Was sind das bitteschön für Wochen? Man wartet ja förmlich nur noch darauf, dass der Schnelltest zwei statt eines Striches anzeigt oder die Mail von der Schule kommt mit: “Ihre Klasse ist ab sofort im Distanzunterricht.” Und so sind auch im Maschenfein-Team mittlerweile ein paar Teammitglieder in der Isolation und müssen mitunter das Bett hüten.

Da ich befürchte, dass es einigen von euch auch so geht, kommt hier mein persönliches Hausmittelchen: Ein frisch aufgebrühter Samstagskaffee mit vielen Strickideen, Neuheiten im Shop (Leute, die Sandnes-Frühjahrskollektion!) und Netzgeflüster. Lehnt euch zurück in die Kissen, putzt nochmal die Nase und los geht’s!

SANDNES-Magazin 2202: Soft Knit for Women

Also mit diesem Heft ist dem norwegischen Garnhersteller SANDNES ein echtes Schmankerl gelungen. 14 tolle Modelle, ausnahmslos alle schön. Auch die Fotos sind echte Hingucker und machen große Lust aufs Nachstricken.

Ob Franky Genser
Fotos: © SANDNES
Amy Slipover
… oder Hazel Kjole: Alles tolle Designs!

Sehr gefreut habe ich mich außerdem über die Tatsache, dass die meisten Modelle nahtlos von oben nach unten gestrickt werden. Ihr glaubt ja gar nicht, wie viele Vorteile diese Methode des Strickens hat! Zum einen entfällt natürlich viel lästige Vernäharbeit, zum anderen könnt ihr euer Strickstück jederzeit anprobieren, Maße überprüfen und das Design gegebenenfalls verlängern.

Bleibt also nur ein Problem: Welches Modell soll man nachstricken? Ich geb’s ja ganz ehrlich zu: Mir haben es die Socken angetan. Fragt nicht warum. Ich strick ja fast nie Socken. Aber dieses süße Lochmuster …

Alle Nicht-Socken-Strickerinnen und Nein-ich-will-auch-keine-Sockenstrickerin-werden-Strickerinnen: Schaut euch den Franky Genser an. Oder den Amy Slipover. Oder das Hazel Kleid. Und wie schaffen es Designer*innen eigentlich immer, dass man ihr Modell auch in genau der Farbe nachstricken will? Ich verstricke nie Grün. Niemals nie. Aber den Franky Genser will ich auf jeden Fall in diesem Froschgrün haben.

Neue Farben bei Børstet Alpakka

Pistasjis
Fotos: © SANDNES
Olivengrønn
Ferskenblom
Marsala
Bubblegum Pink

À propos neues Magazin und so: Passend zur Veröffentlichung hat SANDNES auch einige Garnqualitäten um neue Farben erweitert, darunter Børstet Alpakka. Können wir bitte über das Pink reden? Und über mich? Und über das Hazel Kleid, das ich dann mit meinem After-Baby-Body im Dänemarkurlaub tragen werde? Also abgesehen vom After-Baby-Body (wer hat sowas erfunden?!) finde ich alles äußerst realistisch. Hach. Ich liebe ja den Herbst und den Winter, aber wenn dann wieder Farbe in die Natur und auf die Nadeln kommt, ist das doch immer wieder schön.

Für alle neue Farben und auch für das Magazin gilt übrigens: Wir haben alles bereits nachgeordert und erwarten zeitnah eine Lieferung aus Norwegen. Beachtet also die etwas längere Lieferzeit, genießt die Vorfreude und strickt euch dann bunt in den Frühling.

An dieser Stelle auch schon mal ein kleiner Teaser für nächstes Wochenende. Da würde ich euch gern das neue Pascuali-Magazin genauer vorstellen. Denn auch da findet ihr viele kräftige Farben, die Lust auf die nächste Jahreszeit machen. Ihr wollt schon mal luschern? Dann schaut doch mal bei Ravelry vorbei, dort könnt ihr euch schon einmal alle Modelle anschauen. Und ein Modell haben wir euch auch schon eingepflegt: Pullover Fabiana aus Puno Winikunka. Den wird Sandra stricken und ich glaube, das wird ein Spitzenteil für den Frühling.

Eines der neuen Modelle: Pullover Fabiana aus Puno Winikunka.
Foto: © Pascuali Designs

Mal wieder was für die Herren

LoungeSweaterMen
Schlicht und schön: LoungeSweaterMen.
Foto: © Clarissa Schellong

Wir werden ja auch immer wieder nach Herrenmodellen gefragt. Ein heißer Tipp wäre da nun der LoungeSweaterMen von Clarissa Schellong, gestrickt aus Como Grande von LAMANA. Hallöchen Lieblingsgarn!

