Einen wunderschönen guten Morgen zum Samstagskaffee mit ein wenig Dies und Das aus der Strickwelt.

Samstagskaffee-111-Blog

Gestern bestellte eine Kundin eine größere Menge Merino 70 für eine große Kuscheldecke und kurz darauf stolperte ich irgendwie via Pinterest auf Tanjas Blog und Ihr schöne große Tagesdecke. Gestrickte Decken finde ich großartig, bislang haben sie bei mir allerdings die Größe einer Babydecke nie überschritten. Warum eigentlich? Ich hab’s mir mal notiert.

Auf Tanja’s Blog bin ich dann hängen geblieben, sie macht nämlich so wunderschöne Bilder ihrer Projekte. Und auch wenn ich selbst aufgrund mangelnden Bedarfs eigentlich keine Eierwärmer, Vasenpullis oder Topflappen stricke, beim Scrollen durch ihren Blog, bekommt man richtig Lust auf solch kleine Projekte.

Beim Stöbern habe ich auch wieder neue Pullis entdeckt, z.B. diesen hier von Elise Dupont, da gefiel mir gerade diese rosa-graue Variante super gut. Könnte man ganz prima aus Merino 120 oder (wer mal was anderes ausprobieren will) aus Tambo stricken.

In der Maschenfein Facebookgruppe tun sich gerade zwei neue Knit Alongs auf. Die einen stricken den “Hint of Summer” in verschiedenen ITO-Varianten, die anderen stricken “Holly” aus Como.

Einen weiteren schönen Blog habe ich für Euch gespeichtert, nämlich den der Schwedin Maria Carlander (verstehe zwar kein Wort, aber die Bilder sind schonmal schön). Mir hatte es dieser Pullover total angetan (eine schöne Version dieser Anleitung für einen Kinderpulli). Und auch dieser Pulli ist ganz zauberhaft.

Habt ein wundervolles Wochenende!

Marisa

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an, im Jahr 2014 gründete ich "Maschenfein". Was als Blog begann ist heute zu dem Online Shop für Wolle & Strickzubehör geworden, den ich mir immer gewünscht habe.

Alle Beiträge von Marisa anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.