Samstagskaffee & Netzgeflüster {Was wir jetzt gern stricken würden und andere Gedanken}

Einen wunderschönen guten Morgen zum Samstagskaffee mit ein wenig Dies und Das aus der Strickwelt und ganz viel Maschenfein. Zum heutigen Käffchen gibt es mal wieder (nicht ausschliesslich, aber) etwas mehr für die dickeren Nadeln. Zum Schnellstricken sozusagen, denn das ist ja jetzt wo Weihnachten naht nicht so ganz unwichtig. Klar ist noch reichlich Zeit, aber nicht jede(r) hat schließlich so wirklich viel Strickzeit. Da ist man doch auch mal dankbar für schnelle Projekte, nicht wahr?

Fotos: © Alicia Dobney – Lee & Evelyn

Mützen zum Beispiel sind durchaus dankbare Geschenkideen, wie die Pebble Beanie von Alicia Dobney – Lee & Evelyn. Die Anleitung gibt es bei Ravelry auf Englisch und gestrickt wird mit ca. 12mm Nadeln. Perfekt passt dazu unsere Rowan Big Wool in allerschönsten Farben und natürlich der Premium Fox Pompom. Und falls Euch so dicke Nadeln fehlen, findet Ihr die natürlich auch in unserem Zubehör.

Fotos: © erika knight

Passend zur Mütze könntet Ihr ebenso aus Rowan Big Wool den Pullover Passerby von Erika Knight stricken. Auch diese Anleitung gibt es bei Ravelry in den Größen XS bis XL. Geht super schnell und hat sehr sicher eine super Passform!

Foto: © Savory Knitting

Gehen wir ein paar Nadelstärken runter, könnten wir beim Farmhouse Cardigan von Amy Christoffers landen (hier geht es zur Anleitung bei Ravelry), gestrickt auf etwa 5,5mm Nadeln, was für manch eine noch immer wahnsinnig dick ist. Sehr, sehr edel, aber einige unter uns haben schon Strickjacken daraus gestrickt, wäre die Variante aus Rowan Sultano oder (auch edel) Blue Sky Extra.

Fotos: © Amy Christoffers

Ebenfalls von den Nadeln von Amy Christoffers ist der Felix Cardigan (hier die Anleitung bei Ravelry). Den könntet Ihr aus Rowan Cocoon stricken, eine mega Mischung aus Merino und Mohair, ideal für kuschelig warme Winterprojekte.

Foto: © SandnesGarn

Das neue Sandnes Magazin 1916 ist da! Wir haben alle Strick-Kits bereits für Euch eingepflegt und mein Liebling ist dieser Pullover, der Aksgenser 1916-02 (hier geht es zu unserem Strick-Kit). Er wird in Runden aus Tynn Alpakka Ull und Tynn Silk Mohair gestrickt. Total schlicht, mit einem feinen Detail an den Ärmelnähten, die natürlich keine „Nähte“ sind, weil nahtlos, haha! Mag ich sehr! Und die Farbe sowieso, hach!

Ihr findet hier alle Kits aus dem Magazin 1916 auf einen Blick.

Foto: © SandnesGarn

Schön ist auch dieser, der Aksaker 1916-06 (hier findet Ihr das Strick-Kit). Auch diese wahrhafte Musterexplosion wird aus Tynn Alpakka Ull und Tynn Silk Mohair gestrickt.

Fotos / Kooperation: © Blue Sky Fibres

Und jetzt haltet Euch fest! Wir haben viele weitere neue Blue Sky Garne aufgenommen und bestellen diese für Euch auf Nachfrage, denn sie sind allesamt sehr exquisit. Um Blue Sky Techno zum Beispiel schleiche ich seit einem Jahr herum. Es ist das rein natürliche Pendant zu Køs von Sandnes Garn, von dem ich Euch schon erzählt habe. Auch hier werden die Fasern aus Wolle und Alpakka in ein Netz „gepustet“, doch bei Techno besteht dieses Netz nicht aus Nylon sondern… aus Seide! Das Garn ist herrlich leicht, wunderschön warm und all diejenigen unter Euch, die auf künstliche Fasern gänzlich verzichten möchten, werden hier ihre wahre Freude mit haben. Probiert es aus! Aber beachtet bei diesen Garnen bitte bis auf weiteres die etwas längere Lieferzeit.

Fotos / Kooperation: © Blue Sky Fibres

Die schöne große Stola oben auf dem linken Bild wird aus Techno gearbeitet, das Strick-Kit dazu, also zum Tamarack Blanket Scarf gibt es ab sofort im Shop.

Auch das Garn Blue Sky Brushed Suri findet Ihr nun in allen Farben im Shop. Passend dazu das Strick-Kit aus diesem Garn, den Callaway Cable Scarf.

Fotos / Kooperation: © Blue Sky Fibres

Und last but not least gibt’s bei uns nun für alle Blue Sky Fans auch Woolstock aus der Wolle peruanischer Hochlandschafe. Einmal „normal (links) und einmal in der Jumbo Variante (rechts).

