Herzlich willkommen zum allerersten Samstagskaffee samt Netzgeflüster auf unserer neuen Seite! Was waren das für aufregende letzte Wochen. Und vor allem für aufregende letzte Tage. Immer, wenn der Relaunch in greifbare Nähe rückte, tauchte eine Hürde auf. Aber wir haben uns jeder Herausforderung gestellt.

Ihr seht hier also das neue Maschenfein, das wir euch ja schon Stück für Stück im Newsletter oder bei Instagram gezeigt haben. Aber die gute, alte Webseite bleibt halt doch das Herzstück unserer maschenfeinen Welt. Der Anker quasi. Und den haben wir ordentlich poliert und auf Hochglanz gebracht. Wie gefällt es euch? 

Unsere neue Seite hat es sogar schon ins Fernsehen geschafft. Und zwar in die Sendung zipp des RBB. Vergangene Woche war ein kleines Team bei Marisa zu Gast und hat sich in die Welt des Strickens entführen lassen. Der Oscar für den besten Nebendarsteller geht übrigens an Sandras Filzpuschen, die sie vorher fix nach Berlin geschickt hat, damit Marisa sie zeigen kann. Hier kommt ihr zum Beitrag.

Die “entspannte Strickerin”

Überhaupt und à propos Oscar und Glamour: Bei unserem zweiten Stricktreffen ist Maschenfein in einem Atemzug mit Popstar Robbie Williams genannt worden. Eine Strickerin meinte nämlich, sie sei ähnlich aufgeregt wie bei einem Meet & Greet einst mit Robbie Williams gewesen. Das war quasi der Ritterschlag für Maschenfein. Und eine große Ehre obendrein. Und wir haben uns doch mindestens genauso gefreut, euch einmal zu sehen, wie andersherum! 

Gerade sehr beliebt: die Snefnug von CaMaRose, hier bei der Mütze Nr. 2 von Rosa P.
Foto: © Rosa P.

Richtig freuen tut es uns auch, wenn ihr erzählt, was ihr so strickt, weil wir es euch empfohlen haben. “Jetzt musste ich auch mal die Snefnug ausprobieren.” “Natürlich habe ich auch ein Hinata-Tuch gestrickt.” “Ich habe endlich meinen Osaka fertig.” Ehrlich, solche Sätze sind Musik in unseren Ohren! Und deswegen gibt es natürlich auch in diesem Samstagskaffee wieder Modelle zur Inspiration für euch. Damit das Kopfkino angeht und dann die Nadeln weiter klappern. Denn wie sagte es eine Teilnehmerin so schön? “Stricken ist mein Yoga.” Also hopp, ab auf die Matte! Wir machen jetzt die “entspannte Strickerin”. 

Die Snefnug ist ein Muss

Beim Yoga ist es ja wichtig, dass man warme Füße hat. Und ich würde sagen, warme Ohren sind auch wichtig. Geht prima mit Mütze Nr. 2 von Rosa P. Die haben wir euch frisch bei den Strickkits angelegt. Darin findet ihr die Snefnug von CaMaRose. Das wird wohl auch 2021 eines unserer Lieblingsgarne bleiben… Wobei da nächste Woche noch etwas aus der CaMaRose-Familie bei uns einzieht. Freut euch schon mal auf Midnatssol und viele tolle Farben!

Winterstrick aus Dänemark

Wer angesichts der Wettervorhersage noch das Bedürfnis nach Winterstrick hat (da fallen so Begriffe wie “Wintereinbruch” oder – noch schlimmer – “gefrierender Regen”): Für den habe ich natürlich auch etwas! Bei der dänischen Designerin Mille Fryd Knitwear findet ihr zum Beispiel den Stay Hot Sweater. Das kastige Oversize-Modell wird glatt rechts von oben nach unten gestrickt. Die Garnkombi aus Cashmere Premium und Lace von Lang Yarns findet ihr auch bei uns im Shop. 

