Weihnachtsgeschenke stricken

Der Duft von Lebkuchen und Tannengrün liegt in der Luft, Geschenkpapier knistert, Kinderaugen leuchten – es ist ganz offensichtlich Weihnachten! Und wie schön wird das Fest erst, wenn handgemachte Kleinigkeiten unter dem Baum liegen, in denen so viel Liebe steckt.

Um euch die Auswahl etwas einfacher zu machen, wenn ihr eure Lieben bestricken wollt, findet ihr in dieser Themenwelt viele Anregungen für Mützen, Stirnbänder, Stulpen und und und. Viel Spaß beim Stöbern und eine schöne Adventszeit!

Ein echter Klassiker: Mützen!

Bei Maschenfein findet ihr soooo viele Mützen-Strickkits. Zum Beispiel: Yndi, Oslo Hat Cristmas Edition und die Mütze No. 2.
Fotos: © Lubbertus for Rosy Green Wool / PetiteKnit / Rosa P.

Der Vorteil von Mützen: Sie sind schnell gestrickt, halten die Ohren warm und stehen oft Frauen und Männern gleichermaßen. Ganz abgesehen von so zuckersüßen Kindermodellen wie dem Oslo Hat in der Christmas Edition von PetiteKnit …

Was uns wichtig ist bei Mützen? Neben dem Schnitt vor allem das Garn. Einer unserer Favoriten ist da Snefnug von CaMaRose. Das Garn besteht aus einem feinen Baumwollschlauch, in den Alpaka- und Merinofasern gepustet werden. Zum Einsatz kommt es zum Beispiel bei der Mütze No. 2 von Rosa P.

Begeistert sind wir auch von der Cheeky Merino Joy von Rosy Green Wool. Das reine Merinogarn wird klimaneutral produziert und ist GOTS-zertifiziert. Trifft es dann auf ein Mützendesign wie Yndi von Teti Lutsak, ergibt sich das perfekte Weihnachtsgeschenk.

So eine Decke hat natürlich auch was als Weihnachtsgeschenk!
Foto: © SANDNES

Wer es sehr, sehr kuschlig mag, kann auch gut Decken stricken. Mit dicken oder doppelt gehaltenen Garnen ist auch hier ein schnelles Ergebnis zu erzielen.

Im Weihnachtsmagazin von SANDNES findet sich zum Beispiel dieses Modell. Mit einer finalen Größe von 140 x 180 cm macht sich die Decke perfekt auf euren Sofas. Alternativ könnt ihr natürlich auch Babydecken verschenken oder nach Bedarf vergrößern.

Maschenfein im Filz-Fieber

2020 war das Filzjahr bei Maschenfein. Und wisst ihr was? Das bleibt auch 2021 so. Denn gefilzte Hausschuhe, kleine Filztaschen oder entsprechende Handschuhe sind und bleiben tolle Weihnachtsgeschenke. Was ihr dafür benötigt? Ein Strickmuster, reine, unbehandelte Schurwolle wie beim Fritidsgarn und eine Waschmaschine. Der Filz-Geschenkeproduktion steht dann nichts mehr im Wege!

Gefilzte Hausschuhe für die ganze Familie.
Foto: © SANDNES

Warmes für die Hände

Es lässt sich nicht leugnen: Bei Maschenfein lieben wir Stulpen!
Fotos: © Ines Grabner/Maschenfein / The Fibre Co.

Wir lieben Stulpen. Und deswegen sind sie für uns auch das perfekte Weihnachtsgeschenk. Unterschiedlichste Garne kommen bei unseren Strickkits zum Einsatz. Da fällt die Auswahl manchmal schwer. Einer unserer Favoriten ist aber Cashmere 6/28 von Pascuali wie bei den Stulpen Elsa.

Ans Herz legen wollen wir euch außerdem unsere Stulpenkollektionen. Welche Garne hier verwendet werden? Zum Beispiel Como von LAMANA, Lunar von Shibui oder auch das Krönchengarn Alpaca Soft von Regia.

Strick für Jungs und Männer

Auch für kleine und und große Männer strickt es sich ganz wunderbar.
Fotos: © SANDNES / INES GRABNER / MASCHENFEIN / PETITEKNIT

Immer wieder taucht auch die Frage nach gestrickten Geschenken für (kleine und große) Männer auf. Völlig zurecht, versteht sich! Die gute Nachricht ist: Auch hier gibt es eine große Auswahl. Ob Socken, Handschuhe oder Schals – die Zahl an Anleitung ist vielfältig. Maschenfein empfiehlt zum Beispiel schlichte Socken wie die Ribbsokker von SANDNES. Kinderhandschuhe wie von PetiteKnit lassen sich dank großer Farbauswahl nach individuellen Wünschen gestalten. Und Modelle wie der Zickzack-Schal oder der Loop Encadré stehen definitiv nicht nur Frauen!

Gestrickte Kleinigkeiten

Weihnachten kam jetzt doch schneller als gedacht? Verstehen wir nur zu gut! Selbstgestrickte Geschenke sind zum Glück trotzdem möglich. In Form von kleinen Halstüchern zum Beispiel, süßen Portemonnaies, Waschlappen oder oder oder.

Schöne Strickdeko für Weihnachten

Geschenkanhänger und weitere Weihnachtsdeko selber stricken? Kein Problem!
Fotos: © SANDNES

Wer gern Deko strickt, wird bei Maschenfein natürlich ebenfalls fündig – gerade zu Weihnachten! Ob gedrehter Adventskranz, gewickelte Zuckerstangen oder gehäkelte Herzen als Geschenkanhänger – der norwegische Garnhersteller hat für jeden Geschmack das passende Dekostückchen. Hier kommen übrigens auch Häklerinnen auf ihre Kosten: Viele der Anleitungen aus dem aktuellen Weihnachtsthemenheft werden nämlich nur mit einer Nadel gefertigt. 😉

… ihr wollt noch mehr Anleitungen?