Lieblingsteil | Loop-Schal {Array}

Ich krame heute in meinen selbstgetrickten Lieblingsteilen und zeige Euch meinen “Array”-Loop von Shibui Knits. Die Anleitung gibt es hier gratis, das Garn ist nicht ganz so gratis, aber tatsächlich habe ich den Loop im Original-Garn gestrickt.

Loop Shibui Array stricken

Wenn ich mich recht erinnere werden die zwei Garne immer abwechselnd in pro Runde gestrickt. Also eine Runde xxx, eine Runde xxx. Durch das Abheben jeder zweiten Masche entsteht diese Struktur. Dieses Muster verwende ich übrigens auch für den Schal, der in diesem Monat auf den Nadeln liegt.

Ich mag den Loop sehr gern, bin aber eigentlich eher der Schal-Typ. Irgendwie haben die Loops nie den perfekten Umfang, ich wickle lieber. Und Ihr?

Über Marisa

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.