Gearbeitet wird das Modell von oben nach unten. Verkürzte Reihen erhöhen den Nacken und die Schultern werden mit Raglan-Zunahmen gestrickt. Mir gefällt, dass das Rippenmuster nur den Rumpf ziert, aber nicht die Ärmel. Das sorgt für optische Abwechslung, macht beim Stricken Spaß und den Sweater zu einem tollen Begleiter.

Wer sich selbst etwas Kuscheliges stricken möchte – wofür ich natürlich vollstes Verständnis habe -, der findet ab sofort das Kit zum Sweater No. 6 von My Favourite Things Knitwear im Shop. Wie ich darauf gekommen bin? Nun, bei der Recherche für unsere Maschenfein-Strickrunde (siehe unten) bin ich über das Bild einer Kundin gestolpert, die gerade eben jenen Sweater strickt. Also hat Jule fluchs das Kit eingepflegt, damit ich es heute hier zeigen kann.

Wie Eva haben auch wir uns für Snefnug von CaMaRose als Garn entschieden. Die Qualität passt mit ihrer Leichtigkeit und ihrem Volumen perfekt zu diesem Design, das von oben nach unten gestrickt wird.

Sweater No. 6
Foto: © My Favourite Things Knitwear

Wenn man nur wenig neues Garn kauft, zählt es nicht, oder?

Letzte Woche habe ich euch ja erzählt, wie diszipliniert ich beim Stricken bin. Nun, das war gelogen. Habe ich ja auch direkt zugegeben. Und so habe ich mich auf einen Kompromiss mit mir selbst geeinigt (Ich kann knallhart verhandeln, sag ich euch!). Ich mache ein altes Projekt fertig und dann darf ich was Neues annadeln. Ist die perfekte Lösung für mich!

Augustins No. 22
Fotos: © Anne-Sophie Velling / Strikkekaffee
Scallop Scarf
Scrunchie Augustins
Augustins No. 2

Perfekt als Zwischendurch-Projekte eignen sich ja Haarbänder oder auch ein Schal mit eingängigem Muster. Neben den Scrunchies Augustins No. 2 haben wir jetzt auch neu die Haarschleifen Augustins No. 22 von Anne-Sophie Velling angelegt oder den Scallop Scarf von strikkekaffe. Bei den Schleifen findet ihr im Kit eine Kombination aus Merino und Soft Silk Mohair von Knitting for Olive (Reste verbrauchen geht natürlich auch!), beim Schal Sunday und Tynn Silk Mohair von SANDNES. Das Raffinierte an diesem Modell ist übrigens, dass er doppelt gestrickt ist. Er wird euch also in jedem Fall schön warmhalten.

Mit anderem Garn neu aufgelegt

Das finnische Magazin Laine hat neulich im Newsletter und auf Instagram Strickfavoriten aus der Redaktion vorgestellt. Beim Schwelgen in Erinnerungen – und weil eine Kundin zusätzlich nach Cardigans ohne Ärmel fragte – bin ich auf das Modell Summer Longing von Susanne Sommer aus dem neunten Laine Magazin gestoßen.

Beim “Ach jaaaa, das haben wir ja auch und oh wie hübsch!”-Denken fiel mir dann zudem auf, dass wir das Garn, das wir ursprünglich für das Cardigan vorgesehen haben, nicht mehr führen. Also habe ich mich mit Sandra und Jule beraten und ab sofort findet ihr im Kit Como Tweed von LAMANA. Die Anleitung gibt es mittlerweile auch einzeln bei Ravelry.

Summer Longing und jaaa, da freuen wir uns auf den Sommer!
Foto: © Laine Publishing

Maschenfein-Strickrunde

Bevor wir gleich schauen, was ihr so auf den Nadeln habt oder hattet, noch ein kleiner Tipp für morgen: ChrisBerlin geht um 13.30 Uhr live bei Instagram und will mit euch ein wenig über dieses Jahr plaudern und welche Designs sie so plant. Das klingt auf jeden Fall spannend und vielleicht habt ihr ja Lust, dabei zu sein!