Stay Hot Sweater
Foto: © Mille Fryd Knitwear

Kiddo Snood
Foto: © Mille Fryd Knitwear

Wer etwas für Kinder stricken möchte, wird bei Mille Fryd ebenfalls fündig: Ihr könntet zum Beispiel den Kiddo Snood stricken, ebenfalls mit der Cashmere Premium von Lang Yarns. Lasst euer Kind am besten selbst eine Farbe aussuchen – die Auswahl ist groß genug! Übrigens hat Lang Yarns gestern ein Interview mit Mille Fryd Knitwear auf YouTube veröffentlicht. Darin erzählt sie, wie sie zum Stricken gekommen ist, woher sie ihre Inspiration nimmt und was sie gerade für eine Stricktechnik übt. Schaut einfach mal hier vorbei. 

Edler Kragen für Große

Einen Kragen für Erwachsene gibt es unter anderem bei Anne Ventzel. Der Cable Cowl war auch Thema bei einem unserer Stricktreffen und ist ein edler Begleiter für kühle Tage. Ihr könnt unterschiedliche Varianten stricken, je nach Garnstärke variiert dann die Größe des Cowls. Als mögliche Kombinationen könnten wir uns – wie bei Mille Fryds Sweater – Cashmere Premium und Lace von Lang vorstellen. Duo und Tynn Silk Mohair wäre aber ebenfalls möglich. Auch beim Kragen könntet ihr variieren. Entweder strickt ihr ihn lang genug, damit man ihn doppelt legen kann oder ihr strickt ihn kürzer und tragt ihn als einfachen Stehkragen. Beides schick! 

Cable Cowl von Anne Ventzel
Foto: © Anne Ventzel

Sucht jemand eine Herausforderung?

Wem doch mehr nach Frühling ist, für den wäre die – zugegebenermaßen herausfordernde – Gratisanleitung des Monats von SANDNES etwas. Die Blumenjacke ist ein klassisches Steek-Projekt. Sprich: Ihr müsst am Ende aufschneiden. Meine Kollegin Jule (die seit Februar fest bei uns angestellt ist und sich um unser Backend kümmert! <3)  meinte letztens, dass schon das Geräusch der Schere furchteinflößend sei, aber es lohnt sich. 

Wer eine Herausforderung beim Stricken sucht: Diese Jacke wäre eine (schöne!)
Foto: © SANDNES

Gestrickt wird die Jacke in Einzelteilen: Vorder- und Rückenteil erst zusammen (von unten beginnend) und dann getrennt weiter und die Ärmel jeweils einzeln (sie werden zum Schluss eingenäht). Gestrickt wird mit der Sisu. Wen der Nylonanteil stört, kann auf die von SANDNES genannten Alternativen wie Alpakka Silke oder Tynn Merinoull zurückgreifen. Beachtet nur die mitunter unterschiedlichen Lauflängen. 

Frühlingsstrick

Schon seit ein paar Wochen habe ich außerdem den Sweater Charles VNeck von Joji Locatelli “auf Halde” liegen. Heute zeige ich ihn euch endlich: Zuallererst ist das Design eine wunderschöne Liebeserklärung. Benannt ist der Sweater nämlich nach Jojis Mann. Und dann ist er ein wunderbares Unisex-Modell, das jedem steht. Es ist der perfekte Alltagsbegleiter, der von oben nach unten mit V-Ausschnitt gestrickt wird. 

Beim Garn haben wir etwas überlegt: Wenn ihr eine sommerliche Variante möchtet, könntet ihr Koan von Shibui oder auch Sparrow von Quince & Co. jeweils doppelt verstricken. Wer es flauschig mag, kann Willet von Quince & Co. zusammen mit Premia von LAMANA verstricken. 

Charles VNeck
Foto: © Joji Locatelli
Trescao (Jumper)
Foto: © Along avec Anna
Salopette Numero 1
Foto: © Nadine Hirschi

Frühlingsgefühle kommen auch mit dem verkürzten Sweater Trascao auf. Auch dieses Design wird von oben nach unten in Runden gestrickt. Als Garn schlagen wir euch die Cotton Cashmere von Rowan vor – oder auch “Baumwolle küsst Kaschmir und es gibt ein Happy End”. Julia Roberts und Richard Gere quasi. Sucht euch selber aus, wer von beiden Kaschmir spielen darf. 😉 Die Anleitung zum Sweater gibt es übrigens auch auf Deutsch. 

Als letztes Design für heute habe ich noch diese süße Latzhose für kleine Räuber gefunden. Ihr strickt von unten nach oben, die Beine erst einzeln und dann den Rumpf in Runden. Als Garn ist die Sunday von SANDNES angegeben. Auch hier ist die Farbpalette wirklich groß und das Garn selbst angenehm weich. 

Frisch im Shop

Im Shop findet ihr außerdem weitere, neue Strickkits, wie zum Beispiel den Shopper Sher von Pascuali (das Heft zur neuen Kollektion findet ihr hier), die Schlupfmütze von Minuk oder unseren Neuzugang beim Zubehör: das Sockenlineal von Lovafur. Stöbert doch einmal ganz in Ruhe durch!

Maschenfein-Strickrunde

Stöbern könnt ihr natürlich wie immer auch super bei Instagram! In unserer #maschenfeinstrickrunde seht ihr, was die anderen Strickverrückten so auf den Nadeln oder gerade fertig haben.

Foto via Instagram: © instagram.com/claudia_knits
Foto via Instagram: © instagram.com/sigridlamprecht

Bei Claudia zum Beispiel seht ihr diesen Wahnsinnssweater. Eigentlich für Weihnachten 2020 gedacht, ist er “erst” im Januar fertig geworden. Aber überhaupt nicht schlimm – auch 2021 feiern wir Weihnachten. Bei Sigrid ist ein Kolding fertig geworden (mit der Garnalternative Premium Cashmere von Regia) und vermutlich trägt sie ihn gerade beim Lesen, so kuschlig ist er.

FOTO VIA INSTAGRAM: © instagram.com/anjas.knitwork
FOTO VIA INSTAGRAM: © instagram.com/christinlerntstricken

Anja strickt den – ich glaube es war letzte Woche – vorgestellten Ribbed Jumper von Anne Ventzel. Puh, vielleicht brauche ich doch auch einen für den nächsten Winter. Und bei Christin seht ihr einen richtigen Klassiker. Das Hinatatuch! Muss man haben!

Und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Stöbern auf der Seite. Sagt uns gern, wie es euch gefällt und auch, wenn euch ein Fehler auffällt oder euch etwas fehlt. Habt ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Schauen und Stricken!

Sophia

Über Sophia

Ich bin Sophia, lebe in Würzburg und kümmere mich seit Oktober 2020 um die Blogbeiträge, den Newsletter, plane den Podcast und denke mir Aktionen für Social Media aus. Ganz nebenbei bin ich zufälligerweise auch stricksüchtig, was mir bei der Arbeit zugute kommt.

Alle Beiträge von Sophia anzeigen

Hier gibt es
die Produkte im

Shop

29 Kommentare

Renate Kämpf

Guten Morgen,

auch ich bin begeistert von MASCHENFEIN.

Gerne würde ich mich die eine oder andere Wolle bestellen, aber leider sind die Anleitungen in englischer Sprache geschrieben und diese Sprache beherrsche ich nicht.
Gibt es eine Möglichkeit der Übersetzung?

Grüße Renate

Sophia Michalzik

Liebe Renate, wie schön, dass dir Maschenfein gefällt! Welche Anleitung meinst du denn? Wir versuchen im Samstagskaffee immer eine gute Mischung zu finden – leider gibt es aber nicht zu allen Designs eine deutsche Übersetzung, die wir dann anbieten können. Bei unseren Strickkits findest du aber viele Modelle mit deutscher Anleitung oder deutscher Übersetzung. 🙂 Vielleicht ist da etwas für dich dabei? Und ansonsten darfst du uns natürlich auch immer schreiben, wenn du eine Anleitung hast, aber Beratung bei der Wolle brauchst. Schick uns dazu einfach eine Mail an “support@maschenfein.de” Liebe Grüße und eine gute Woche! Sophia

Bettina Schönegg

Guten Morgen,
Bin begeistert von der Wolle und Anleitung der Doble Tofler ! Das stricken macht laune und läuft zackig! Mit dem stricken ist man
gespannt wie sie nach dem Filzen aus der Maschine kommen. Da kann ich nur sagen ,wunderbar 😃!
Jederzeit wieder ,werde ich diese Filzpuschen zaubern.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
Bettina

Sophia Michalzik

Liebe Bettina, toll, dass dir die Filzpuschen so gefallen. Ich muss mir auch noch welche stricken! 🙂 Liebe Grüße, Sophia

Waldfee

Eure neue Seite gefällt mir sehr. So clean und trotzdem leicht romantisch verschnörkelt, sehr übersichtlich🌸 Der Beitrag auf RBB hätte gerne noch länger gehen können, aber das ist ja meistens so.
Ich bin noch mit dem Cambito beschäftigt, da stricke ich so vor mich hin.
Habt es fein und bleibt gesund, eure Kathrin

Sophia Michalzik

Liebe Kathrin, der Cambito steht auch noch auf meiner Liste. Irgendwann ist es soweit. 😀 Und toll, dass dir unsere neue Seite gefällt! Liebe Grüße und eine schöne neue Winterwoche! Sophia

Karin Wagner

Hallo an das ganze Team,

den Samstagskaffee liebe ich.
Der Fernsehbeitrag war klasse. Wie heißt das tolle Dreieckstuch in grau und weiß das kurz gezeigt wurde? Gibt es da eine Anleitung/ein Kit?

Schönes Wochenende und liebe Grüße aus dem Ländle

Sophia Michalzik

Liebe Karin, das ist doch Musik in unseren Ohren! 🙂 Danke! Ich glaube, du meinst das Patchworktuch: https://www.maschenfein.de/produkt/irika-patchwork-tuch-strick-kit/
Bei der 6/28 warten wir gerade auf Nachschub, du kannst das Tuch aber auch aus anderen Garnen stricken (Wobei die 6/28 wirklich, wirklich toll ist!). Die Einzelanleitung findest du hier: https://www.maschenfein.de/produkt/patchwork-tuch-strickanleitung/ Wenn du Hilfe beim Garn brauchst, schreib uns gerne an support@maschenfein.de!
Liebe Grüße
Sophia

Petra Schomburg

Glückwunsch zu einer feinen edlen Homepage!

Macht mega Spaß zum Anschauen und Inspirieren lassen.

Vielen Dank dafür!

Herzliche Grüße an das Maschenfein- Team.

Petra aus Hessen

Sophia Michalzik

Liebe Petra, dankeschön! Es freut uns, dass dir die neue Seite so gefällt! Liebe Grüße und eine schöne neue Winterwoche! Sophia

Ulla

Chapeau, liebes Maschenfeinteam!
Eure Website ist pur und edel geworden.
Besonders gefällt mir, dass sich eine Auswahl von Unterseiten öffnet, wenn man oben auf die einzelnen Reiter klickt. Das geht viel schneller und ist sehr übersichtlich.
Ein Fehler ist mir beim Durchklicken aufgefallen: Auf der Seite https://www.maschenfein.de/ueber-maschenfein/#maschenfeinesschaufenster kommt man beim Klicken auf den Hashtag #maschenfeinesschaufenster nicht zu Instagram. Nichts wesentliches, aber eine nette Kleinigkeit.
Passt Gut auf Euch auf und seid herzlich gegrüßt
Ulla

Sophia Michalzik

Liebe Ulla, danke für deine nette Rückmeldung. Den Link zum Hashtag ergänzen wir direkt! Liebe Grüße und eine gute Woche! Sophia

Siggy S.

Hallo zusammen. Mir gefällt die neue Seite. Klarer und igendwie auch “aufgeräumter”.
Freue mich jeden Samstag auf den Samstagskaffee. LG Siggy

Maria Klein

Ich schließe mich deiner Aussage zu 100% an. Bin auch jeden Samstag mega gespannt was es neues gibt.

