Meine Lamana-Jacke mit einfachem Hebemaschen-Muster

Wir hatten traumhaft schönes Wetter in Berlin an diesem Wochenende. Trotzdem war es bitterkalt. Perfekte Voraussetzungen also, um meinen neuen Cardigan für Euch in Szene zu setzen.

Lamana-Jacke-Maschenfein

Ich schrieb ja schon hier, das er ein absolutes Lieblingsteil geworden ist. Ich bin so glücklich darüber, denn direkt nach dem Abketten hatte ich plötzlich Sorge, er könnte zu kurz geraten sein.

Jacke-stricken-Alpaka-Lamana-maschenfein

Ist er aber gar nicht, wie Ihr seht. Das Bad hat wunder gewirkt und die Form ist einfach schön geworden. Taschen hat er übrigens auch, da habe ich beim Fotografieren gar nicht drauf geachtet. Einzig den “Gürtel” hab ich weggelassen, den würde ich nämlich niemals nie tragen. Erinnert mich zu sehr an Morgen- oder Bademantel.

Die Farbkombination gefällt mir super gut (blau geht ja bei mir eh immer) und das Muster ist denkbar leicht, es entsteht nämlich einfach nur durch das versetzte Stricken von Hebemaschen.

Falls Ihr Lust drauf hab, findet Ihr den Cardigan als Strick-Kit hier.

Kategorie Im Kleiderschrank, Projekte
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

7 Kommentare

  1. Dein Cardigan gefällt mir richtig gut, sogar noch besser als das Original im Heft. Da sieht man mal was andere Farben bewirken.
    Herzlichst Ulla

  2. Einfach perfekt! Und die Jacke sieht so kuschelig aus, ideal bei diesem Wetter. Ich finde die Jacke ebenfalls schöner als das Original.
    LG
    Ingrid

  3. Ortrud Friedrich

    Die Jacke sieht wunderschön aus!
    Herzlichen Gruß,
    Ortrud

  4. Dein Cardigan ist toll geworden! Die Kombi in blau gefällt mir auch sehr gut. Sieht super schön aus! LG Ute

    • Ja! Die findest Du im Lamana Magazin, das gibt es bei den Büchern hier im Shop. Lg

Kommentare sind geschlossen.