Muttertags Mystery Knit Along {Abschluss}

Schwups ist der Muttertag für dieses Jahr vorüber, Elara vielerorts verschenkt und auch noch bei einigen von Euch auf den Nadeln. Es ist so großartig, dass Euch das Tuch auch über den Muttertag hinaus so gut gefällt und es täglich neu angenadelt wird. Denn als unsere „Mystery“ Idee so unglaublich bei Euch eingeschlagen ist und ja aber niemand von Euch wusste wie das Tuch am Ende aussehen würde, wurden wir natürlich etwas nervös.

Puh, sind wir froh, dass Ihr alle weiterhin so begeistert seid und die schönen fertigen Tücher zeigt! Eure Tücher sind nun alle sososo großartig geworden, einige davon (ob fertig oder in-progress) möchten wir hier heute sozusagen als gebührenden Abschluss teilen.

Fotos: v.l.n.r.
1. © Silvana Hartmann-Schmed (FB) / © jennyknits_ (I) / © ninahemmen
2. © Kerstin Begemann (FB) / © Jennifer Jonschefsky‎ (FB) / © Kirsten Kalinowski‎ (FB)
3. © Karin Kluge (FB) / © Verena Hofmann‎ (FB) / © Suzanne Otten (FB)

Das sind einige der Tücher in-progress, in allen erdenklichen Varianten. Tatsächlich ging der Elara-Hype durch alle Milano-Farben relativ gleichmäßig vonstatten. Und die verschiedenen Kombinationen sind so spannend zu sehen.

Hier kommen einige der vollendeten in hellen Kombinationen:

Fotos: v.l.n.r.
1. © kleines_haus_nr19 (I)  / © Belinda Götz (FB)  / © Petra Ivert‎ (FB)
2. © jazzica1312 (I)/ © frau.ente (I) / © garngefluester (I)
3. © Louisa Müller-Gauditz‎ (FB) / © edelblutschoene (I) / © lavandula_1 (I)

Und dann die vollendeten dunkleren Tücher, man kann sich gar nicht für einen Favoriten entscheiden.

Fotos: v.l.n.r.
1. © Silke Dziatkowski‎ (FB) / © bettina.dkntr (I)  / © Sil Vie G (FB)
2. © wollejule (I) / © Marion Schollähn-Schrahe (FB) / © Dagmar Klich Tawil‎ (FB)
3. © Inja (FB) / © ninahemmen (I) / © Anja Ströher (FB)

Elara bleibt natürlich weiterhin erhalten. Sowohl die Anleitung als PDF als auch das Elara Strick-Kit bestehend aus Garn und Anleitung gibt es weiterhin im Shop. Mittlerweile haben wir die Anleitung auch aufgrund der großen Nachfrage ins Englische übersetzt, so dass sie bald auf Ravelry zur Verfügung stehen wird.

Wenn Ihr noch einmal nachlesen möchtet, findet Ihr die Blogeinträge zum Knit Along hier: Post Teil 1 – Der Anschlag, Post Teil 2, Post Teil 3 – Letzter Teil.

Und nun? Die Idee des Muttertags Mystery Knit Alongs hat Euch so gut gefallen, dass wir uns jetzt unheimlich beflügelt morgen hier in Berlin live und in Farbe zusammen setzen werden, um die vielen weiteren Ideen für dieses Jahr auf den Weg zu bringen. Wir sprudeln beinahe über, ehrlich!

HIER FINDEST DU DIE PRODUKTE IM SHOP

Elara – Tuch
Sandra Groll {Strick-Kit}
Ab: 30,00 
Elara Tuch (PDF)
PDF Strickanleitung
5,90 
Lamana – Milano
Merino / Kaschmir
7,50 

3 Kommentare zu “Muttertags Mystery Knit Along {Abschluss}

  1. Die sind alle wirklich so schön geworden..
    Ich bin echt traurig, dass meine Wolle auf dem Postweg verloren gegangen ist
    (nicht eure Schuld, ich hatte sie an meine Tochter in Deutschland schicken lassen, die sie dann in die USA weitergeschickt hat).

    Naja, vielleicht stricke ich im Herbst allein – und die Wolle bringe ich dann im Koffer mit.

Kommentare sind geschlossen.