Mia Sweater

Cheryl Mokhtari {Wollpaket}

Schwierigkeitsgrad

Variante 1

Gestrickt aus: Soft Silk Mohair, Sunday

Ab 91,00 €

Zu Strickkit 1
Material-Infos einblenden

Sandnes - Sunday

Fasermaterial Merino, Schurwolle
Garnstärke Super fine (Fingering)
Hersteller Sandnes Garn
Laufänge 401-500m
Maschenprobe 26 bis 28 Maschen
Nadelstärke 2.75 bis 3.75

Knitting for Olive - Soft Silk Mohair

Fasermaterial Mohair, Seide
Garnstärke Lace
Hersteller Knitting for Olive
Laufänge 601-900m
Maschenprobe
Nadelstärke

Variante 2

Gestrickt aus: Manada, Merino Baby

Ab 149,10 €

Zu Strickkit 2
Material-Infos einblenden

Pascuali - Merino Baby

Fasermaterial Schurwolle
Garnstärke Super fine (Fingering)
Hersteller Pascuali
Laufänge 401-500m
Maschenprobe 29 bis 31 Maschen
Nadelstärke 2.75 bis 3.75

Pascuali - Manada

Fasermaterial Merino, Mohair, Seide, Yak
Garnstärke Super fine (Fingering)
Hersteller Pascuali
Laufänge 601-900m
Maschenprobe 17 bis 19 Maschen, 20 bis 22 Maschen
Nadelstärke 2.75 bis 3.75

Beschreibung

Mia Sweater

Der Mia Sweater von Cheryl Mokhtari ist ein kuschliger Pullover, der von oben nach unten gestrickt wird. Das Rippenmuster gibt ihm Form und Details. Zuerst wird der doppelte Kragen aus verschränkten Maschen gestrickt, verkürzte Reihen erhöhen den Nacken und die Schultern werden durch Raglan-Zunahmen geformt. Nach dem Trennen der Ärmel und des Körpers wird der Pulli in der Runde beendet.

Größen

XS (S) M (L) XL (XXL) = Brustumfang des Pullis 110 (114) 122 (126) 137 (141) cm
Der Sweater sollte mit einer Bequemlichkeitszugabe von 24 – 27 cm gestrickt werden.

Fotos: © Cheryl Mokhtari

Material

Kits Art des Strickstücks

Pullover

Kits Designer/Hersteller

Cheryl Mokhtari

Kits Für

Damen

Kits Garne

Manada, Merino Baby, Soft Silk Mohair, Sunday

Kits Größe

L, M, S, XL, XS, XXL

Kits Nadelstärke

4 bis 4.5mm

Kits Schwierigkeit

Mittel

Bewertungen & Kommentare

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mia Sweater“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dir auch