Samstagskaffee & Netzgeflüster No. 80

Einen wunderschönen guten Morgen zum Ferien-Samstagskaffee. Es ist ruhig in der Stadt, auf den Straßen, ein wenig ruhiger auch im Blog.

Samstagskaffee-80

Mein letzter Whippet-Ärmel ist mittlerweile auch schon beinahe fertig und der Cusi-Cardigan schon auf den Nadeln. Der ist im Vergleich zum Whippet wirklich das perfekte Sommerferien-Ich-Will-Nicht-Nachdenken-Projekt. Wobei ich mich in den ersten Reihen schon einige Male verstrickt habe und einfach glatt rechts über das einfache Lochmuster hinweg gestrickt habe. Cusi lässt sich schwer gar nicht ribbeln, da hilft nur vorsichtiges zurück stricken der Maschen.

Ich habe eine schöne Anleitung für eine Häkel-Sommertasche gefunden. Die kann man super auch mit Ica häkeln. Mir kam mir da auch gleich wieder die tolle Tasche von Carina in den Sinn, die sie vor langer Zeit für einen Crochet Along bei Jessica entworfen hatte. Letztes Jahr hab ich sie auf dem Yarncamp in Miniatur-Version gesehen. Leider finde ich das Bild von damals nicht mehr…. vielleicht frag ich mal Carina danach, die war auch dabei! Eine Häkeltasche ist jedenfalls ein tolles Sommerferien-Projekt.

Apropos Carina. Sie hat im Urlaub viele Spuren auf Wegen hinterlassen – in Form von kleinen gestrickten Blättern. Ich würde mich tatsächlich freuen, würde ich im Urlaub über ein solches Blatt stolpern, welch schöne Idee! Die Anleitung zu den Blättern findet Ihr auch bei Ihr, falls Ihr im Urlaub Wollreste verstricken möchtet.

Bei Häkeltaschen fallen mir immer die super coolen Taschen und Accessoires von Molla Mills ein. Ihr Buch gibt es mittlerweile auch auf Deutsch, ich zeige es Euch mal bei Gelegenheit, es sind wirklich schöne Sachen drin!

Hach… ich würde gern mal wieder häkeln, der Tag hat einfach viel zu wenig Stunden.

Neben den vielen schönen neuen Mohair-Garnen habe ich den Shop übrigens auch um ein sehr breites Angebot an verschiedenen Kaschmir-Garnen in allen möglichen Stärken und jeweils allen Farben ausgebaut. Nach den Sommerferien, wenn ich wieder regelmäßiger am Schreibtisch sitze, erzähle ich Euch mal mehr über die Garne.

Habt ein herrliches Wochenende!

2 Kommentare zu “Samstagskaffee & Netzgeflüster No. 80

  1. Uiuiuiui da bin ich ja mal gespannt, was du uns über die neuen Garne berichtest ….und so ein Blatt ist echt toll 🙂 🙂 🙂 🙂 übrigens gehäkelte Taschen hab ich auch schon gemacht 🙂 🙂 🙂 🙂 liebe grüße Viola 🙂 🙂 🙂 🙂 die dir ein tolles Wochenende wünscht 🙂 🙂 🙂

  2. Hallo liebe Marisa,

    während der Como(Cusi)Cardigan fleissig wächst, habe ich mal schnell deinen Tipp befolgt und das Buch von Molla Mills gekauft. 😉 Bin sehr gespannt auf die Teilchen, aber vom Titelblatt allein , hat es mir schon sehr gefallen. Wenn du dann mal Lust auf eine Runde Häkeln hast, sag Bescheid. Ich bin dabei.

    LG Dagmar

Kommentare sind geschlossen.

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.