Fotos via Instagram: © instagram.com/marion.ette75 / instagram.com/antares994

Marion hat den tollen Popcorn Slipover gestrickt, den euch Marisa auch neulich gezeigt hat. Gestrickt wird hier mit Børstet Alpakka und Tynn Silk Mohair. Und sagte ich schon, dass es bei Børstet Alpakka neue Farben gibt? Wer es also krachen lassen möchte: Now is the day.

Und dann ist da noch Eva mit dem Sweater No. 6. Danke für die Inspiration! Sie verstrickt Snefnug in der Farbe Pudder.

Fotos via Instagram: © instagram.com/doc_dori / instagram.com/flusen_im_kopf

Wer Streifen liebt, wird bei Doris glücklich (also ich zum Beispiel): Sie hat den Marseille Sweater Junior von PetiteKnit gestrickt und mein unser großes Glück ist ja, dass es dieses Modell auch für Große gibt. Streifen für alle, sag ich da nur und meine damit nicht (!) den doppelten Strich bei unseren Corona-Testkassetten. Die dürfen da ruhig allein rumhängen, die roten Dinger.

“Was ist das für ein cooler Slipover”, hab ich gedacht, als ich Petras Bild gesehen habe. Nur: Es ist kein Slipover, sondern der ebenso coole Snuggle Sweater von Clarissa Schellong, dem eben noch die Ärmel fehlen. Petra strickt mit einem meiner Garnfavoriten: Bergamo von LAMANA. Und das Blau lässt mich vom Sommer träumen – euch auch?

Ich wünsche euch ein schönes, infektionsfreies Strickwochenende!

Sophia

Über Sophia

Ich bin Sophia, lebe in Hannover und kümmere mich seit Oktober 2020 um die Blogbeiträge, den Newsletter, plane den Podcast und denke mir Aktionen für Social Media aus. Ganz nebenbei bin ich zufälligerweise auch stricksüchtig, was mir bei der Arbeit zugute kommt.

Alle Beiträge von Sophia anzeigen

Hier gibt es
die Produkte im

Shop
Como Grande
Lamana – Como Grande
15,95 
Kurv Körbe
69,95 
Franky Genser – 2202-07
Ab: 83,65 
Amy Slipover
Amy Slipover – 2202-02
Ab: 81,00 
Hazel Kjole – 2202-11
Ab: 137,50 
Borstet Alpakka
Sandnes – Børstet Alpakka
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
12,50 
Cherry Genser – 2202-12
Ab: 81,00 
Jolie Genser – 2022-10
Ab: 138,00 
Gia Zipper Genser – 2202-03
Ab: 136,25 
Pascuali Collezioni | Book 5
14,90 
Pullover Fabiana
Ab: 44,50 
Puno
Pascuali – Puno Winikunka
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
8,90 
LoungeSweaterMen
LoungeSweaterMen
Ab: 127,60 
Sweater No. 6
Ab: 71,60
CaMaRose – Snefnug
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
8,95 
Augustins No. 22
18,40 
Scallop Scarf
Ab: 60,75 
Scrunchie Augustins
Augustins No 2 – Scrunchie
11,50 
Knitting for Olive – Merino
8,50 
Knitting for Olive – Soft Silk Mohair
9,90 
Sandnes – Sunday
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
8,75 
Tynn Silk Mohair Sandnes
Sandnes – Tynn Silk Mohair
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
11,50 
Summer Longing – Cardigan
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Ab: 76,50 
Como Lamana
Lamana – Como
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
7,95 
Laine Magazine – ISSUE 9
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
24,00 
Honeydew – Pulli
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Ab: 135,90 
Apricite – Pulli
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Ab: 98,55 
Poet – Pulli
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Ab: 55,65 
Popcorn Slipover
Popcorn Slipover – 2102-06
Ab: 60,50 
Marseille Sweater Junior
Marseille Sweater Junior
Ab: 43,75 
Marseille Sweater Junior
Marseille Sweater Junior – Strickanleitung
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
6,90 
SnuggleSweater Cozyknits
SnuggleSweater
Ab: 110,50 
Lamana – Bergamo
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
8,50 

12 Kommentare

Claudia

Sehr schöner Artikel, danke dafür!
Allerdings hab ich in der Produktübersicht das Sandnes-Magazin vermisst. Wie komme ich denn an das?

