16,90 
Nadeltasche – Canvas
Lieferzeit: ca. 5 Werktage
75,00 
CraSy Trio – Bambus
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
19,95 23,95 

13 Kommentare

Vielen lieben Dank 😊

Wir können bei der Versteigerung noch Unterstützung gebrauchen 🙏

Ursula Haberstroh

Hallo Sophia,
Ich habe seit einiger Zeit euren Newsletter abonniert und bin immer ganz erwartungsvoll auf den Samstagskaffee 😃dieses mal habt ihr den Smilla Sweater vorgestellt und ich bin hin und weg. Der ist soo schöön, nur hab ich so meine Probleme mit Mohair, daher meine Frage, was ich da als Ersatz nehmen könnte. Es sind viele Modelle mit Mohair kombiniert, das ist für mich immer ein bisschen schade. Vielleicht hättet ihr ja eine Idee.
Vielen lieben Dank schon mal
Grüße, Ursula

Sophia Michalzik

Liebe Ursula, danke für deine nette Rückmeldung! Als Ersatz für Mohair kannst du zum Beispiel Midnatssol von CaMaRose nehmen. Von SANDNES gibt es seit kurzem außerdem seit kurzem Alpakka Følgetråd. Schreib uns gern eine Mail an “support@maschenfein.de”, dann können dir Sandra und Jule bei der Farbzusammenstellung helfen. 🙂 Ganz liebe Grüße! Sophia

Claudia

Liebe Sophia,
im Samstagskaffee gab es wieder viele tolle Projektideen. Vielen Dank!
Als ich den Mia-Sweater sah, war ich an zwei tolle Sweater von Cozyknits erinnert: Lounge und Seedy Sweater. Es lohnt sich die beiden mal anzuschauen, wenn man sie noch nicht kennen sollte.
Schönes Wochenende und viele Grüße nach Würzburg,
Claudia

Sophia Michalzik

Liebe Claudia, danke für deinen nette Rückmeldung, es freut mich, wenn ich euch inspirieren kann! 🙂 Und ja, das sind wirklich zwei schöne Modelle von Cozyknits (gibt es auch als Kit bei uns ;-)) Liebe Grüße und viel Spaß beim Stricken! Sophia

Ines

Danke für den unterhaltsamen Samstagmorgen . Ich liebe deinen Schreibstil und lasse mich bei meiner Tasse Tee gern von dir zu neuen Projekten verführen:).

Melanie

Genau so geht es mir auch! Ein toller Stil, eine Autorin, die wie ich in Unterfranken lebt und so viele Ideen! Beim heutigen Samstagskaffee bin ich schon extrem gespannt auf den Adentskalender und die ganzen anderen Ankündigungen 🤩 Aber “ganz plötzlich” kommen mir dann meine beiden Kinder wieder in den Sinn und ich stelle fest, dass die Zeit leider mal wieder nicht reichen wird für all diese Ideen 😭
Habt ein schönes Wochenende und, liebe Sophia und Louisa, haltet uns nicht so lange hin mit den neuen Ideen 😉
Grüße, Melanie

Sophia Michalzik

Hallo Melanie! Oh, danke für deinen lieben Kommentar! Meine Kinder durchkreuzen auch regelmäßig meine Strickpläne (also quasi immer^^). Vieles verschiebt sich deswegen, aber für die ein oder andere Strickreihe reicht’s dann doch. 🙂 Ganz liebe Grüße! Sophia

Sophia Michalzik

Liebe Ines, ach, das freut mich. Vielen Dank für das Lob! Dann ganz viel Spaß weiterhin beim Stricken und mit Maschenfein! Liebe Grüße, Sophia

Christine

Hallo! Der Inaho Scarf ist toll, aber der Sweater drunter ist großartig! Verratet ihr mir wo ich das Strickmuster finden kann?

Grit Mühlenhaupt

Guten Morgen an alle Strickerinnen! Ich muss zugeben, dass ich eigentlich ein absoluter Sommertyp bin und mir die Herbst- / Wintersaison oft zu schaffen macht. Aber- ja und jetzt kommt dieses ABER- seit ich wieder am Stricken bin, genieße ich die langen Abende. Da gibt es so viele schöne Projekte, die ich unbedingt noch anschlagen muss. Und es hat tatsächlich etwas von gaaanz viel Gemütlichkeit- so auf der Couch mit dem fast fertigen Ibensweater auf dem Schoß, der bereits jetzt so richtig wärmt, einem Kerzchen und einer dampfenden Tasse Tee…. und dann dieser immer wieder inspirierende Samstagskaffee !!!! Vielen Dank dafür. Ich bin sehr happy, dass ich das Maschenfein- Team hier gefunden habe, dass ich durch euch auf Insta gelandet bin- und noch mehr Inspiration! – dass ich so ganz viele immer nette und höfliche Leute kennengelernt habe….. Das musste ich nach diesem wunderbaren Samstags- Ritual mal loswerden.
Bitte weiter so !
Habt alle ein schönes Wochenende und genießt die langen Abende mit wundervollen Projekten.

Sophia Michalzik

Liebe Grit, vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Es freut mich, dass wir die die dunkle Jahreszeit versüßen können. Ganz viel Spaß weiterhin beim Stricken und mit Maschenfein! Liebe Grüße, Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert