Samstagskaffee & Netzgeflüster No.128

Einen wunderschönen guten Morgen zum Samstagskaffee mit ein wenig Dies und Das aus der Strickwelt.

Samstagskaffee-128-Blog

Es gab großen Wirbel um eine dunkelblaue Bergamo-Jacke am Maschenfein Stricktreff Mitte Juni hier in Berlin. Alle wollten diese eine Jacke stricken. Möglichst sofort, eh klar. Das geheimnisvolle um die dunkelblaue Bergamo-Jacke war allerdings, dass es in keinem der Magazine die passende Anleitung gab. Das hatte auch einen Grund: Die Anleitung hatte nämlich im letzten Jahr einfach nicht mehr ins Magazin gepasst und tatsächlich erinnerte sich Kati von Lamana sogar daran, dass ich genau diese Jacke (ich finde ja eigentlich es ist eher ein Mantel) schon an einer Messe im vergangenen September verliebt am Lamana-Stand anprobiert hatte. Ja. Die ist einfach ein Lieblingsteil. Blau. Bergamo. BÄM. Nun hat es Lamana aufgrund der vielen Nachfragen möglich gemacht und die Anleitung zur Verfügung gestellt. Das Strick-Kit zur dunkelblauen Bergamo-Jacke findet Ihr also ab sofort im Shop, inklusive Anleitung und entsprechender (in diesem Fall ziemlich großer :)) Menge Garn. Die Anleitung findet Ihr aber auch einzeln bei Lamana im Ravelry Store, wenn Ihr noch nicht sicher seid, oder einfach erstmal lesen möchtet.

Die Bergamo-Jacke ist natürlich ein richtiges Herbst/Winter-Teil. Der Kontrast dazu ist die Ärmellose Tunika “Nova”, in die Dagmar sich auf Instagram verliebt hatte und gleich passend Perla orderte. Ein Mini-KAL einiger Strickerinnen in der Maschenfein Strickrunde auf Facebook, ich freu mich schon auf Bilder!

Janukke hat wieder einmal eine wunderschöne Tuch-Anleitung mit ITO-Garnen herausgebracht. Ihr findet die Anleitung zu “Stitches of Zen” auf ihrer Ravelry-Seite (natürlich auch auf Deutsch) und das passende Wollpaket bei mir im Shop. Ich freue mich heute schon riesig auf einen Workshop mit Janukke bei Frida Fuchs! In meinen Instastories nehme ich Euch natürlich wieder mit.

Im Backend finden fleißig Vorbereitungen für die neuen Garne im Shop statt. Gestern habe ich sie Euch schon in meinen Instastories vorgestellt, einen Mini-Einblick seht Ihr hier, sind das nicht wundertolle Farben? Wirklich, ich krieg kleine Herzhüpfer, beim Befühlen und Bestaunen der neuen Qualitäten und schönen Farben. Mehr Strickzeit kann ich Euch hingegen leider so gar nicht anbieten, an der mangelt es mir selbst gerade nämlich sehr. Ich fürchte auch die zwei Wochen Ferien im Sommer werden wohl viel zu kurz und schnell vorbei sein. Aber warum sollte es mir anders gehen als Euch, oder?

Heute läute ich den Monat Juli zur neuen Runde “Auf den Nadeln” ein. Der Post mit dem Link-up folgt im Laufe des Tage.

Derweil könnt Ihr noch einmal den Auf-den-Nadeln-Monat Juni Revue passieren lassen. Punktemarie hatte so einiges auf den Nadeln und auch bei Katha stehen die Nadeln definitiv nicht still, bei ihr hole ich übrigens am Montag das allerallerallerletzte Modelltuch für mein neues Tücher-Buch ab! Und das ist wirklich wunderschön geworden. Hach…. Ines hat im Juni eine Babydecke aus Lamana Cosma fertig gestrickt. Majacosa hat das Leokadia-Tuch aus meinem ersten Buch auf den Nadeln und muss ein wenig tricksen, weil ihr das Garn auf halber Strecke ausgegangen ist. Aber der Trick ist gelungen, würde ich sagen.

Habt ein schönes Wochenende!

Kategorie Netzgeflüster, Samstagskaffee
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

8 Kommentare

  1. Waldfee

    Wie wird denn der Mantel gestrickt? Am liebsten in einem Stück runter? Sind die Ärmel lang? Ich mag keine 3/4 Ärmel…ist nicht Fisch und nicht Fleisch.
    Liebe Grüße, Kathrin

  2. Waldfee

    Oh, hab bei Ravelry gekuschelt. Man muss leider wieder zusammen nähen… da muss ich noch mal nachdenken.
    Aber die Farbe ist definitiv toll ❤️

  3. Hallo liebe Marisa.

    Danke fürs Verlinken 🙂 Freu mich total 🙂 Das meiste ist schon fast fertig, so dass es jetzt im Juli wieder mit neuen Projekten losgehen kann 🙂

    Viele liebe Grüße, Brigitte

    • Gerne! Und ich bin gespannt auf die nächsten Projekte :)!

  4. Hallo Marisa!
    Auch ich sage Danke für’s Verlinken. 🙂
    Dein Samstagskaffee und die Auf-den-Nadeln-Aktion ist toll. Beides bietet immer so viele interessante Inspirationen. Hätte nie gedacht, dass ich auch einmal verlinkt werde. 😀
    Bitte immer weiter so!
    Liebe Grüße, Annelen

  5. Der Mantel sieht ja klasse aus. Und da ich ja nicht nur ein Projekt auf den Nadeln habe könnte das bis zum Herbst was werden….

Kommentare sind geschlossen.