Tips &
Tricks

24. Dezember 2017

Maschenfeiner Adventskalender {#24 – Doubleface provisorisch anschlagen (Video)}

weiterlesen

Da ist es, das 24. Türchen, mit einem langen, etwas komplizierteren Video, das Ihr Euch ganz gemütlich in den Feiertagen anschauen könnt: Es gibt verschiedene Varianten, Maschen für Doubleface anzuschlagen. Eine besonders schöne Variante ist der italienische Anschlag, der eine ganz unsichtbare Kante erzeugt. Allerdings ist dieser auch denkbar mühsam für sehr, sehr lange Anschlagskanten. […]

Der italienische Maschenanschlag in Runden war einer der am meisten geäusserten Wünsche von Euch! Und heute kommt er natürlich auch. Und falls Ihr nun keine Zeit mehr zum Gucken habt: Alle Videos bleiben selbstverständlich in meinem Youtube Kanal online. Ihr könnt sie also bei Bedarf irgendwann schauen. Wenn Ihr diesen Anschlag in Runden arbeiten möchtet, […]

Tips &
Tricks

23. Dezember 2017

Maschenfeiner Adventskalender {#23 – Italienischer Anschlag in Runden (Video)}

weiterlesen
Tips &
Tricks

22. Dezember 2017

Maschenfeiner Adventskalender {#22 – Fäden am Rand mit hochführen (Video)}

weiterlesen

Eine sehr häufige Frage beim Stricken von Farbstreifen ist: Muss der Faden am Ende jeder Farbe abgeschnitten werden? Die Antwort lautet: NEIN! Auf gar keinen Fall, selbst wenn Du breitere Farbstreifen strickst, kannst Du den jeweils nicht benutzten Faden ganz einfach am Rand mit hochführen. Du musst lediglich auf das Verankern des Fadens achten, damit später […]

Eine der Herausforderungen beim Stricken in Doubleface-Technik sind “schöne Randmaschen”, denn die Randmaschen dienen gleichzeitig dazu, die Vorder- und Rückseite zusammen zu halten. Eine Variante ist eine Art Kettrand, bei dem die Maschen am Ende jeder Reihe abgehoben werden, wobei auf das Verkreuzen der Fäden geachtet werden muss. Es entsteht ein lockerer Rand, der sich schön […]

Tips &
Tricks

21. Dezember 2017

Maschenfeiner Adventskalender {#21 – Schöne Doubleface Randmaschen (Video)}

weiterlesen
Mehr Posts laden