Danke schon jetzt, schöne Grüße,
Claudia

Sophia

Liebe Claudia, danke für deine Rückmeldung! 🙂 Das Magazin und die entsprechenden Anleitungen gibt es nur beim Kauf eines entsprechenden Strickkits. Wir dürfen die Magazine nicht einzeln verkaufen, das ist eine Vorgabe des Herstellers. Liebe Grüße! Sophia

Annika

Der Samstagskaffee ist der einzige (Strick-) Blog, den ich immer lese und sehnsüchtig erwarte. Vielen Dank für die tollen Anregungen! Ich würde vermutlich horrende Summen für Strickkits ausgeben, wenn ich nicht immer an der Farbauswahl scheitern würde… So viele Möglichkeiten und gleichzeitig fällt es mir schwer, mir die abgebildeten Modelle in anderen Farben vorzustellen. Etwas einfacher wäre es, wenn du vielleicht dazuschreiben könntest, welche Farbe auf den Fotos jeweils abgebildet ist? Das würde mir jedenfalls sehr helfen! Ansonsten mach weiter so, ich bekomme durch die Blog-Beiträge immer wieder neue Strickmotivation! Liebe Grüße Annika

Sophia

Liebe Annika, vielen Dank für deine liebe Rückmeldung! Es freut mich sehr, wenn dir meine Texte gefallen! 🙂 Und zu den Farben: Das stimmt, es ist gar nicht so leicht, sich die Modelle in anderen Farben vorzustellen. Wenn mir die Originalfarben bekannt sind, kann ich gern versuchen, sie dazuzuschreiben. Aber ansonsten sind die Farben auch immer in den entsprechenden Kits voreingestellt. Sollten wir das Originalgarn nicht führen, versuchen wir oft durch einen Alternativvorschlag so nah wie möglich ans Original heranzukommen. Und ansonsten schreib uns immer gern eine Mail an “support@maschenfein.de”. Die Kolleginnen haben die Farbkarten und sind immer gern bei der Auswahl behilflich. 🙂 Ganz viel Spaß weiterhin beim Stricken und mit Maschenfein! Liebe Grüße, Sophia

Wahnsinn, schon wieder so viele Haben-Wollen-Teile! Und das neue Grün und Pink von der Børstet Alpakka sind wirklich unglaublich schön! Da steht auf jeden Fall mein Name drauf. 🥰

Gute Besserung allen Kranken!

Sophia

Liebe Verena! Jaaa, die Farben sind echt toll. Und bei einem knalligen Pink muss ich eh immer an dich denken. 😉 Liebe Grüße und viel Spaß beim Stöbern! Sophia

Annette

Oh je, den Samstagskaffee werde ich nicht mehr lesen: Franky oder Hazel … das ist hier die Frage. Bei meinem Strickschneckentempo werden das wahrscheinlich die beiden Projekte des Jahres, die dann im Herbst 2022 fertig sein werden. Froschiges Grün, wie toll und ein Strickkleid in einem schönen Grauton … nein, erstmal wird was anderes zu Ende gestrickt. Und dann … wird weiter überlegt.

Herzliche Grüße aus dem grauen Frankfurt

Annette Maria

P.S.: Natürlich lese ich den Samstagskaffee weiterhin und freue mich auf den nächsten. Eure Beiträge sind wirklich gut geschrieben und hilfreich. Danke dafür.

Sophia

Liebe Annette, also ich bin im Team Hazel. Glaube ich. Vielleicht wird es doch ein Franky Pullover. 😉 Mal sehen! Es freut mich auf jeden Fall, wenn ich dich und euch inspirieren kann! Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche! Sophia

Eva

Liebe Sophia, ein wie immer sehr gelungener Samstagskaffee – und was für ein Highlight, wenn man sein eigenes Foto entdeckt 😍
Im ersten Moment dachte ich, ach, wie witzig, dass ihr heute den Sweater No. 6 vorstellt, den ich auch gerade stricke – wer hätte für möglich gehalten, dass in diesem Fall ich euch inspiriert habe und nicht umgekehrt! 😅
Vielen lieben Dank für die Erwähnung und das Glücksgefühl 😊
Ein schönes Wochenende allen!

Sophia

Liebe Eva, sehr gern! 🙂 Es freut mich, dass du Spaß beim Lesen hattest! Ganz liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Stricken! Sophia

Susanne

Oh Mann, wieder ist meine Strickliste (Poet Pulli, Popcorn-, Slipover…) länger geworden…
Vielen Dank für die Inspiration und die witzigen Texte dazu.
Es grüßt Susanne aus dem Berliner Umland🌞

Sophia

Liebe Susanne, vielen Dank für deinen Kommentar! Es freut mich, wenn ich dich inspirieren konnte. 🙂 Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche! Sophia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert