Nachschub der Hauswolle bei Knit Knit

Immer wieder einmal verbringe ich gern einen Nachmittag bei Nina und Lisa in der Linienstraße in Berlin – bei Knit Knit wie zum Beispiel gerade gestern! Soeben wurde das Sortiment an Hauswolle aufgestockt, das muss ich Euch natürlich schnell mitteilen, die Kisten standen dort so rum! Von einer Woll-Messe in Italien brachte Nina nämlich vor einiger Zeit schon die eigens für ihren Laden produzierte Merino-Wolle mit, die sie “Woohoo” taufte. Gestrickt mit einer 8er (bzw. 12er) Nadel geht das jeweilige Projekt nämlich Wooohoooooo-schnell!

Wolle von Knit Knit Berlin

Auf lange Sicht planen Nina und Lisa, das Sortiment hauseigener Wolle kräftig zu erweitern. Vor ein paar Wochen konnte man verschiedene Qualitäten mit einem Rabatt anhand dieser Tafel hier bei ihr vorbestellen.

eigene Wolle produzieren

Ehrlich gesagt lohnt sich ein Besuch schon allein, um die liebevoll gestaltete Tafel mit kleinen Garnpröbchen von Nahem zu bestaunen! Gefährlich für den Geldbeutel, aber hey, der Winter steht vor der Tür!

Die Woohoo 8 gibt es jetzt neu auch in anthrazit und in einem schönen marineblau! Stricken könnte man damit z.B. Ninas Strickjacke direkt mit Videoanleitung also quasi mit ihr zusammen….

Ein Kommentar zu “Nachschub der Hauswolle bei Knit Knit

Kommentare sind geschlossen.

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.