Auf den Nadeln {Januar}

Hallo 2017 und Euch allen ein tolles neues Jahr! Ich freue mich auf unsere monatlichen Auf-Den-Nadeln-Sammlungen und bin gespannt was in diesem Jahr so alles auf Euren Nadeln landen wird.

auf-den-nadeln-januar-17

Ich stricke im Augenblick sehr viele verschiedenen Maschenproben und rechne eifrig drumherum. In meiner Facebook-Gruppe habe ich Euch neulich einen Blick auf meine Projekttasche werfen lassen, wo dieses Pröbchen auf dem Bild heraus hing. Ich kann Euch noch nicht viel mehr verraten, aber dieses Jahr wird hier in Sachen Maschenfein noch spannender als das letzte Jahr. Hach, ich freu mich schon so! Das Muster ist sehr einfach zu stricken, denn es besteht nur aus rechten Maschen und Hebemaschen. Es ist faszinierend, was sich auf diese Weise für schöne Effekte erzielen lassen.

Was strickt Ihr so im Januar? Was ist aus Euren letzten Projekten geworden? Verratet Ihr’s hier? Ich freu mich drauf! Kommentiert einfach hier unter diesem Post oder verlinkt Euch in der Linksammlung. Verlinken könnt Ihr Euch den ganzen Monat lang! Achtung: Ihr müsst in Euren Post einen Backlink zu diesem Beitrag oder Blog setzen, sonst funktioniert das mit dem Link-Tool nicht. Ein Backlink ist nichts anderes, als ein Link zu diesem Blog :)!

Für alle, die zum ersten Mal hier vorbei schauen: Jeden Monat sammle ich Eure Strick-Projekte, indem Ihr Eure jeweiligen Blog-Posts zu “Auf den Nadeln” hier verlinkt. Alle vergangenen Sammlungen zum Stöbern findet Ihr in der Rubrik Auf den Nadeln.

Auf Instagram benutze ich den Hashtag #aufdennadelnjanuar (und ganz bewusst findet Ihr dort auch Projekte aus dem letzten Jahr). Macht doch dort auch mit!

 Loading InLinkz ...
Kategorie Auf den Nadeln
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

6 Kommentare

  1. Viola Keller

    Ooooh nachdem ich wieder fleißig an stricken bin werde ich versuchen das mit dem verlinken hin zu bekommen. …und auf das Projekt mit den Hebemaschen bin ich sehr gespannt ….liebe grüße Viola

  2. Auf den Nadeln ist schon eine Kinderwagentasche, also ein Fußsack mit Ärmeln und Kapuze für den Bauchzwerg. Es kommt noch eine Art swoncho für mich, meine Pullis werden langsam etwas eng und es ist so fies kalt geworden, da reichen offene Strickjacken einfach nicht und ich möchte die Machwerke gerne auch später noch tragen können… da bin ich wohl zu sehr Lipperin 😇
    Auf die noch spannendere Maschenfeinzeit freue ich mich schon sehr!
    Liebe Grüße, Melanie

  3. Noch spannender als das letzte Jahr?! Geht das überhaupt? Da bin ich wirklich gespannt.
    Herzlichst Ulla

  4. Hey,

    na, für dieses Thema muss ich auch endlich mal wieder einen Beitrag schreiben, viel zu viel ging in letzter Zeit unter.

    Happy new year!

    Liebe Grüße

    Rea

  5. Drei Projekte sind in Arbeit. Strümpfe endlich mal für mich im broken seed Muster, ein Lacetuch mit roter Alpakawolle und für die Tochter eine Pullover aus Merinowolle. und zu weihnachten gabe es das tolle Buch mit den vielen Mustern, …. der Tag müßte mehr Stunden haben.

  6. Ich stricke gerade die Stola Tweedliebe in grau. Die ist bald fertig. Danach beginne ich mit meiner ersten Jacke.
    Liebe Grüße
    Doro

Kommentare sind geschlossen.