Strickblog Inspirationen

Samstagskaffee & Netzgeflüster No. 42

Einen schönen guten Morgen zum Netzgeflüster und Käffchen am Samstag! In der letzten Woche habe ich irrsinnig viel geschafft. In den kommenden Tagen gibt es endlich die Anleitung zu meinem Rautenschal. Zwei Rautenschals seht Ihr hier liegen.

Strickblog Inspirationen

Ausserdem habe ich den Loppa-Cardigan erfolgreich aufgeschnitten, so dass aus einem rundgestrickten Teil nun tatsächlich eine Strickjacke geworden ist. Auf Instagram gab es schon erste Bilder zu sehen. Er ist wirklich toll geworden! Trage-Bilder gibt’s in der kommenden Woche.

Ich habe aber auch wie immer ein wenig im Netz gestöbert. Diese Boot Cuffs hab ich mir notiert, finde ich für den Herbst ein nettes Projekt und irre schnell gehen sie auch!

Noch einen Podcast habe ich entdeckt, auch auf englisch, aber nett zum Anhören beim Stricken (ich bin oft zu unkonzentriert für Hörbücher): Skein Yarn Podcast.

Diesen Pullover fand ich toll. Zum einen, weil ich es im Augenblick gern flauschig mag. Zum anderen, weil ich die Idee der gemusterten Ärmel und des sonst so schlichten Pullovers toll finde. Inspiriert hat mich auch dieser Pullover. Der ist irgendwie cool, die Form würde ich ein wenig anpassen, aber die groben Maschen mag ich.

Immer wieder schleiche ich um Cirrus herum. Das passende Garn habe ich bei Jules Wollshop gefunden, aber so ganz überzeugt mich die Länge des Pullovers nicht. Ist mir einfach zu kurz. Und wenn ich erst Rechnen muss, brauch ich ja keine Anleitung mehr, oder?

Bei Auf den Nadeln habe ich auch wieder gestöbert. Diesen Ajourmuster-Schal finde ich großartig! Und ich bin sehr gespannt auf die Jacke aus einer recycelten Jeans von Stephanie aka Freinaht.

Habt ein schönes Wochenende!

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.