Lektüre für die Weihnachtsferien {Gewinnspiel}

Die Weihnachtsferien stehen vor der Tür und ich freue mich schon jetzt riesig darauf, mich einfach gemütlich einzukuscheln und viel zu stricken. Auch wenn es um Heiligabend herum immer sehr turbulent zu geht, so ist es doch zwischen Weihnachten und Neujahr immer sehr kuschelig, bei Euch auch? Was gibt es da tolleres, als ein schönes Strick-Magazin noch schnell frei Haus geliefert zu bekommen?

lamana-magazin-gewinnen

Gemeinsam mit Lamana verlose ich hier ZEHN (!) Exemplare des schönen Lamana Magazins Nr. 06, zu dem Ihr alle passenden Strick-Kits auch hier bei mir im Shop findet. Ich stricke gerade den Cardigan #13 und bin mir sehr sicher, dass er allerspätestens kurz nach Weihnachten fertig wird. Falls Ihr das Magazin Nr. 06 schon habt, macht trotzdem mit! Dann bekommt ihr (falls das Losglück Euch trifft) wahlweise das Magazin Nr. 05, bitte notiert das in Eurem Kommentar. Die älteren Magazine sind nämlich auch klasse!

Das Magazin N. 06 enthält insgesamt 32 schöne Strickanleitungen, sehr ausführlich beschrieben und in drei Schwierigkeitsgrade unterteilt. Das Magazin findet Ihr übrigens auch im Bahnhofshandel!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN – So gewinnst Du eines der Lamana Magazine:

Um eines der Magazine zu gewinnen, hinterlasse einfach bis Donnerstag Abend (15. Dezember) um 23 Uhr einen Kommentar unter diesem Post. Wenn Du magst, erzähl mir darin, ob und was Du über die Feiertage so stricken wirst. Ach ja, Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Die GewinnerInnen werden von mir via Email informiert und die Magazine werden dann ganz rasch verschickt. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Kategorie Allgemein
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

146 Kommentare

  1. Birgit Hoensch

    Über die Feiertage werde ich ich mit dem neuen Tuch von Melanie Berg beginnen 🙂

    • Huhu,ich habe gerade mit dem Hinata angefangen und freue mich darauf über Weihnachten gemütlich auf dem Sofa vorm Kamin zu sitzen und die Nadeln in den Händen zu halten 😍

  2. Maren Jagieniak

    Also…18Jahre x 2 habe ich locker (+11) und ich freue mich, über die Weihnachtstage vielleicht mal ein paar Maschen für meine Wünsche anzuschlagen…weiterhin viel Vorfreude auf Weihnachten wünscht Maren

  3. Derzeit stricke ich an meinem Patchwork-Tuch und danach wird es der Lace-Schal für meine Schwiegermutti werden.
    Eine schöne Adventszeit!

  4. Ich stricke momentan wieder mal vier Sachen parallel. Nach Weihnachten hab ich mir vorgenommen endlich mal was für MICH zu stricken. Die Amilia Handschuhe sind auf jeden Fall dran und ich möchte noch eine kuschelige Mütze, ganz für mich alleine. 🙂

  5. Hallo, ich stricke im Moment an Evolet, zwischendurch immer wieder mal an Socken die sich meine Tochter wünscht und für die ganzen Schwangeren in meinem Freundeskreis was “kleines”. Da ich bis Mitte Januar noch krankgeschrieben bin, habe ich viiiiiiiel Zeit zum stricken und lenke mich somit von meinem Wehwehchen ab 😉
    Wünsche allen wundervolle Weihnachten

  6. Michelle Gyo

    Momentan stricke ich einen Schal für meine Oma und hoffe, dass ich ihn noch vor Weihnachten fertig bekomme 🙂

  7. Oh wie schön, ich würde sehr gerne das Lamana-Magazin gewinnen. Bei der Syltreise mit Sandra von MfW hatte ich eins in der Goodie-Bag. Ich würde ja zu gerne noch eine Jacke aus der Como stricken und erhoffe mir da Anregungen. Zu gerne lese ich deinen Blog und folge dir auch auf Instagram. Du strahlst immer so eine Ruhe in deinen Videos aus, das mag ich sehr😀

  8. Ich stricke gerade fleißig an Weihnachtsgeschenken und möchte an Weihnachten ein schönes Projekt für mich anfangen. Dazu wäre das Magazin zur Inspiration perfekt 🙂

  9. Annika aus Straelen

    Auf jeden Fall werden Socken auf dem Nadeln sein. Zur Abwechslung stricke ich dann noch an einem Loopschal weiter und ein Tuch und eine Weste oder ein Cardigan sind auch noch in der Planung. Auf jedem Fall wird zwischen den Tagen viel gestrickt 🙂

  10. Iris Demand

    Oh, bei mir werden die Nadeln glühen. Geplant sind: die Fertigstellung eines UFO-Pullovers für mich, ein Sternchen-Tuch u.a. Tücher. Und dann: Handschuhe reizen mich als neue Herausforderung…
    Also der Gewinn des Magazins wäre eine tolle Sache für mich…

  11. Bis Weihnachten habe ich hoffentlich meinen Loppa angenadelt…

  12. Annett Kohle

    Ich würde auch gerne ein Magazin von Lamana gewinnen. Mich interessiert vor allem das kleine helle Jäckchen. Gerade habe ich Hinata abgekettet. Und wenn der Weihnachtsschal für meinen Mann fertig ist stehen Vienne, Brianna, Nevia und Sinikka auf der To Do Liste. Und ich will noch ein Ufos fertig stellen. Und zwar aus dem Buch “Essentially Feminine Knits” das Jäckchen “Coco”, das ich vor meinem Unfall aus Pascuali YakLace und Ito Shio angeschlagen hatte. Bilder folgen demnächst.
    00x

  13. Kerstin Bovensiepen

    Ah das Lamanaheft würde ich natürlich gerne gewinnen ☺️ Ich fange jetzt mit dem Diary von Ankestrick in Lamana Cusi 🌶 an. Aber eigentlich soll er bis Weihnachten fertig sein. Dann einen Kinderpulli aus Lamana Nazca und hoffentlich auch noch aus Lamana Como den Skipulli Loppa 😂😂 …. und dann kann ich wieder neue Projekte gebrauchen…..
    liebe Grüsse Kerstin

  14. Viola Keller

    Oooh ich werde spätestens dann diary stricken und mich würde das ältere Magazin gefallen. ..das neue hab ich ja schon 😍😍😍

  15. Ich habe gerade alle Weihnachtsgeschenke fertig gestrickt und da wäre es toll, nach dem Weihnachtstrubel in Ruhe etwas neu anzunadeln. 🎄😀

  16. Liebe Marisa,
    angesichts des tollen Magazins – das ich schon habe – kann ich es mir nicht verkneifen mitzumachen, insofern bitte No. 5. Ich arbeite zurzeit an drei Strickprojekten: dem wunderschönen Schal Dimasq von Fia, einem Teststrickprojekt, das bestimmt zwischen den Jahren wächst, und Stulpen über Stulpen.
    Auch bin ich so neugierig auf Deine japanischen Garne und werde im neuen Jahr auf jeden Fall damit etwas ausprobieren.
    Eine gemütliche erfolgreiche Adventszeit und herzliche Grüße aus dem Münsterland von Ulla

  17. Daniela Frances

    Ich stricke gerade eine Mütze für meinen Mann aus superweichem Baby-Alpaka nach einer Gratis-Anleitung von ravelry. In den letzten Wochen habe ich vor allem Babysachen gestrickt.
    Deinen Blog verfolge ich nun schon ein paar Monaten und er gefällt mir sehr gut. Nach den Feiertagen werde ich wohl erstmal weniger zum stricken kommen, da sich wahrscheinlich in den nächsten Tagen mein zweites Kind auf den Weg macht. Aber ich hoffe, in der Elternzeit ein bißchen freie Zeit zum stricken zu finden. Daher würde ich mich über das Magazin sehr freuen!
    Lg, Daniela

  18. Veren Hänsel

    Aktuell habe ich mehrere Projekt auf der Nadel bzw. im Kopf: eine Decke aus verschiedenen Quadraten will beendet werden, Fingertierpüppchen müssen sich für den Kindergarten vermehren und ich möchte mir endlich noch einen Poncho Stricken – muss hier aber noch eine engere Auswahl der Modelle treffen.
    Die Lamana zum Stöbern würde mir sicher weitere Inspirationen verschaffen 😊

  19. Ich möchte endlich eines der Tücher aus deinem Buch stricken, eine Strickjacke wartet auch schon ein halbes Jahr auf ihren Beginn und eine Mütze und Pulswärmer sollte ich auch noch….hoffentlich schaffe ich es, wenigstens eins davon zu beginnen. Schöne Adventszeit dir und ich staune immer, wie schnell du deine Projekte fertig bekommst. Liebe Grüße Doreen

  20. Katrin Arnold

    Ich werde an den Weihnachtstagen das Patchworktuch anschlagen. Ich würde mich sehr über neuen Ideennachschub freuen. Katrin

  21. Bei mir sind viele geliebte Socken so durch, dass die Reparatur nicht mehr lohnt. Also kann ich endlich was Neues anschlagen. Ein paar ufos warten auch auf die ganz gemütliche Zeit.

  22. Louisa Müller-Gauditz

    Momentan stricke ich als Weihnachtsgeschenk eine der Mützen aus dem aktuellen Lamana-Heft. Deshalb würde ich, falls ich aus dem Lostopf gezogen werde, gerne das ältere Lamana-Heft gewinnen. Über die Feiertage möchte ich mich dann voll ins Loppa-Leben stürzen 😉

  23. Matija Stieber

    Danke für das Gewinnspiel. Ich hoffe doch bis Weihnachten ein paar Ufo’s fertigzustellen und dann vielleicht mit einer Mütze oder sogar mit dem kurzen Jäckchen aus dem Magazin anzufangen.
    LG und eine schöne Weihnachtszeit euch allen 🎄

  24. Natalie Gross

    Ich würde mich wahnsinnig freuen. Würde mir für den Anfang was einfaches vornehmen. Bin gerade dabei meine liebe zum Stricken neu zu entdecken!

  25. Puh, momentan freue ich mich eher auf nach Weihnachten, wenn der ganze Trubel vorbei ist und das Haus sich leert und ich endlich an meinem Octagon weiter stricken kann. Bis dahin müssen noch diverse Socken gestrickt werden, letztes Jahr gab es Beschwerden, weil es keine Socken gab 😉

  26. Ich hoffe, dass ich meine Doppelmütze neben diversen Weihnachtsgeschenksprojekten ( eine Maus, Filzpantoffeln, Baby-Stoppersocken) noch fertig bekomme, sodass ich mich zwschen den Tagen gemütlich menem ersten richtigen Paar Socken widmen kann. Die Alternative ist das wunderschöne Tuch Silver Leaf, falls ich bis dahin die zündende Idee in Sachen Garn habe 🙂

  27. Hallo, ich werde mir hoffentlich Zeit nehmen können um die Amilia-Handschuhe auszuprobieren. Erst einmal mit abgelagerter Wolle und wenn das gut klappt, dann muss ich mir die Wolle für die Luxusversion aussuchen, 😉 Ihr Handschuh-Video bei Makerist will ich mir auch endlich mal bis zum Ende anschauen.

    Vielen Dank für die wunderschönen Anleitungen die Sie schreiben und den tollen Service!

    Ich habe für meinen Brianna das erste Mal mit Wolle von Lamana gestrickt und war begeistert von der Qualität. Ich bin sehr auf die anderen Lamanawollen gespannt. Eine Anleitung oder ein Heft von Lamana kenne ich noch gar nicht.

    Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest!

  28. Anja Zerhusen

    Ich werde den cusy / cusi? Cardigan in Curry beenden, bin schon ganz konfus… Hoffentlich mit Loopa anfangen und Ne. 5 wäre toll!

  29. Da versuche ich doch gerne mein Glück 🙂
    Nach wie vor habe ich den BeauB Cardigan von La Maison Rililie auf den Nadeln und ich hoffe, dass ich über Weihnachten die Ärmel stricken kann.

    Liebe Grüße
    Doro

  30. Ziel ist erst mal meine Mütze die Woche noch fertig zustellen. Dann geht es Wolle kaufen um ein neues Projekt zu starten

  31. Monika Gebhardt

    Strickmagazine sind das allerbeste zu Tee und Keksen zur Zeit. Ich freu mich wenn ich den zweiten Socken fertig bekomme und mich für eine Anleitung zum Wunschtuch entscheiden konnte und die ersten Maschen dafür anschlage

  32. Ich werde während der Feiertage ein paar UFOs fertigstellen und schauen, was ich als nächstes mal für mich selbst stricken kann nach den ganzen Strickgeschenken. Da käme das Magazin gerade recht!

  33. Linda van Husen

    Ich würde gerne gewinnen! Über die Feiertage bin ich wohl noch mit dem Falling Leaves Cardigan beschäftigt, bin eher die langsamere Strickerin 🙂

  34. G. Zytariuk

    Ja ich möchte auch gerne über Weihnachten neue Anregungen haben und würde mich sehr freuen dabei zu sein. LG aus Ostfriesland

  35. Monica Samberger

    Wenn ich die Riesensocken für den Schwiegersohn fertig habe fehlt nur noch der Loop für meine Physiotherapeutin. Den hat sie sich echt verdient und das Yaklacegarn hat ihr so gut gefallen😉
    Zwischen den Jahren ist es hier ruhig und ich werde mich an eine Kuscheljacke für mich machen.
    Allen ein frohes Fest🎅👼🌲🌟

  36. Bis Weihnachten möchte ich endlich meine UFOs fertig haben: den Basic-Pullover aus dem alten Lamana-Heft und Sinikka (dauert leider ewig bei meiner dünnen Wolle – aber ich bin schon so verliebt!!). Denn dann kann ich an Weihnachten Tryk von Melanie Berg/Woolfolk anschlagen 😍

  37. Anela Kapetanidis

    Ich möchte über die Feiertage einen bordeaux roten RVO für mich stricken 🙂
    Mal sehen, wie viel Zeit dann tatsächlich dafür bleibt 😀

  38. Nach Weihnachten bekomme ich hoffentlich irgendwann meinen Segur-Cardigan von den Nadeln. Da die Reihen aber sooo langweilig sind, würden sich die Amilia-Handschuhe vielleicht doch noch gut als Abwechslung machen. Wolle für Whippet hätte ich aber auch schon ☺ Darum würde ich mich auch riesig über Heft No. 5 freuen – nach meiner Berechnung gehen mir sonst bald die Projekte aus … so 2019 oder so 😉

  39. Ich muss leider zwischen den Jahren arbeiten, genieße den Feierabend dann aber umso mehr auf meiner Couch. Momentan ist das Nevia Tuch auf meinen Nadeln.

  40. Wenn alle Weihnachtsgeschenke pünktlich fertig werden, dann mache ich mir Gedanken über den Loppa 🙈 und werde ganz sicher ein Tuch aus dem Buch von Marisa anfangen, was ich mir zu Weihnachten gewünscht habe 😆. Da ich das neue Heft schon habe und fleißig draußen stricke, würde ich mich mega über das vorherige Heft freuen. ✊🍀✊
    Liebe Grüße von Silvie

  41. Zwischen den feiertagen möchte ich mein sinikka tuch beenden. Und dann würde ich sehr gerne den lamana mantel aus como in anthrazit stricken. Mit dem liebäugle ich schon seit das heft auf dem markt ist. Deshalb würde mir das magazin sehr gelegen kommen.😊 ich wünsche allen ein frohes fest 🌲

  42. Hab mir das Buch mit den Anleitungen des Ölandstrickens gekauft und bin grad total süchtig daran das Ölandtuch zu arbeiten.

  43. Zur Weihnachtszeit übe ich mich gerade an Fingerhandschuhen. Außerdem nach einer Video-Anleitung von Makerist mit dir!

    Liebe Grüße,
    Kirsten

  44. Noch ein paar Geschenke müssen beendet werden, aber dann habe ich endlich wieder Zeit für mich zu arbeiten und ich habe noch keine Idee, was das dann sein wird. Ich muss meinen Stash noch zu mir sprechen lassen…

  45. Also auch ich habe mal wieder viel zu viele Projekte in Arbeit. Aber als erstes muss die baby decke für meinen Enkel fertig werden. Auch ich würde gerne nach Neuem schauen

  46. Sibel Danisman

    Ich werde sicher über Weihnachten noch an meinem Whippet stricken, da ich momentan nicht viel zum Stricken komme. Ansonsten steht noch ne Buchse für Junior auf meiner To-Do-Liste, das Loppa-Fieber hat mich auch erwischt und ich muss unbedingt 2 Babydecken stricken, denn im Freundeskreis gibts 2 kugelnde Mamis…. also zum Stricken findet sich immer was 🙂 Liebe Grüsse, Sibel

  47. Momentan ist ein Cardigan in Arbeit, danach steht ein Pullover an, Socken für die Kinder und zwischendurch wandern sämtliche Sockenwollreste in eine runde Wolldecke, die jetzt seit ca 2 Jahren langsam vor dich hinwächst. Alles schöne Projekte, bei denen man nebenbei schmökern kann 🙂

  48. Ich stricke gerade noch am letzten Weihnachtgeschenk, dem Ravello für meine Tochter. Danach könnte much das Magazin für eue Projekte inspirieren.
    Liebe Grüße SusanneF