Sophia Michalzik

Liebe Maria, es ist so toll, dass ihr euch immer so auf den Samstagskaffee freut! 🙂 Liebe Grüße, Sophia

Sophia Michalzik

Liebe Siggy, danke! Solche Rückmeldungen freuen uns einfach! Eine schöne Woche und liebe Grüße, Sophia

Schröder Ulrike

Guten Morgen,

Vielen Dank für den Samstagskaffee und die vielen Anregungen!
Ich habe eine Frage: mit welcher Wolle strickt Anja den Ribbed Jumper?
Ein schönes Wochenende, Ulrike

Sophia Michalzik

Liebe Ulrike, gern geschehen! Anja strickt aus der Como von LAMANA (ich habe jetzt auch den Link zu ihrem Posting ergänzt – Asche auf mein Haupt!). Ich glaube, die Maschenprobe stimmt aber nicht überein – eventuell musst du dann eine andere Größe stricken. Falls du bei Instagram bist, kannst du Anja ja einfach mal fragen. 🙂 Liebe Grüße und eine schöne Winterwoche! Sophia

Petra

Guten Morgen!
Vielen Dank für den Samstagskaffee, jede Woche freue ich mich darauf!
Der neue Internet-Auftritt ist übrigens sehr schön und ansprechend geworden!
Ein schönes Wochenende!
Petra

Sophia Michalzik

Liebe Petra, vielen Dank! Schön, dass dir unsere neue Seite gefällt und du so eine treue Leserin bist. 🙂 Eine gute neue Winterwoche! Sophia

Guten Morgen,
Ja Mensch, jetzt hab ich schon wieder 3 neue Wünsche für meine Nadeln. Die anderen Projekte sind doch aber noch nicht fertig :/ egal, muss Wolle kaufen.
Danke für die Inspiration! 🤗

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende☀️🌨️

Sophia Michalzik

Liebe Katharina, immer gern geschehen! 😉 Und glaub mir, mir geht es genauso wie dir. Eine schöne Woche! Sophia

Martina

Guten Morgen, liebes Maschenfein-Team,

schön geworden ist sie, eure neue Seite!
Der rbb-Beitrag hat mir auch gefallen. Zwar kurz, aber dafür knackig 😊 Und natürlich habe ich schon wieder eine tolle Wolle gesehen. Womit strickt denn die Reporterin? Voll meine Farben, dieses Orange.

Ja, ich hoffe, es gibt weitere virtuelle Stricktreffen und damit die Chance, euch mal „mit Gesicht“ kennen zu lernen.

Ich wünsche allen ein hyggeliges Wochenende.

Liebe Grüße,
Martina

Sophia Michalzik

Liebe Martina, wie schön, dass dir unsere neue Seite gefällt! Die Reporterin hatte keine Wolle aus unserem Shop dabei (aber vielleicht in Zukunft? ;-)). Aber bei uns findest du ja auch tolle Garne in vielen Orangetönen. 🙂 Liebe Grüße und eine schöne, neue Winterwoche! Sophia

Sibel

Guten Morgen! Ein toller erster Samstagskaffee auf einer tollen neuen Maschenfeinseite! Yeah 🙂

Sophia Michalzik

Danke, liebe Sibel! 🙂 Sophia

Petra Simonsmeier

Guten Morgen und vielen Dank für reichlich Inspiration falls wir morgen einschneien….
Der neue Look gefällt mir gut, auf dem Tablet besser als auf meinem Handy wegen der Anordnung und Aufteilung.
Morgen erstmal in Ruhe stöbern…
Ihr könnt ja nach Bewältigung aller Hürden erstmal durchschnaufen – aber nicht solange bitte 😉
Heute musste ich auch einen 2. Samstagskaffee trinken, weil ich natürlich sofort das you tube video von Mille gucken musste.
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag, egal wie das Wetter wird…
Komme was WOLLE….

Petra

Sophia Michalzik

Liebe Petra, danke für deinen lieben Kommentar! Es freut uns immer sehr, wenn ihr unseren Samstagskaffee so richtig genießt. Dir einen guten Start in die neue Winterwoche und weiterhin viel Spaß mit Maschenfein! Sophia

MICHAELA

Guten Morgen Ihr Lieben, ich war sehr gespannt auf den Beitrag im Fernsehen. Kurz aber informativ. Mir gefällt der Rat: strick nur was zu Deinem Kleiderschrank passt.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.