Wer kennt es nicht? Der Frühling (oder die Verwandtschaft) naht mit Riesenschritten und zuhause tobt das Chaos: Letzte Reste der winterlichen Weihnachtsdeko liegen in der Ecke und überhaupt könnte das Heim eine gute Portion Farbe vertragen.

Wie gut, dass wir Stricker:innen uns selbst zu helfen wissen! Was vor einiger Zeit noch als ‘öko’ galt, ist heute trendiger denn je – gestrickte Haushaltshelferlein und heimelige Dekoelemente.

Garnqualitäten für den Haushalt

Wenn wir unsere Home-Accessoires nicht nur dekorativ anbringen wollen, sondern sie für einen möglichst langlebigen Einsatz in der Küche und im Bad stricken, muss das Garn robust und gleichzeitig hautfreundlich sein.

Hier kommen vor allem pflanzliche Qualitäten in Frage, die von Natur aus gut mit hohen Temperaturen auskommen und wegen ihrer Faserstruktur auch mit starker mechanischer Reibung keine Probleme haben. Viele Leinen- und Baumwollqualitäten sind deshalb auch maschinenwaschbar.

Orange Tiger. Foto: © Sandnes.

Baumwollgarne eignen sich perfekt für Haushaltsstrick, der in der Küche und im Bad Verwendung findet.

Von Sandnes führen wir mit Mandarin Petit und Mandarin Naturell zwei reine Baumwollqualitäten für kleinere und mittlere Nadelstärken.

Ihr habt die Qual der (Farb-)Wahl, von soften Nude-Tönen bis hin zu knalligen Statement-Farben ist für jede und jeden etwas dabei.

Blå Turkis. Foto: © Sandnes.

Wer Wert auf einen besonders nachhaltigen Herstellungsprozess legt, wird mit Re-Jeans von Pascuali glücklich werden. Das Garn entsteht aus Resten der Jeans-Produktion. Die Fasern werden gereinigt, neu gefärbt und versponnen. Durch den Recyclingprozess ist die Farbpalette insgesamt etwas gedeckter als bei neu eingefärbten Qualitäten. Das Garn hat einen tollen Griff und ist deshalb eine echte Alternative zu herkömmlichen Baumwollgarnen.

Re-Jeans
Re-Jeans in einer beerigen Farbkombination. Foto: © Pascuali.
RE-Jeans in “Neptun”. Foto: © Pascuali.

Reinemachen

Bevor hübsche Kissen und kuschelige Decken einziehen können, muss die die Wohnung glänzen. Und was ist nachhaltiger als selbstgestrickte Spültücher?

Ein wunderbarer Wollresteverwerter ist das Honeycomb Dishcloth von Christine Patterson. Durch das Wabenmuster entsteht eine griffige Haptik und es eignet sich deshalb hervorragend, um das Geschirr wieder strahlen zu lassen.

Sucht euch am besten bei Re-Jeans von Pascuali eure Lieblingsfarbe aus. Andere Baumwollgarne mit ähnlicher Lauflänge sind ebenfalls denkbar, eine Maschenprobe ist hier nicht zwingend nötig.

Honeycomb Dishcloth. Foto: © Christine Patterson.

Nützliche Helferlein in der Küche

Gestrickte Topflappen sind nicht nur praktisch, sondern auch ein wunderbar knalliger Blickfang in jeder Küche. Ihr verstaubtes Image als Kinderschreck im Textil-Unterricht haben sie zurecht abgelegt. Die Designerin Ducathi zeigt, wie ihr euch rasch ein Paar stricken könnt.

Bakers Twine
Bakers Twine. Foto: © Ducathi.

Die Topflappen Bakers Twine sind auch mit geringen Strickkenntnissen schnell angefertigt. Ihr verwendet hier Mandarin Naturell (Sandnes) zweifädig.

Das Baumwollgarn garantiert euch einen guten Schutz vor heißen Töpfen und ist dazu noch äußerst pflegeleicht. Ihr könnt es mit einer Temperatur von bis zu 60 °C (!) waschen. Überhaupt eignet sich das Garn hervorragend für alle Strickstücke, die strapazierfähig sein müssen – das gilt für nahezu alle Lappen und Handtücher.

Sunny Lime. Foto: © Sandnes.
Mørk Gråblå. Foto: © Sandnes.
Optisc Hvit. Foto: © Sandnes.

Wer erinnert sich noch an die schnöden Topflappen, die man in der Grundschule häkeln musste?

