Mützenwetter {die schönsten Mützen stricken}

Schwups da ist es Winter, zumindest vorübergehend, wer weiß. Das Mützenwetter sollten wir genießen und da Frau niemals nie genug Mützen haben kann, haben wir Euch mal die schönsten Mützen-Kits aus dem Shop aufgelistet (ein paar Stirnbänder sind auch noch dabei).

Fotos oben @LAMANA
mitte ©LAMANA//Maschenfein
unten @LAMANA// Paulastrickt

LAMANA hat hier definitiv die Nase vorn, der größte Teil der schönen Mützen kommt aus den Magazinen. Von oben links nach unten rechts:

Die ersten zwei Mützen stammen aus dem aktuellen LAMANA-Magazin. Die Mütze ganz links ist die #17/08, zweifädig gestrickt aus zwei Knäuel Milano auf 3.5 und 4mm Nadeln in Hin- und Rückreihen. Das Bündchen wird zunächst auf der kleineren Nadel gearbeitet, für das Grundmuster wird dann auf die größere Nadel gewechselt.

Die zweite Mütze der ersten Reihe ist die Nr. 12 aus dem aktuellen Magazin wird aus Como Tweed in Runden gearbeitet, auf 4,5 und 5mm Nadeln. Es werden nur linke und rechte Maschen gestrickt. Ganz einfach!

Die Mütze rechts ist eine dieser total einfachen Beanies, von denen es nicht genug geben kann (finde ich). Das Modell ist die Nummer Nr. 3 aus dem 6. LAMANA Magazin, gestrickt aus Como, auch wieder in Hin- und Rück-Reihen, wobei die geübte Strickerin auch ganz einfach in Runden umrechnen kann.

In der zweiten Reihe folgen dann die Mütze #31/08, also wieder aus dem aktuellsten Magazin von LAMANA. Diese wird auf 5 und 6mm Nadeln in Runden aus Nazca gestrickt, dem dicken Alpaka-Merino-Polyamid-Garn. Neben den Nadeln benötigt Ihr hier auch noch eine Zopfnadel.

In der Mitte folgt dann meine Chunky-Blättermütze, gestrickt aus Cashmere Big auf 8mm Nadeln und eine meiner Lieblingsmützen, die ich beinahe immer trage. Könnte man auch super mit einem unserer Bommel aufwerten, die zeig ich Euch unten noch.

Noch eine verzopfte Mütze ist die #06/23 rechts in der mittleren Reihe. Sie wird auch wieder in Runden gestrickt, mit Bergamo von LAMANA.

Unten haben wir Euch die drei beliebtesten Stirnbänder zusammen gestellt. Einmal aus dem aktuellen LAMANA-Magazin

LAMANA #30/08 das Modell Nr. 30, gestrickt aus Como. Die Ränder werden im Perlmuster gearbeitet (also nur rechte und linke Maschen), das Muster in der Mitte entsteht durch Verzopfungen.

DAs Stirnband Ola Stirnband Ola aus dem super tollen Stirnband-Buch von Paula strickt ist sooo schlicht und soooo schön! Wir haben dafür Cashsoft von Lang Yarns ausgewählt, herrlich kuschelig.

Die Anleitung zum Stirnband Madita gibt es ebenfalls in diesem Buch, ich hab sie im vergangenen Winter gestrickt und verschenkt, sie geht ziemlich schnell und ist ein perfektes Übungsprojekt für zweifädiges Stricken. Sie wird aus Como von LAMANA gearbeitet.

Fotos oben @LAMANA//LANGYARNS//Paulastrickt
unten ©LAMANA/EMF/Maschenfein

Und noch sechs weitere Modelle, damit Ihr auch wirklich die Qual der Wahl oder eben die große Auswahl für schöne Weihnachtsgeschenke habt: Ganz links die LAMANA Beanie dreifädig aus Cusco gestrickt. Die Anleitung dazu ist gratis. Die Mütze wird in Reihen gestrickt, kann aber easy auch in Runden umgerechnet werden.

Daneben Wool Addicts Savage Saffron Mütze, auch ganz easy peasy, aus dem dicksten Garn „Fire“ von Wool Addicts gearbeitet, mit Bommel dazu.

Dann kommt die beliebte Mütze Sarah von Paula strickt, in LAMANA Cusco, hab ich zu Hause, in der Farbe Chili.

Daneben ebenfalls aus der Feder von Paula strickt, aber veröffentlicht im LAMANA-Magazin, die Mütze #0709. Auch die habe ich schon gestrickt und verschenkt. Sie hat ziemliches Suchtpotential, durch das recht eingängige Muster und ist auch eine schöne Übung für zweifädiges Stricken. Sie wird aus Bergamo gearbeitet.

Dann gibt es noch zwei Mützen von mir, einmal die Mütze mit den kleinen Zöpfen aus meinem Grundlagen-Buch „Masche für Masche“, gestrickt aus Carpe Diem von Lang Yarns.

Und dann die gute alte Blätter-Mütze „Lakota“, die Ihr oben schon in der Chunky-Version in dem dicken Kaschmir gesehen habt, hier in der Bergamo-Variante.

So und eine Mütze extern auf Ravelry hab ich hier noch für Euch, einfach weil sie so hübsch ist: Hyggelig von Verena Cohrs. Man könnte sie prima aus ITO Rakuda zusammen mit Sensai stricken.
Zuguterletzt findet Ihr ausserdem bei uns auch die schönen veganen Fellbommel von AheadHunter, die in Handarbeit in Österreich hergestellt werden und garantiert tierfrei sind!

HIER FINDEST DU DIE PRODUKTE IM SHOP

LAMANA Magazin 08
Mütze #17/08
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 15,00 
LAMANA Magazin 08
Mütze #12/08
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 13,90 
Mütze #06/03
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 11,90 
LAMANA Magazin 08
Mütze #31/08
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 11,00 
Blättermustermütze
Maschenfein {Strick-Kit}
Ab: 60,00 
Mütze #06/23
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 20,85 
LAMANA Magazin 08
Stirnband #30/08
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 5,95 
Stirnband „Ola“
paula-m {Strick-Kit}
Ab: 29,90 
Stirnband „Madita“
paula-m {Strick-Kit}
Ab: 11,90 
Beanie #04/23
LAMANA {Strick-Kit}
23,85 25,50 
Savage Saffron – Mütze
Wool Addicts {Strick-Kit}
Ab: 29,90 
Mütze SARAH
paula-m {Wollpaket}
23,85 25,50 
Mütze #0709
LAMANA {Strick-Kit}
Ab: 20,85 
Mütze mit Zöpfen
Maschenfein {Strick-Kit}
Ab: 13,90 
Muetze Lakota Maschenfein
Mütze Lakota
Maschenfein {Strick-Kit}
Ab: 20,85