Samstagskaffe & Netzgeflüster No. 71

Einen wunderschönen guten Morgen zum Samstagskaffee mit ein wenig dies und das und ein paar schönen Links aus der Strick-Welt.

Samstagskaffee-71

Meine Tage sind im Augenblick viel zu kurz und gefüllt von Chaos-Beseitigung. Maschenproben werden sortiert, Garn-Knäule hin und her geschoben und Notizen archiviert. Die vielen Projekte der letzten Monate haben hier ihre Spuren hinterlassen. Ich freue mich, dass Ende der kommenden Woche der größte Teil meiner Arbeit am Buch geschafft ist. Ja, ja. Man kann es schon vorstellen, mein Buch, aber hinter den Kulissen werden noch immer die letzten Fäden vernäht, kaum zu glauben! Und ich stehe schon in den Startlöchern für die kommenden Projekte, muss aber noch letzte Zeilen für das Buch schreiben.

Apropos Buch! Wenn man selbst so drin steckt in der Herbstplanung eines Verlages, dann fallen einem natürlich auch andere Neuerscheinungen auf, die für August/September so anstehen. Da ist viel schönes dabei.

Nina von Knit Knit bringt z.B. ihr zweites Buch heraus: Das geniale Schnellstricker-Buch: für Babys und Kids. Ein paar Entwürfe habe ich schon gesehen, es wird garantiert ein tolles Buch und man erkennt schon am Cover-Modell eindeutig Ninas Note.

Dagmar von Miezi Berlin hat ein Buch mit Anleitungen für Mützen und Schals in schönen Mustern geschrieben: Einfach Muster stricken: Mützen, Schals und mehr mit Wow-Effekt. Ich hab noch nicht viel gesehen, aber das Cover ist schonmal sehr hübsch!

Sehr neugierig bin ich auf das Buch von Ingrid Impelen über Strick-Ponchos und Lieblings-Capes. Ebenfalls im Edition Michael Fischer Verlag. Ponchos sind ja schwer im Kommen für den Herbst. Alle Verlage bringen was raus zu dem Thema. Hier noch das Buch im GU Verlag und dort im Topp Verlag. Ich bin gespannt!

Ich erhalte so einige Newsletter von vielen englisch-sprachigen Blogs (ach herrje, dabei fällt mir ein, dass ich auch schon längst mal wieder einen Newsletter verschicken wollte). Also jedenfalls lese ich selbst auch gern Newsletter und vor wenigen Tagen kam einer von Curious Handmade hereingeflattert, mit Informationen zur „Shawl Society„. Die Idee find ich toll. Ich weiß, es gibt ähnliche Angebote im deutsch-sprachigen Raum.

Aber wir stricken ja jetzt alle gemeinsam das Frühlingswaffeltuch. Richtig? Es ist toll, wieviele von Euch schon dabei sind und ich freu mich schon riesig auf Eure ersten Bilder und Berichte!

Habt ein schönes Wochenende.

PS: Habt Ihr gesehen, dass ich das neueste Lamana Garn „Milano“ schon in allen Farben im Shop hab? Milano ist wundertoll! Nämlich eine Mischung aus Merino und Kaschmir. Ich hab es gerade auf den Nadeln! Bald mehr dazu.

Ein Kommentar zu “Samstagskaffe & Netzgeflüster No. 71

Kommentare sind geschlossen.

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.