Samstagskaffee & Netzgeflüster No. 31

Einen wunderschönen guten Morgen zum heutigen Samstagskaffee. Ich zeige euch neben meiner Lieblingskaffeetasse schon einmal mein neues Lieblingsfrühlingstuch. Wie bereits auf Facebook und Instagram versprochen, gibt es hier in der kommenden Woche die kleine feine Anleitung für das super easy Kuscheldreieckstuch, das ich gar nicht mehr ablegen möchte. Und heute gibt es noch ein paar Links zum Stöbern für Euch:

Dreieckstuch stricken Anleitung

Diese gestrickten Federmäppchen finde ich toll, eine echte Alternative zum Nähen. Vielleicht für die Schulkinder-Mütter-Fraktion unter Euch ein schönes Vorhaben für den Sommer. Das neue Schuljahr rückt schneller näher als man denkt.

Die Still Light Tunika von Veera Välimäki hängt schon länger an meiner virtuellen Pinnwand, die knallrote Version von Maiali hat sie mir ins Gedächtnis gerufen. Ich find sie so toll!

Dagmar von Miezi Berlin hat einen neuen Blog auf Woolspire gestartet. Sie ist ausserdem dabei, ein paar schöne Anleitungen zu entwickeln, das hat sie schon auf Facebook gezeigt. Ich freu mich schon drauf!

Ich bin ein wenig planlos auf der Suche nach einem richtig schönen Sommerprojekt. Was strickt Ihr denn so im Sommer?

Ich mag diese Farben sehr, bin aber nicht so der Block-Streifen-Fan, die stehen mir irgendwie nicht. Diese Streifen finde wiederum ganz gut. Oder aber ein ganz schlichtes Sommer-Top, dieses finde ich sehr schön! Und das passende Garn – Silken Straw von Alchemy – habe ich auch schon gefunden. Stolzer Preis allerdings, das muss man dann schon so richtig wollen.

Habt Ihr sommerliche Ideen für mich?

10 Kommentare zu “Samstagskaffee & Netzgeflüster No. 31

  1. Ganz gefährlich, diese Links früh am Morgen im halb benebelten Status anzuschauen. Das Federmäppchen finde ich sehr hübsch, da konnte ich grad nicht wiederstehen 😉

  2. Ooooh Marisa, das ist gemein!!! Ich hab noch so viel hier liegen, da kannst du mir nicht dieses PurlBee Shirt wieder in Erinnerung rufen 😉

  3. Hallo!
    In der aktuellen Rebecca sind einige schöne Anleitung, ich stricke grad an einem Baumwollkleidchen.
    Was die still light Tunic angeht, die habe ich auch auf meiner Liste. Wie wäre es mit einem Knit-Along?
    LG

  4. Schönes Tuch, und tolle Farbe!
    Ich stricke gerade ein einfaches, langgezogenes Dreieckstuch mit Streifen aus meiner eigenen handgefärbten Wolle. Ansonsten stricke ich im Sommer eigentlich nicht viel anderes als im Winter – meine liebste Garnstärke ist fingering weight, das geht bei mir irgendwie immer.

    Beste Grüße,
    Vicky

    1. Ohja, das stimmt, fingering geht irgendwie immer. Das ist praktisch :). Ich stricke so gern mit wärmerer Wolle und das passt dann nicht so recht… Liebe Grüße

  5. Liebe Marisa,
    das Federmäppchen ist toll, ich glaub das mache ich demnächst mal nach. Spring Lines ist mein großer Favorit, vor allem wegen den Taschen, konnte mich bisher noch nicht entscheiden aus was ich den stricken könnte, und grad komm ich auch kaum dazu ;(.
    Wie wäre es mit dem Cocktail(Dress) von Rililie, oder hattest Du das schon gestrickt?
    Dein Tuch ist toll und steht Dir gut!
    Schöne Woche Dir. Liebe Grüße,Marina

Kommentare sind geschlossen.

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.