Ich bin kein Handschuhträger. Selbst beim Schlittenfahren mit den Kindern trage ich Handschuhe eher ungern. Irgendwie behindern sie mich, sie schränken den Tastsinn ein, das stört mich. Armstulpen finde ich hingegen eine großartige Alternative und noch dazu ein dankbares und schnelles Strickprojekt.

Armstulpen-mit-Zopf-Strickanleitung

Ich wollte unbedingt etwas aus meinen vielen Cusco-Resten zaubern, da lagen Armstulpen sehr nah, schließlich verbrauchen sie nicht so viel Garn. Das Zopfmuster wollte ich zunächst auf einer Babydecke verarbeiten, als das aber nicht klappte, kam es einfach auf die Armstulpen, ich mag das Ergebnis sehr!

Zopf-Stulpen-Strickanleitung

Dank meiner tollen Probestrickerinnen ist die sehr umfangreiche Anleitung wirklich toll geworden. Sie enthält sowohl einen Text, in dem alle Reihen beschrieben sind, als auch einen Chart, für all diejenigen, die sich lieber visuell einen Überblick über das Muster verschaffen.

Armstulpen-Stricken-Anleitung

Ihr benötigt zwei Knäuel Cusco von Lamana und ein 4,5mm Nadelspiel, eine Zopf- bzw. Hilfsnadel sowie wie immer eine Wollnadel zum Vernähen der Fäden und eine Zopfnadel. Die ausführliche Strickanleitung findet Ihr ab sofort bei mir im Shop.

Armstulpen-Stricken-Anleitung-Maschenfein

Ganz herzlichen Dank an Tina, Antje, Katha und Magdalena für’s Probestricken!

Marisa

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an, im Jahr 2014 gründete ich "Maschenfein". Was als Blog begann ist heute zu dem Online Shop für Wolle & Strickzubehör geworden, den ich mir immer gewünscht habe.

Alle Beiträge von Marisa anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.