Deutlich moderner und mit mehr Stil interpretiert Sidsel Sangild diese unverzichtbaren Küchen-Helferlein. Die Folia-Potholder sehen auf den ersten Blick wie im Patent gestrickt aus, tatsächlich häkelt ihr sie jedoch in Reliefstäbchen.

Diese Technik und Organic Cotton (Krea Deluxe) sorgen für eine feste Haptik – und damit für brandblasenfreie Finger.

Folia Potholder
Folia Potholder. Foto: © Sidsel Sangild.

Ein echter Allrounder!

Praktisch sind vor allem die Accessoires, die zu unterschiedlichen Gelegenheiten verwendet werden können.

ChrisBerlin hat deshalb den Omnia Mtap entworfen. Er kann gleichermaßen als Topflappen, Untersetzer, Seifenbeutel oder Kräuterkörbchen verwendet werden. Ein weiteres Highlight: Für jedes Strickniveau ist etwas dabei. So kann der Omnia Mtap einlagig oder doppellagig gearbeitet werden.

Wir haben euch das Kit mit Ica (Lamana) angelegt. Alternativ könnt ihr aber auch mit Re-Jeans (Pascuali) arbeiten.

Omnia Mtap
Omnia Mtap. Foto: © ChrisBerlin.

Der Frühling zieht ein

…und mit ihm die österliche Dekoration. Wenn sich draußen die ersten Kätzchen am Strauch zeigen, ist noch genug Zeit, um kleine Aufmerksamkeiten für das Osternest der Kinder oder der Großeltern zu stricken und häkeln.

Filz Osterkörbchen
Filz-Osterkörbchen. Foto: © Maschenfein.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem gefilzten Osternest?

Das Filz-Osterkörbchen aus maschenfeiner Feder gibt es in drei Varianten. Alle drei Versionen werden zunächst aus Fritidsgarn gestrickt und anschließend in der Waschmaschine gefilzt.

Genauso dekorativ ist das gehäkelte Hasenpaar Mr. und Mrs Bunny, das auch außerhalb des Osterfestes eine gute Figur in eurem Regal macht.

Mr and Mrs Bunny
Mr and Mrs Bunny. Foto: © Krea Deluxe.
easter bunny
easter bunny. Foto: © Krea Deluxe.

Wer vor den Feiertagen keine Zeit zum Stricken findet und trotzdem nicht auf eine gehäkelte Kleinigkeit für die Lieben verzichten will, sollte einen Blick auf das Easter Bunny von Krea Deluxe werfen.

Mit einem einzigen Knäuel Organic Cotton (Krea Deluxe) und etwas Füllwatte fertigt ihr schnell ein nettes Mitbringsel.

Schöner Verstauen

Möglichkeiten, um Kleinigkeiten zu verstauen, gibt es auch außerhalb von sperrigen Regalen und Schränken. Schaut euch doch mal bei unseren Körben um. Die sind sogar schon fix und fertig, sodass ich euch nur noch entscheiden müsst, mit was ihr sie füllen wollt.

Auch die Markt-Einkäufe wollen verstaut werden. Ist doch klar, dass wir handarbeitsbegeisterte Menschen uns unsere Beutel selbst stricken und häkeln! Die Taschen sind absolut anfängertauglich und garantieren ein schnelles Erfolgserlebnis. Und dann sind sie auch noch so unheimlich praktisch – was will man mehr?

Breeze Bag
Breeze Bag. Foto: © Petite Knit.

Kurzweilig und trotzdem abwechselungsreich zu stricken ist die Breeze Bag von Petite Knit. Die Netztasche bleibt durch eingezogene Baumwollbänder in den Henkeln besonders formstabil.

Gestrickte Gemütlichkeit

Für ganzjährige Kuschelstimmung sorgen reichlich Kissen auf unseren Sofas, Sesseln und wo man eben noch Kissen verteilen kann (kleiner Tipp aus der Maschenfein-Redaktion: nahezu überall!).

Gestrickt aus weicher und trotzdem widerstandsfähiger Merinowolle und vielleicht einem Hauch von Mohair bleiben die Kissenhüllen zu jeder Jahreszeit treue Begleiter.

Kunos Cushions
Kunos Cushions. Foto: © Anne Ventzel.

Wer gern mehrfarbige Akzente setzen möchte, sollte sich Anne Ventzels Kuno’s Cushions anschauen. Ihr strickt sie aus Como Grande (Lamana) und könnt euch entscheiden, wie tief ihr in die Farbpalette eintauchen wollt.