  49. Tina Ransiek

    Zu Weihnachten bekomme ich das “TÜCHER stricken” Buch 😍
    Und freue mich dann auf Brianna, Skya und Hinata.
    Aber nochmehr freuen würde ich mich, wenn ich das Lamana-Heft bekäme 😊

  50. Im Augenblick stricke ich noch die letzten Weihnachtsgeschenke, im Anschluss würde ich gerne einen Cardigan für mich beginnen, bin aber noch unschlüssig und für Ideen dankbar

  51. Karin Stallmeister

    Hallo,
    nach 25 Jahren habe ich im Oktober letzten Jahres wieder angefangen zu stricken. Was soll ich sagen, man wird immer besser . Ich finde es spannend auf Maschefein die anderen Strickkünstlerinnen zu beobachten. Jeden Samstag lese ich, was es neues bei Maschenfein gibt. Zur Zeit stricke ich einen Poncho. Vielleicht schaffe ich es bis Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Karin

  52. Zwischen den Jahren werde ich wahrscheinlich kaum stricken. Ich bin auf einer Gebirgshütte hoch in den Alpen und werde das Schnee-Sport-Hüttenleben genießen.

    Dir eine schöne Weihnachtszeit
    Tally

  53. Sabine Hoppe

    Ich hoffe, ich komme nach Weihnachten zum stricken, ich will double face lernen und noch Socken für meine Enkelin fertig machen.

  54. Da mache ich doch gerne mit. Anleitung kann frau immer brauchen 😉

  55. Ich werde zwischen den Feiertagen meinen ersten Pulli anschlagen und mal schauen wie weit ich damit komme. Außerdem muss noch ein Dreieckstuch fertig gestellt werden. Und so ein zwei oder drei Socken stehen auch noch auf meiner To-Do Liste. Ich brauche ja auch was auf den Nadeln was sich schön nebenbei stricken lässt.

    Eine wunderschöne Weihnachtszeit und viel Glück an alle Teilnehmer.

    Liebe Grüße,
    Sarah

  56. Ich werde über Weihnachten Loppa stricken. Und Loppa. Und Loppa.
    Außerdem werde ich arbeiten (leider…), und in den Pausen zwischen Arbeiten und Stricken käme so ein Lamana-Magazin genau recht 🙂
    Ich bin gespannt, wen das Losglück trifft und freue mich schon für die Gewinnerinnen!
    LG
    Sandra

  57. Hallo liebe Marisa , ich habe so einige Mützen für Weihnachtsgeschenke gestrickt und habe nun eine Beanie aus Milano ,diesmal für mich angeschlagen bin zuversichtlich sie über die Feiertage fertig zu bekommen .
    wünsche eine besinnliche Weihnachtszeit .
    LG Claudia

  58. Maren Drefs

    Guten Morgen,
    ich stricke aktuell noch an meinen Ufos – eine Strickjacke und ein Poncho. Ich hoffe sehr, dass mir der Weihnachtsmann sowohl das tolle Maschenfeinbuch als auch Gutscheine aus dem Maschenfeinshop bringt, damit ich nach Weihnachten mit neuen Projekten durchstarten kann. Ansonsten finde sich in der Ufo-Tasche bestimmt noch eine Mütze o.ä. 🙂
    Hab einen schönen Tag,
    Maren

  59. Dorit Brockmeier

    Hallo Marisa,

    Ich arbeite gerade am Tuch Hinata in klassisch schwarz-weiß und bin ganz begeistert davon, wie schön es wird! Und stolz auf mich, dass ich so etwas für mich “schwieriges” schon hinbekomme. Deshalb habe ich mir als nächstes den Pulli #25 in Flieder aus dem Lamana-Magazin vorgenommen, dass ich schon besitze. Danach will ich die Janukke-Armwärmer stricken. Soooo schön! Mich hat das Strickfieber voll gepackt. Danke für deinen tollen Blog!

  60. Bis Weihnachten werden noch Weihnachtsgeschenke (mehrere Handschuhpaare) fertig gestrickt und dann ab 1. Feiertag, wenn es etwas ruhiger wird, werde ich meinen angefangenen Pullover endlich vollenden.
    Liebe Grüße

  61. Zu Weihnachten versuche ich auch mal mein Glück. Vielleicht stricke ich dieses Jahr einfach mal gar nicht und widme mich voll und ganz dem Trubel. Vorher ist noch so viel zu tun … Ich lasse mich einfach überraschen. Ein bisschen Stricklektüre ist immer schön.

    Ich wünsche allen eine angenehme Vorweihnachtszeit
    LG
    Sandra

  62. Ich hoffe vor den Weihnachtstagen meine ganzen Ufos abgebaut zu haben und werde mich dann an die graue Jacke aus Heft Nr. 06 wagen, allerdings in dunklem jeansblau. Also sollte mich die Glücksfee auswählen, würde ich mich sehr über das Heft Nr. 05 freuen.
    Dir und deiner Familie wünsche ich schöne Feiertage und ganz viel Strickzeit.
    Herzlichst Ulla

  63. Momentan bin ich immer noch mit einem Pullover für mich nach einer Filati-Anleitung beschäftigt und über die Feiertage möchte ich mir unbedingt noch ein paar Handschuhe stricken. ☺

  64. Petra Röver

    Hallo, ich hüpfe auch in den Lostopf für das neue Magazin.
    Nach Weihnachten werde ich endlich endlich Hinata mit der Gewinnwolle vom Maschenfeinkal2016 anfangen, es kamen zu viele Weihnachtsgeschenke dazwischen.
    Herzliche Grüße
    Petra

  65. Ach, ich hätte sooo gern das Lamana-Heft. Derzeit stricke ich das Hinata (für die Schwiegermutter zu Weihnachten), Nevia (eigentlich auch ein Weihnachtsgeschenk, schaffe ich aber nicht rechtzeig), einen Loop für eine liebe Freundin, die Handschuhe Amilia nur für mich und die Cardigan “Sweet as Honey von Drops in Senfgelb auch nur für mich. Ich habe zwar gut zu tun, aber man kann ja nie genug haben 😉

  66. Gaby Haas-Schürmann

    Hallo, ich werde meine Freizeit mit Stricken und Chillen geniessen und hoffe, dass ich bis dann meine weiteren Strick-Projekte planen kann.

    Wunderschöne Weihnachts-Strick-Zeit wünsche ich Allen, Grüsse aus der Schweiz

  67. Hallo,
    natürlich werde ich zur Weihnachtszeit auch stricken, denn es macht nicht nur Spaß sondern baut auch Stress ab. Ich habe schon das “Brianna-Tuch” aus dem Buch “Tücher stricken” angefangen und werde fleißig daran arbeiten.
    Viele Grüsse aus Berlin.

  68. Yvonne Krause

    Hallo Marisa,

    ich! ich! ich!
    Soo gerne hätte ich das Magazin, denn ich bin im Moment auf arger Inspirationssuche für ein neues Projekt. Da würde ich mich sehr über das Heft freuen.
    Falls mir das Losglück nicht hold ist, schlag ich ein TUch aus deinem wunderschönen Buch an – wäre nun auch nicht sooo schlimm.
    😉

    Adventliche Grüße,
    Yvonne

  69. Hallo Marisa,
    ich wollte mich in der freien Zeit mal dem Sockenstricken widmen und im Moment häkele ich Sterne und Schneeflocken.
    Viele Grüße,
    Monika

  70. Corina Widmann

    Oooooh ich möchte auch!!!!
    Da ich das Streifenhörnchen so gern trage werde ich mir noch einen andere Farbkombination stricken.

    Viele Grüße
    Corina

  71. Vanessa Krogmann

    Yay, ich möchte auch mitmachen und mal was gewinnen. =) Das Magazin liefert sicher sehr viel und sehr schöne Inspiration. =)

    LG
    Vanessa

  72. Liebe Marisa, ich freue mich auch schon sehr auf ein paar ruhige Tage zwischen den Jahren und werde eines meiner verschiedenen angefangenen Tücher hoffentlich beenden…
    Ich wünsche dir und deinen Lieben noch eine schöne restliche Vorweihnachtszeit!
    Liebe grüße Poldi

  73. Sockergris

    Liebe Marisa,
    Ich werde einen Pullover zu Ende stricken. Wenn es die Zeit zulässt auch einige Maschenproben für weitere Projekte (Tuch, Pullover).
    Liebe Grüße
    Sockergris

  74. gundi schöniger

    Liebe marisa,
    iCh kann und werde meine stricksucht (lust) nicht unterdrücken. Es steht beim mir ein neues tuch auf dem Programm. Cardinia wrap by ambah o’brien.
    wüsche dir Schöne Weihnachten und vielleicht mit etwas Glück kann ich auch noch in einer Zeitschrift Lust aufneues holen.
    alles gute
    gundi

  75. Ich habe mir ein Tuch in zweifarbigem Patentmuster vorgenommen. Mal sehn….

  76. weihnachten und die zeit zwischen den jahren werde ich meinen langzeitprojekten widmen: decke und pullover. und ich freue mich auf diese zeit.
    natürlich noch mal netter mit frischer lektüre für neue projekte 😀

    eine schöne weihnachtszeit und alles liebe!
    kiki

  77. Hoffentlich finde ich über Weihnachten mal Zeit zum stricken.
    Aber für ein neues Heft findet sich sicher Zeit.

  78. Ich versuche bis zum Jahresende mindestens ein vernachlässigtes WIP fertig zu stellen und nichts geoßes Neues anzufangen. Daher widme mich einem Pulli aus selbst recycelten Garn. Naja, aber ein Paar warme Socken sollten auch noch drin sein…
    Viele Grüße,
    Lisa

  79. Ach , das hätte ich wirklich gern. Über die Feiertage beginne ich mit den Amalia Handschuhen für mich und vielleicht auch noch mit einem Wellentuch für meine Schwiegermama. Aber eigentlich möchte ich auch endlich mal ein Kleidungsstück beginnnen.

  80. Hallo Marisa,

    ich werde zwischen den Jahren mal das Stricken mit zwei Farben üben, damit ich dann im neuen Jahr den Loppa in Angriff nehmen kann.

    LG Ingrid

  81. Da wir im Januar unser erstes Kind erwarten, bin ich im Moment vor allem mit Kindersachen beschäftigt. Gerade habe ich ein Paar Söckchen und eine Mütze auf den Nadeln. Außerdem habe ich auch schon sein Januar eine Norwegerjacke für mich in Arbeit – vielleicht bekomme ich die ja über die Feiertage fertig…

  82. Liebe Marisa,
    über die Feiertage möchte ich gerne einen Pullover für mich selbst anstricken, mal sehen, wie weit ich komme.
    Liebe Grüße
    Susan

  83. Wow, die Fotos aus der Magazine sehen super aus!
    Ich habe nur 1 Woche Ferien, aber meine Plane sind einfach Netflix, heiße Schoki und Stricken 😀

  84. Ich werde meinen Caramel Cardigan weiterstricken. Und eigentlich sind eigentlich auch noch ein Paar Handschuhe geplant… LG, Anne

  85. Hallo Marisa,,,
    Ich werde mich ans Socken stricken wagen,,,,,das Ding mit dem Nadelspiel. ,,,,,hapert bei mir,,,:-) LG.Bille

  86. Doris Bocklage

    Hallo Marisa,
    ich stricke für meine Enkelin einen schönen dicken Pullover.
    Über das Magazin würde ich mich sehr freuen.
    Viele liebe Grüße
    Doris aus Bautzen

  87. Ich muss für Weihnachten noch soooo viele Projekte beenden, dass ich nach Weihnachten bestimmt in ein tiefes Strickloch falle, denn dann ist ja (hoffentlich) alles fertig. Aber langweilig wird mir dann auch nicht werden. Ich möchte gerne ein neues Tuch stricken, nur für mich, in den Farben rosa und grün. Die Wolle wartet nur auf meine Hände.

  88. Hallo,
    da mache ich gerne mit. Bin schon 3×18 Jahre alt und wohne Nähe Köln. Letzte Woche habe ich für mich eine Weste angefangen – und gefühlte 1000 Ideen im Kopf…

  89. Hallo Marisa,
    ich weiß nicht, ob ich mit Kind über die Feiertage und auch zwischen den Jahren viel zum gemütlichen Stricken komme. Aber für Silvester treffen wir uns für ein paar Tage mit lieben Freunden, und da wird immer fleißig gestrickt. Darauf freue ich mich schon riesig!
    Nachdem ich den Building Blocks-KAL von Stephen West endlich fertig habe, habe ich gerade die Schneeverwehungen angenadelt. Das ist der dibadu-Weihnachtskal von letztem Jahr. Zweifarbiges Brioche mit Madelintosh und Drops Alpaka – ein kuscheliger Traum.

    Liebe Grüße und eine schöne und gemütliche Weihnachtszeit,
    Sibylle

  90. Ach, das würde die Vorweihnachtszeit sehr versüßen! Bei mir sind zwei Paar Socken, ein Tuch und mein erster Cardigan-Versuch auf den Nadeln. Da käme weitere Inspiration gerade recht. Einen wunderschönen Restadvent , Nora

  91. Ich bin grade eine Mütze am stricken und würde über die Feiertage gerne mit einem Pullover beginnen!
    Da wäre die Lektüre super für mich!

  92. Marta Sandmann

    Man soll sein Glück ja nicht herausfordern. Sagt man. Ist mir aber wurscht. Ich WILL gewinnen, weil ich es einfach verdient habe. Hey Schicksal, schlag zu!
    I am ready. Und nett bin ich auch noch. Echt jetzt.

  93. Hallo, ich würde mir gerne noch einen kuscheligen Schal stricken.

  94. Ute Stroetmann-Küsters

    Hallo Marisa,
    das Magazin wäre hier genau richtig da ich noch ein geeignetes Projekt für die Ferien suche.
    L. G. und noch eine schöne Vorweihnachtszeit
    Ute

  95. Hallo Marisa,
    momentan stricke ich noch an einer Zopfjacke für meine Mutter. Es soll eigentlich ein Weihnachtsgeschenk werden; mal sehen, ob ich es noch schaffe. Danach möchte ich das erste Mal einen RVO-Pullover versuchen.
    Liebe Adventsgrüße
    Heidi

  96. Ja ich habe den Virsatz zwischen den Jahren zu Stricken – und zwar einen Cardigan für mich ☺️

  97. Hallo, ich möchte die Weihnachtszeit nützen um angefangene Projekte zu beenden und was Neues anfangen. Diesmal nur was für mich. Und ich möchte Socken stricken und und und

    LG Désirée

  98. Barbara Hackmann

    Liebe Marisa,
    ich stricke gerade eine Mütze für meinen Mann und werde ab Weihnachten hoffentlich ein Tuch für mich beginnen. Über das aktuelle Heft würde ich mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Barbara

  99. Im Moment bin ich noch einen Schal am stricken, hoffe aber das dieser noch vor Weihnachten fertig wird. Als nächstes soll es eine Mütze für mich werden. Die Wolle liegt bereit und wartet schon! 🙂

  100. Das Heft Nummer 6 hab ich schon, würde mich aber auch über Ausgabe Nummer 5 sehr freuen. Ich werde mit Sicherheit auch ein bisschen Stricken über die Feiertage, wobei mit zwei kleinen Kindern generell nur abends ein bisschen Zeit dafür bleibt. Feiertag oder nicht… Ich werde weiter an meinen Maschenfein-Tüchern stricken und vielleicht auch den Bergalu-Poncho anschlagen, von dem ich offiziell natürlich noch nichts weiß. 😉

  101. Über die Feiertage werde ich aus Deinem Buch das Tuch Syka stricken — und den zweiten Handschuh nach Deiner Anleitung. Ich würde mich so freuen über den Gewinn

  102. Danke für das Gewinnspiel. Ich stricke gerade das Brianna und das dauert wohl noch bis nach Weihnachten, bis es fertig wird, soll ja schließlich nicht in Stress ausarten. 😊

  103. Angela Frank

    Hallo Marisa
    Über die Feiertage werde ich bestimmt Socken stricken oder an meinen Ufos weiter stricken, so mich mein Kater läßt. Meine Hinata ist nämlich leider immer nicht nicht fertig, worüber ich echt traurig bin. Aber zwei Knäule und mein Kater geht so gar nicht.
    Über den Gewinn würde ich mich riesig freuen. In der Zeitung sind so einige Projekte die mir gefallen.
    Liebe grüße und nicht eine schöne Adventszeit Angela

  104. Über die Feiertage möchte ich endlich meinen Strickrock fertig bekommen und dann mit einem Kuschelpulli starten. Das Magazin käme mir da für Anregungen gerade recht 😉

  105. Britta Gehrke

    Da mach ich auch mit weil ich Lamana noch nicht kenne und ich es gerne mal kennenlernen würde zur Zeit stricke ich noch Weihnachtsgeschenke (Socken ) und über Weihnachten möchte ich gerne ein Tuch anfangen.

  106. Annemarie L.

    Über die Feiertage werde ich ein paar Socken für eine ganz besondere Freundin stricken. Sie macht immer wahnsinnig viel für andere, stellt sich dabei zurück, und so kann ich ihr vielleicht eine kleine Freude bereiten 🙂

  107. Ich würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen 😍 über die Feiertage habe ich mir mehrere Strickprojekte vorgenommen… auf jeden Fall Stulpen und eine Mütze für meine Kleine und dann auch noch eine Mütze für mich 😄 Liebe Grüße

  108. Britta Burchard

    Ich will mich an die Amilia Fingerhandschuhe wagen. Hoffentlich lässt mir meine Familie genug Zeit dazu. Das ist ja ein Zufall. Ich wollte mir das neue Magazin in den nächsten Tagen bestellen. Ich würde mir so gerne den Perlmuster Mantel stricken. Ich war auch immer artig… Eine schöne Weihnachtszeit. 🎅

  109. Ich werde ein neues Tuch anfangen sowie einen Loop in zweifarbigem Patent für meinen Mann.

  110. Grit Grusenick

    Hallo, ich nehme auch gerne an deiner Verlosung teil. Ich bin auch im absoluten Strickfieber und kann mir ein Leben ohne Nadeln in der Hand nicht mehr vorstellen. Da würde ich mich natürlich über neue Lektüre sehr freuen. Ich wünsche dir was, mach weiter so👍

  111. Hallo 🙂 Über Weihnachten wird selbstverständlich gestrickt! Es gibt ja kaum Tage an denen ich entspannter und schöner unter (bzw. neben) dem Weihnachtsbaum stricken kann. Ich stricke gerade an einem Pulli aus dem Hause Drops. Der muss endlich fertig werden, bevor der Winter wieder vorüber ist 😉

  112. Ich liebe die Zeit zwischen den Jahren auch sehr – alles fühlt sich so verlangsamt an. Leider arbeite ich dieses Jahr in dieser Zeit, dafür habe ich die Woche vor Weihnachten frei. Und da wird auf jeden Fall gestrickt! Hoffentlich keine Weihnachtsgeschenke mehr, sondern meine dunkelblaue Strickjacke…

  113. Ich werde zwischen den Jahren hoffentlich mal wieder etwas fertig stricken, ich habe momentan zuviele Projekte … aber leider muss ich auch arbeiten.

    Doch ein schönes Magazin anschauen und Pläne für die nächsten Projekte schmieden – das geht sicher zwischendurch. Deshalb könnte ich gut eins gewinnen 😉

    Herzlichst Bine

  114. Ich werde am Tuch “Advent” stricken. Der ist zwar dann schon rum, aber das Tuch ist trotzdem schön! 🙂

    Liebe Grüße
    Sophia

  115. Simone Siebecke

    Also ich möchte versuchen meine Ufos fertig zu stellen und an der Couchdecke aus Donegal weiter stricken.
    Meinen Stash aufräumen und mal schauen welche Projekte man fürs neue Jahr so alles planen kann.
    Ich wünsche eine schöne Weihnachtszeit und guten Rutsch ins neue Jahr.
    Simone

  116. Hallo, ich stricke gerade das Skya-Tuch aus deinem Buch und habe die zweite Farbe fast geschafft!! Und dann werde ich damit bis Weihnachten erst einmal pausieren müssen, um noch die kleinen Projekte bis zum Fest zu schaffen: 2 Mützen, ein Kuscheltier und einen Pulli für den Kleinsten. Zur Entspannung zwischen den Feiertagen wäre ein Lamana-Heft sicher das Richtige … LG!

  117. Über die Weihnachtstage würde ich gerne einen neuen Cardigan beginnen oder evtl. die Pünktchen-Pulswärmer.
    Über das Anleitungsheft würde ich mich sehr freuen, vielleicht würde ich auch daraus etwas beginnen.
    Liebe Grüße
    Jule

  118. Ingrid Horn

    Liebe Marisa,
    momentan ist noch das Streifenhörnchen auf den Nadeln. Aber bis Weihnachten müsste dies runtergehüpft sein;-)
    Dann liegen immer ein paar angefangene Stulpen daneben und ich habe mir ja auch schon Wolle für ein Belinda-Tuch bestellt…..
    Dir und deiner Familie wünsche ich eine schöne Weihnachtszeit und schicke
    ganz liebe Grüße – Ingrid

  119. Hallo Marisa!
    Ich weiß zwar noch nicht, wie gemütlich es zwischen den Jahren wird, aber wenn ich genug Zeit finde, stricke ich das Tuch Triplicity weiter, das ich aufgrund Weihnachtsgeschenkproduktion momentan stillgelegt habe.
    Die und deiner Familie wünsche ich jetzt schonmal ein gemütliches Fest!
    LG, Annelen

  120. Hallo,
    gerade stricke ich an einen Tuch und das nächste Projekt soll ein kleines Jäckchen für meine Nichte werden!
    Liebe Grüße
    Susi

  121. Hallo Marisa,

    Weihnachten stricke ich hoffentlich an meiner Hinata weiter. Dieses Tuch ist schon länger auf meinen Nadeln (in Beere/weiß), muss aber gerade pausieren, weil ich die Wintergarnitur für unseren Jüngsten zum unter den Overall ziehen fertig bekommen muss. Ich freu mich aber schon wieder richtug auf das Tuch, das macht nämlich sehr viel Spaß. (Und über Losglück würde ich mich natürlich auch freuen😉 )
    Dir und Deiner Familie frohe Weihnachten!

    LG Anna

  122. Ich bin mir noch nicht sicher, wie Weihnachten bei mir verläuft da mein Mann noch in Bad Kreuznach in der Rheumaklinik ist.
    Sollte er vor Weihnachten wieder nach Hause kommen werde ich ganz sicher stricken. Vielleicht habe ich dann endlich Zeit, mein angefangenes Tuch ” Cameo ” weiter zu stricken.
    Sonst habe ich wie immer Socken auf den Nadeln, die gehen einfach immer gut für unterwegs 🙂

    Liebe Grüße
    Iris

  123. ….oh in meinem Kopf gibt es ganz viele Projekte. Aktuell auf der Nadel liegt eine Mütze fürs Tochterkind und ein Stirnband für mich. Außerdem will ich endlich mal Socken für die Mini wagen, das Nadelspiel liegt aus Respekt noch ganz jungfräulich in seiner Verpackung.

