Maschenfeiner Adventskalender {#02 – Runde schliessen ohne Lücke (Video)}

Wow, was hab ich mich gestern gefreut über so irrsinnig viel positives Feedback auf meinen Video-Tutorial-Adventskalender! Ganz lieben Dank für Eure Nachrichten (ganz viele via Instagram), das tat wirklich gut und motiviert ungemein.

04 - Runde schliessen ohne Lücke-Blog

Heute verbirgt sich hinter dem zweiten Türchen ein wirklich simpler, aber absolut effektvoller Tipp. Denn kennt Ihr das Problem, dass beim Schliessen von Runden (zum Beispiel bei Mützen) da gleich am Anfang immer so eine Lücke entsteht, die man dann später beim Vernähen der Fäden schliesst? Im heutigen Video zeige ich Euch, wie Ihre diese Lücke mit ein paar ganz einfachen Bewegungen gleich verhindern und das Bündchen noch übergangsloser stricken könnt.

Solltest Du das Video hier nicht sehen können, findest Du es auch direkt auf Youtube. Alle Videos sammle ich dort in meinem Youtube-Kanal, damit Ihr auch später jederzeit darauf zugreifen könnt und den, wenn Ihr möchtet da auch gleich abonnieren könnt.

Viel Spaß beim Anschauen!

Kategorie Adventskalender, Tips & Tricks, Tutorial
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

22 Kommentare

  1. Silke Dziatkowski

    Vielen Dank für dieses 2. Türchen. An diesem Problem saß ich genau gestern, als ich die Mütze mit Zöpfen aus deinem Buch stricken wollte.

  2. Das ist ja wirklich ein super Tipp. Mich hat diese Lücke schon so oft gestört. Danke!

    LG und schönen ersten Advent
    Stephi

  3. Ein Trick den ich noch nicht kannte und dazu noch simpel und hilfreich..herzlichen Dank!

  4. Oje, gefühlte 100 Jahre ärgere ich mich daran und jetzt so eine einfache Lösung – genial! Danke für den Tipp!

  5. Super, werde ich gleich einmal versuchen….
    Ich habe immer eine Masche mehr angeschlagen und dann am Anfang 2 Maschen zusammen gestrickt…
    Danke!!!

    • So hab ich es auch eine Weile lang gemacht! Das geht ja auch gut! Liebe Grüße

  6. Das ist ja ein toller Trick. Ich hab bisher meinen Anfangsfaden benutzt, um die letzte Masche nachzumalen.

    Lücken gab es keine, auch hat man es nicht sofort gesehen, aber das hier ist natürlich viel, viel besser. Vor allem für jemanden, der eine Niete im Handnähen ist 😜

    • Oh, das ist aber auch ein guter Weg, ein klein wenig aufwendiger, aber wenigstens hübsch! Liebe Grüße

  7. Danke schön für den genialen Tipp, liebe Marisa.
    Dir und Deinen Lieben ein bestrickendes Adventswochenende wünscht Dir
    Ulla

  8. Kerstin Gothe

    Danke für den Tipp !! 😘
    Manchmal sind es die einfachen Dinge, die großes bewirken.

  9. Cooler Tipp! Mich hat das auch immer gestört und dann gibt es so eine einfache Lösung dafür:)

  10. Herzlichen Dank für diesen tollen Tipp. Werde ich mir auf jeden Fall merken und auch anwenden 😊.

    LG und ein schönes Wochenende.
    Annett

  11. Das ist ein toller Adventskalender!!!
    Und ich möchte sofort etwas in der Runde stricken und es ausprobieren! Danke für den tolle Tipp!!!

  12. das ist wirklich ein guter Tipp, werde ich das nächste mal gleich ausprobieren, vielen Dank

  13. Hallo und vielen Dank für diesen Tipp …

    Herzliche Grüße und einen schönen Advent
    Hilde

  14. Sabine Plasse

    Liebe Marisa,
    Dein Adventskalender ist ganz große Klasse!!!
    Tolle Idee…. und soooo besonders und mal ganz anders!
    Danke, für soviel Mühe….
    Liebe Grüße aus Isernhagen
    Sabine

Kommentare sind geschlossen.