Hallo 2017 und Euch allen ein tolles neues Jahr! Ich freue mich auf unsere monatlichen Auf-Den-Nadeln-Sammlungen und bin gespannt was in diesem Jahr so alles auf Euren Nadeln landen wird.

auf-den-nadeln-januar-17

Ich stricke im Augenblick sehr viele verschiedenen Maschenproben und rechne eifrig drumherum. In meiner Facebook-Gruppe habe ich Euch neulich einen Blick auf meine Projekttasche werfen lassen, wo dieses Pröbchen auf dem Bild heraus hing. Ich kann Euch noch nicht viel mehr verraten, aber dieses Jahr wird hier in Sachen Maschenfein noch spannender als das letzte Jahr. Hach, ich freu mich schon so! Das Muster ist sehr einfach zu stricken, denn es besteht nur aus rechten Maschen und Hebemaschen. Es ist faszinierend, was sich auf diese Weise für schöne Effekte erzielen lassen.

Was strickt Ihr so im Januar? Was ist aus Euren letzten Projekten geworden? Verratet Ihr’s hier? Ich freu mich drauf! Kommentiert einfach hier unter diesem Post oder verlinkt Euch in der Linksammlung. Verlinken könnt Ihr Euch den ganzen Monat lang! Achtung: Ihr müsst in Euren Post einen Backlink zu diesem Beitrag oder Blog setzen, sonst funktioniert das mit dem Link-Tool nicht. Ein Backlink ist nichts anderes, als ein Link zu diesem Blog :)!

Für alle, die zum ersten Mal hier vorbei schauen: Jeden Monat sammle ich Eure Strick-Projekte, indem Ihr Eure jeweiligen Blog-Posts zu “Auf den Nadeln” hier verlinkt. Alle vergangenen Sammlungen zum Stöbern findet Ihr in der Rubrik Auf den Nadeln.

Auf Instagram benutze ich den Hashtag #aufdennadelnjanuar (und ganz bewusst findet Ihr dort auch Projekte aus dem letzten Jahr). Macht doch dort auch mit!

[inlinkz_linkup id=687735 mode=1]

Marisa

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an, im Jahr 2014 gründete ich "Maschenfein". Was als Blog begann ist heute zu dem Online Shop für Wolle & Strickzubehör geworden, den ich mir immer gewünscht habe.

Alle Beiträge von Marisa anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.