Die Puristen unter euch werden mit dem Honey Pillow von Petite Knit glücklich werden. Der Fokus liegt hier auf dem Wabenmuster – was euch natürlich nicht davon abhalten soll, eine Knallerfarbe zu wählen. Tynn Silk Mohair und Sunday (beide Sandnes) halten für jeden Geschmack etwas bereit.

Honey Pillow
Honey Pillow. Foto: © Petite Knit.

Allerlei Hübsches für zwischendurch

Die meisten Home-Accessoires sind schnell gestrickt oder gehäkelt und deshalb auch ideale Geschenkideen für die Liebsten! Habt ihr Lust auf die December Bow von Petite Knit? Trotz ihres Namens ist die hübsche Schleife auch im Sommer ein toller Blickfang in jeder Wohnung.

Wer auch im Frühjahr nicht auf die Wärmflasche verzichten möchte, kann den Kuschelfaktor durch einen passenden Bezug deutlich steigern. Sunam wird aus Tibetan (beides Pascuali) gestrickt und hält euch das ganze Jahr über warm.

Saskia
Saskia kümmert sich bei Maschenfein mit um die Themenwelten

Über Saskia

Ich bin Saskia, lebe mit meiner Familie in der Nähe von Hamburg und ergänze seit 2022 das maschenfeine Redaktionsteam als Freelancerin. Ich liebe alles, was mit Wolle zu tun hat - dank meiner Oma, von der ich Stricken und Häkeln gelernt habe.

Alle Beiträge von Saskia anzeigen

Hier gibt es
die Produkte im

Shop
BC Garn – Lino
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
5,90 
Rowan – Creative Linen
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
12,60 
Sandnes Line
Sandnes – Line
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
5,95 
Sandnes – Mandarin Petit
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
5,75 
Sandnes Mandarin Naturell
Sandnes – Mandarin Naturell
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
4,75 
Re-Jeans
Pascuali – Re-Jeans
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
7,45 
Bakers Twine
Bakers Twine
19,00 
Folia Potholder
Folia Potholder
Ab: 15,60 
Omnia Mtap
Omnia MTAP
Ab: 13,90 
Omnia Mtap
Omnia MTAP – PDF-Strickanleitung
4,90 
Lamana – Ica
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
6,95 
Filz Osterkörbchen
Filz-Osterkörbchen
Ab: 11,00
Filz Osterkörbchen
Filz-Osterkörbchen (PDF)
4,90 
Sandnes – Fritidsgarn
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
5,50 
Mr and Mrs Bunny
Mr and Mrs Bunny
Ab: 26,00 
easter bunny
Easter Bunny
Ab: 5,20 
Organic Cotton Krea Deluxe
Krea Deluxe – Organic Cotton
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
5,20 
Füllwatte
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
6,49 16,99 
Kwando Korb
29,95 
Kori Körbe
49,95 
Kurv Körbe
69,95 
Luzie Bag
LUZIE Bag
Ab: 13,00 
Luzie Bag
LUZIE Bag – PDF-Häkelanleitung
4,50 
Edda 2.0 – Einkaufsnetz
Ab: 20,85 
EDDA 2.0 – PDF-Strickanleitung
4,50 
make me take me – Einkaufsnetz
20,85 
make me take me – Häkelnetz 2021
Ab: 34,75 
Breeze Bag
Breeze Bag
Ab: 23,40 
Kunos Cushions
Kuno’s Cushions
Ab: 95,70 
Como Grande
Lamana – Como Grande
15,95 
Honey Pillow
Honey Pillow
Ab: 40,50 
Honey Pillow
Honey Pillow – Strickanleitung
4,90 
kissenstoff petite knit
Petite Knit – Kissenstoff
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
16,00 18,90 
Tynn Silk Mohair Sandnes
Sandnes – Tynn Silk Mohair
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
11,50 
Sandnes – Sunday
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
8,75 
Marie Pillow
Marie Pillow
Ab: 78,75 
Marie Pillow
Marie Pillow – Strickanleitung
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
4,90 
Technicolor Pillow
Technicolor Pillow
Ab: 52,50 
Technicolor Pillow
Technicolor Pillow – Strickanleitung
4,90 
December Bow
December Bow
Ab: 8,75 
Wärmflaschenbezug Sunam Pascuali
Wärmflaschenbezug Sunam
Ab: 37,80 

1 Kommentar

Eva-Maria

Alles super und Eure Empfehlungen
begeistert mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert