Trudi – Socken

Maschenfein {Strickkit}

Ab: 12,95 

Trudi – Socken

Die Socken Trudi werden an der Spitze begonnen. Durch seitliche Zunahmen wächst die glatt rechts gestrickte Bandspitze. Die Fußunterseite wird weiter glatt rechts gestrickt, während über den Spann ein gebrochenes Rippmuster läuft. Die Bumerangferse mit Shadow Wraps wird in zwei Teilen über die Hälfte der Maschen gestrickt, bevor es mit dem im gebrochenen Ripp gearbeiteten Schaft weitergeht. Für guten Halt sorgt das abschließende Bündchen aus linken und verschränkten rechten Maschen, das italienisch abgekettet wird.

Größen: 36-37 (38-39 / 40-41 / 42-43)

Strickkit Socken Trudi:

Das Strick-Kit enthält die nötige Menge Garn REGIA Premium Silk (55 % Wolle, 25 % Polyamid, 20 % Seide) in Deiner Wunschfarbe für das zweifädige Stricken der ausgewählten Größe sowie optional die Anleitung als PDF Download. Zusätzlich benötigst Du ein 3,75 mm Nadelspiel oder Sockenwunder (bzw. passend zur Maschenprobe).

Wie immer bei unseren eigenen Designs findest Du die Anleitung auch einzeln im Shop: KLICK

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Kategorie:

Beschreibung

Trudi – Socken

Die Socken Trudi werden an der Spitze begonnen. Durch seitliche Zunahmen wächst die glatt rechts gestrickte Bandspitze. Die Fußunterseite wird weiter glatt rechts gestrickt, während über den Spann ein gebrochenes Rippmuster läuft. Die Bumerangferse mit Shadow Wraps wird in zwei Teilen über die Hälfte der Maschen gestrickt, bevor es mit dem im gebrochenen Ripp gearbeiteten Schaft weitergeht. Für guten Halt sorgt das abschließende Bündchen aus linken und verschränkten rechten Maschen, das italienisch abgekettet wird.

Die Socken Trudi werden an der Spitze begonnen. Durch seitliche Zunahmen wächst die glatt rechts gestrickte Bandspitze. Die Fußunterseite wird weiter glatt rechts gestrickt, während über den Spann ein gebrochenes Rippmuster läuft. Die Bumerangferse mit Shadow Wraps wird in zwei Teilen über die Hälfte der Maschen gestrickt, bevor es mit dem im gebrochenen Ripp gearbeiteten Schaft weitergeht. Für guten Halt sorgt das abschließende Bündchen aus linken und verschränkten rechten Maschen, das italienisch abgekettet wird.

Die Socken Trudi werden an der Spitze begonnen. Durch seitliche Zunahmen wächst die glatt rechts gestrickte Bandspitze. Die Fußunterseite wird weiter glatt rechts gestrickt, während über den Spann ein gebrochenes Rippmuster läuft. Die Bumerangferse mit Shadow Wraps wird in zwei Teilen über die Hälfte der Maschen gestrickt, bevor es mit dem im gebrochenen Ripp gearbeiteten Schaft weitergeht. Für guten Halt sorgt das abschließende Bündchen aus linken und verschränkten rechten Maschen, das italienisch abgekettet wird.

Größen: 36-37 (38-39 / 40-41 / 42-43)

Strickkit Socken Trudi:

Das Strick-Kit enthält die nötige Menge Garn REGIA Premium Silk (55 % Wolle, 25 % Polyamid, 20 % Seide) in Deiner Wunschfarbe für das zweifädige Stricken der ausgewählten Größe sowie optional die Anleitung als PDF Download. Zusätzlich benötigst Du ein 3,75 mm Nadelspiel oder Sockenwunder (bzw. passend zur Maschenprobe).

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trudi – Socken“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …