Cover-Pulli aus dem neuen LAMANA Magazin {Farbideen}

Auch diesen Herbst gibt es wie gewohnt ein niegelnagelneues LAMANA Magazin mit 32 Modellen aus den schönen Garnen in großer Farbvielfalt. Einige Modelle findet Ihr bereits als Strick-Kit im Shop, wo Ihr Eure Wunschfarben ganz bequem auswählen könnt. Die gesamte Übersicht über alle Modelle findet Ihr auf der Seite zum Heft. Und wenn da eines dabei ist, zu dem noch kein Kit existiert, schickt uns gern eine Mail und wir beraten Euch betreffend Garnmengen und Farben.

LAMANA-Magazin-cover-Premia

Der diesjährige Cover-Pulli wird zweifädig gestrickt aus Premia (60% Mohair, 40% Seide) auf 4mm Nadeln. Der Farbverlauf entsteht durch die Kombination der beiden Garne. Im Original sind das die Farben Schwarz 01 und Anthrazit 04. Im ganz dunklen Streifen werden zwei Fäden Schwarz verstrickt, im mittelgrauen Streifen, dann ein Faden Schwarz, mit einem Faden Anthrazit und schließlich im helleren Bereich eben zwei Fäden Anthrazit.

Damit Ihr Euch den Farbverlauf unterschiedlicher Kombinationen besser vorstellen und vielleicht die passenden Farben einfacher finden könnt, habe ich ein paar hübsche Pröbchen gestrickt, denn Maschenproben sind ja eh meine große Leidenschaft. Ganz Euphorisch habe ich die Farben miteinander kombiniert und war total angetan von den Kombinationen.

Ihr findet das Strick-Kit zu diesem Pullover im Shop und könnt die Farben dort sehr einfach auswählen.

LAMANA-Cover-Farben-1

Ganz links der zarteste Farbverlauf von Altrosa 40 zu Natur 00. In der Mitte einer meiner Favoriten: Curry 08 und Altrosa 40, ist das nicht einfach cool? Ganz rechts dann die Kombination aus Karmin 33 und Altrosa 40.

LAMANA-Cover-Farben2

Hier die roten Varianten, noch einmal Karmin 33 und Altrosa 40 und daneben in dunkler dann Bordeaux 16 mit Karmin 33.

2

Und schließlich schön Blau, denn Blau geht ja immer, oder? Taubenblau 36 mit Basaltblau 46 ist die linke Variante und Marineblau 11 mit Taubenblau 36 die rechte Variante.

Und welches ist Euer Favorit?

Kategorie Im Kleiderschrank, Projekte, Projektideen, Strick-Kits
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

2 Kommentare

  1. oh ha , nun kann man sich ja gar nicht entscheiden , so tolle Kombis .
    Wobei mir dein Favorit leider nicht so zu sagt , sorry . Könnte mir das Curry allerdings toll zu bordeaux vorstellen .
    Danke für das Musterproben stricken , so kann man sich das deutlich besser vorstellen .
    LG

  2. Ich finde die rot-bordeaux Kombi sehr schön und könnte mir auch Marineblau mit Basaltblau gut vorstellen. Das du dir die Mühe gemacht hast, ist ganz lieb, so fällt einem die Entscheidung für andere Farbkombis viel leichter.
    Vielen Dank und liebe Grüße Andrea

Kommentare sind geschlossen.