Fotos / Kooperation: © Blue Sky Fibres

Hier also die dünnere Variante für Blue Sky Woolstock für eine Maschenprobe von 20-24 Maschen und zum Beispiel den Endless Wrap im Bild.

Fotos / Kooperation: © Blue Sky Fibres

Oder (zurück zu den dicken Nadeln) die Blue Sky Woolstock Jumbo zum Beispiel für den Jumbo Pom Hat. Wenn die mal nicht schnell geht!

Maschenfein Strickrunde auf Instagram

Kommen wir zu unserem wöchentlichen Rundblick auf Instagram. Osaka überall!

Fotos: links © lamaillebleue und rechts © maschenmind

Osaka ist wirklich ein Phänomen in Wellen. Immer wieder, jahrein, jahraus gibt es diese Osaka-Wellen. Ein Osaka gehört quasi einfach dazu. Findet Ihr nicht? Hier findet Ihr das Strick-Kit Osaka, wo Ihr unter vorgegebenen Farbkombinationen auswählen, oder Euch eigene Farben zusammenstellen könnt. Christiane (links) mit einer tollen Farbkombination hat noch nicht begonnen. Maschenmind hat eine erdige Farbkombination gewählt und ist schon fertig.

Fotos: links © mynewcreativelife und rechts © fabulouisaslife

Maschenprobenliebe, ja Maschenproben gehören in die Maschenfein Strickrunde natürlich dazu. Julia liebt Maschenproben und tolles Zubehör wie unser Twig & Horn Nadelmaß in groß (Nachschub ist schon unterwegs, hing im Zoll fest, schreckliche Geschickte, aber gelöst). Bei Louisa ist was ganz Edles auf den Nadeln; Rowan Sultano fine. Ja wofür denn bloss :)?

Fotos: links © edelblutschoene und rechts © klangzimmer

Und zuguterletzt sind viele Pico Finos auf den Nadeln. Claudias Pico Fino ist schon fertig, sie hatte etwas Vorsprung und gehörte zu den Testerinnen. Tina war auch so turboschnell und hat sogar die passende Mütze schon parat. Mein Pico Fino seht Ihr hier auf den Nadeln. Hier geht es zur Pico Fino Anleitung und hier zum passenden Strick-Kit. Ach und hier hatte ich über das Tuch im Blog berichtet.

Was sonst in der Maschenfeinen Strickrunde so auf den Nadeln liegt lest Ihr bei „Auf den Nadeln – November„, bzw. bei „Auf den Nadeln – Oktober“ (da gibt es schon mehr zu sehen).

Und wenn Ihr noch mehr Lust auf Stöbern und Lesen habt, dann könnt Ihr auch jetzt noch unseren neusten Newsletter lesen, der am Mittwoch in alle Posteingänge unserer Newsletter-Abonnenten geflattert ist. Abonnieren lohnt sich!

Habt ein tolles Wochenende!

HIER FINDEST DU DIE PRODUKTE IM SHOP

Rowan Big Wool
Rowan – Big Wool
Schurwolle
13,50 
Premium Fox PomPom
Mützenbommel 100 % vegatarisch
21,90 
Rowan – Sultano
Seide / Mohair / Kaschmir
38,50 
Blue Sky – Extra
Alpaka / Wolle
31,50 
Rowan – Cocoon
Wolle / Mohair
14,50 
Aksgenser – 1916-02
SANDNES GARN {Strick-Kit}
Ab: 68,30 
Aksåker – 1916-06
SANDNES GARN {Strick-Kit}
Ab: 99,20 
Callaway Cable Scarf – Brushed Suri
Blue Sky Fibres {Wollpaket}
132,30 
Blue Sky – Brushed Suri
Alpaka / Merino / Bambus
18,90 
Tamarack Blanket Scarf
Blue Sky Fibres {Wollpaket}
288,00 
Blue Sky – Techno
Alpaka / Seide / Merino
24,00 
Endless Wrap
Blue Sky Fibres {Wollpaket}
99,00 
Blue Sky – Woolstock
Wolle
11,00 
Jumbo Pom Hat
Blue Sky Fibres {Wollpaket}
150,00 
Blue Sky – Woolstock Jumbo
Wolle
75,00 
Schal Osaka
ITO Yarns {Strick-Kit}
55,00 
Nadelmaß groß – Twig & Horn
Twig & Horn
17,90 
Pico Fino – Tuch
Sandra Groll {Strick-Kit}
Ab: 89,00 

3 Kommentare zu “Samstagskaffee & Netzgeflüster {Was wir jetzt gern stricken würden und andere Gedanken}

  1. Darf ich mal nachfragen wegen den Farben für den Osakaschal…..das Frau von der Christiane….welche Farbnummer ist das????ich würde gerne mit White….Pale Blush….Cherry Blossom arbeiten wollen….bräuchte noch 2Fsrben passend dazu….habt ihr Vorschläge????

Kommentare sind geschlossen.