  124. Ortrud Friedrich

    Liebe Marisa,
    wahrscheinlich werde ich zwischen den Jahren endlich mit dem schönen Streifenhoernchentuch anfangen können.
    Über das Strickweste würde ich mich sehr freuen. Vielleicht hab ich ja Glück.
    Dir und den Deinen wünsche ich schon jetzt ein fröhliches Weihnachtsfest und eine besinnliche Zeit danach. Für das Neue Jahr: Alles Gute!
    Herzlichen Gruß, Ortrud

  125. Diese Weihnachtslektüre hätte ich auch gerne 🙂

    Ich hoffe du hast schöne Vorweihnachtstage und freust dich auf die ruhigen Feiertage 🙂

    Liebe Grüße Mascha

  126. Annegret Wilhelm

    Ich guck schon lange nach dem Magazin, hab es mir aber bisher verboten. Wäre ja supertoll, wenn ich es gewinnen würde!
    An den Weihnachtstagen haben wir in diesem Jahr sehr viel Ruhe. Ich freue mich auf schöne Musik, Kerzen, Kaffee und mein Strickzeug.
    Weil dann alle Weihnachtsgeschenke fertig sein werden, kann ich mich endlich meiner Walkham-Jacke widmen. Und dann noch einem geheimen Projekt..

  127. Liebe Marisa,
    Gewinnspiele sind immer wieder schön.
    Weihnachten 2016 ist besonders für mich. Meine kleine Familie ist endlich wieder, wenn auch nur für diese kurze Zeit, komplett.
    Ab Mitte Januar brauche ich dringend ein neues Projekt. Meine Projektliste ist zwar geschrieben aber einen tollen Cardigan z.B. kann ich sehr gut gebrauchen.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie wunderschöne, erholsame Feiertage mit Deinen Lieben und wer weiß……vielleicht habe ich Glück 🙂
    Liebe Grüße, Sabine

  128. Bei mir gibt es eine Premiere! Mein Liebster wünscht sich schon länger einen Pullover von mir und natürlich komme ich dem sehr gerne nach. Also wird “zwischen den Tagen” angestrickt 🙂
    Grüße von Susanne

  129. Maria Selig

    Ich werde kurz vor Weihnachten mit einem Mohair-Pullover -Projekt
    beginnen.Den Schnitt entwerfe ich selber: Mittellang, weiter geschnitten (Bündchen eng), Raglan. Es ist immer spannend, was sich aus meinem Entwurf entwickelt.
    Über das schöne Lamana-Heft würde ich mich natürlich auch freuen, jede Anleitung regt die Phantasie an .
    Ein schönes Weihnachtsfest und ein tolles kreatives Neues Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie. Maria

  130. Martina Hammann

    Ich werde über die Feiertage einen Cardigan für meinen Mann fertigstellen und schaffe es hoffentlich, mit den “Janukke-Stulpen” anzufangen 😊
    Und natürlich würde ich mich gern von der Lamana-Lektüre inspirieren lassen 😃
    LG
    Martina

  131. Ich will mich im Patentsocken stricken versuchen oder ich stricke endlich auch mal eine Jacke an Wolle mangelt es nicht 🙂
    Schöne Weihnachten!

  132. Frauke Wiggershaus

    Ich stricke gerade einen Pullover für meine Tochter, die nach Weihnachten für ein paar Tage nach Schweden fährt. Über die Feiertage möchte ich ein paar Socken und ein Stirnband stricken.
    Über das neue Lamanaheft würde ich mich sehr freuen, da hier auch noch ein paar Cuscoknäule habe, die verstrickt werden wollen.
    Ein schönes Weihnachtsfest

    Frauke Wiggershaus

  133. Hallo Marisa,

    wir sind über Weihnachten und Neujahr in Dänemark, da wird’s früh dunkel und ich kann schön vor dem Kamin sitzen und stricken😃.
    Geplant ist, das Langzeitprojekt “Seed Stitch Wrap” von Purl Soho endlich zu beenden, aber ich strick gern parallel und finde dein Hinata-Tuch so toll…
    Im Lamana-Magazin würd ich sicher auch noch was finden.

    Beste Grüße und schöne Feiertage,
    Britta

  134. Liebe Marisa, ich würde mich über die Ausgabe 5 freuen, denn die Ausgabe 6 hat mir gestern der Postbote als strick-kit : Ärmelschal gebracht. Ich hoffe, dass ich den Schal an Weihnachten tragen kann.
    Viele Grüsse aus der Pfalz

    Alexandra

  135. Hallo Marisa,

    momentan bin ich leider so sehr im vorweihnachtlichen Stress, dass ich praktisch gar keine Zeit zum Stricken habe! Ich habe mich aber auch in den Cardigan #13 verliebt. Der sieht sooo wunderbar kuschelig aus, den würde ich mir sehr gerne stricken.

    Liebe Grüße und schöne Feiertage!

    Isabell

  136. Sünje Noeske

    Hallo,
    im Moment stricke ich gerade den Advent MKAL 2016 von Iscula und noch ein paar Weihnachtssocken-Geschenke.
    Über die Feiertage möchte ich gerne ganz entspannt eine Naima ( die 4. 🙂 )für mich beginnen.
    Schöne Feiertage und leibe Grüße
    Sünje

  137. Hallo ich habe mir das Buch bereits geschenkt nach dem Fest möchte ich gerne Hinata stricken eigentlich gefallen mir einige Tücher ich bin nich gut am Überlegen … mein Stash bietet viele Möglichkeiten :-)… ich wünsche allen ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute Sylvia aus Wien

  138. Und herzlichen Dank für die vielen Ideen und tollen Anleitungen!!!

Kommentare sind geschlossen.