Mütze “Lakota” | Strickanleitung & Wolle-Verlosung

Hurraaa! Da ist sie, meine Strickanleitung für die neue Mütze namens Lakota!!! Schnell eine Ankündigung vorweg: Zur Feier des Tages hat Ruta vom wunderbaren Laden Wollen Berlin für Euch drei Päckchen der benötigten Wolle zum Gewinnen bereit gestellt. Wie Ihr teilnehmt erfahrt Ihr unten!

Ich habe hier in den letzten Wochen die Nadeln glühen lassen und Lakota schließlich in vier Farbvarianten für Euch gestrickt. Ich find sie ja alle toll und kann mich kaum für ein Lieblingsmodell entscheiden. Ihr?

Mütze mit Blättermuster StrickanleitungMartinas Wunschmütze in der Farbe “Himmel”. 

Ich freue mich wirklich riesig über diese Mütze, deren Ursprung eine besondere Blogger-Freundschaft ist. So ist das nämlich mit dem Bloggen, virtuelle Freundschaften entwickeln sich zu echten Freundschaften, deren Basis zwar keine gemeinsamen Wurzeln oder Kindheitserinnerungen sind, dafür aber gemeinsame Leidenschaften, wie in Martinas und meinem Fall das Nähen. Mittlerweile ist aus einer virtuellen DaWanda-Bekanntschaft eine echte Freundschaft geworden. Wir sehen uns zwar selten, aber wenn, dann haben wir uns unendlich viel zu erzählen!

Strickanleitung Mütze MaschenfeinEbenso dezent diese Farbkombination aus “Duck Egg” und “Ente”, auf Wunsch von Caro zweifarbig.

Getauft wurde die Mütze von Caro, mit der mich nun in den letzten Tagen eine Standleitung verband, da treffen zwei Feuerwerkskörper voller Ideen aufeinander, sag ich Euch. Caro erzählt Euch heute jedenfalls mehr über die Bedeutung des Namens Lakota und zeigt Euch darüber hinaus das Resultat eines zauberhaften Fotoshootings, das sie eigens für meine Mütze Lakota veranstaltet hat *freu*. Hüpft also unbedingt am Ende rüber zu ihr!

Beanie Anleitung stricken BlättermusterLakota in “Apfel” und “Rosa”. 

Zurück zur Mütze. Sie hat ein repetitives Blättermuster, das auf den ersten Blick kompliziert erscheint, auf den zweiten Blick aber wirklich einfach zu stricken ist. Keine Zöpfe oder ausgefallenen Techniken. Es besteht ausschließlich aus rechten Maschen, Umschlägen und Abnahmen, welche durch das zusammen stricken zweier Maschen und das Überziehen einer Masche entstehen. Die Mütze wird auf einer Rundnadel gestrickt. Für das Bündchen und das Muster werden zwei verschiedene Stärken verwendet, damit das Bündchen schön stramm sitzt, die Mütze aber einen leichten Beanie-Charakter bekommt.

Beanie Strickanleitung schönes MusterUnd hier in der Variante “Rosa” und “Ruby”

Das E-Book enthält alle Angaben zu Materialien und Werkzeugen. Schritt für Schritt werdet Ihr durch das Strickmuster geführt. Damit das Muster gut zum Vorschein kommt, muss die Mütze am Ende “gebadet” werden, aber auch das erkläre ich Euch ganz genau.

Ihr findet Lakota ab sofort in meinem Shop als PDF zum Download!

Nun könnt Ihr gewinnen: Gestrickt wird Lakota aus der Wolle Mia von Debbie Bliss, die Ihr online im Shop von Wollen Berlin findet. Zur Feier des neuen E-Books verlosen Caro und ich heute zusammen mit Ruta von Wollen Berlin drei Päcken à zwei Knäuel Mia in Eurer Wunschfarbe! Dabei braucht Ihr für eine Mütze zwei Knäuel einer und derselben Farbe! Ihr könnt sie also einfarbig stricken.

Gewinne Debbie Bliss

Teilnahmebedingungen:

Hinterlasst hier bis kommenden Montag, 20. Oktober um Mitternacht ein Kommentar und erzählt uns, in welcher Farbe Ihr die Mütze stricken möchtet!

Für eine doppelte Gewinnchance, hüpft schnell rüber zu Caro, die Euch Ihre grandiosen Mützenfotos zeigt, und kommentiert dort ebenfalls, dann landet Ihr nämlich zwei mal im Lostopf!

Viel Glück!

[line]

PS: Ich möchte mich übrigens ganz besonders bei Eva und Julia für das ganz ausführliche Feedback und Probestricken bedanken! Vor lauter Ribbelei, die dem endgültigen Resultat beim Entwurf so einer Mütze nämlich zwangsläufig vorausgeht, sieht man ja selbst das Muster vor lauter Maschen nicht mehr. Da hilft ein fremder Blick und die Bestätigung, dass auch alle Maschen am rechten Fleck sitzen, sehr. Dankeschön!

76 Kommentare

  1. Ich finde die Farbe Duck Egg großartig! Über einen Gewinn diese schönen Wolle würde ich mich sehr freuen. 🙂

    Liebe Grüße
    Sina

  2. Ohhh, das sind so tolle Bilder von Dir – Du kannst wirklich jedes Modell tragen :-). Es hat so großen Spaß gemacht und ich freue mich auf alles, was noch kommt! :-*

  3. Liebste Marisa,

    zwei ganz tolle Blogposts habt ihr da gezaubert! Die pink-rote Kombi finde ich super schön – die anderen aber auch! Und was mir auffällt: Ihr seid beide ungeschminkt oder? Ha ha, finde ich ganz zauberhaft! Viel Erfolg mit der Mütze! Dicken Knutscha, Nina

  4. Nicole Ohlendorf

    Hallo, ich würde die Mütze am liebsten in Ecru und Marine stricken. Ein Klassiker! Liebe Grüße Nicole

  5. Vera Deckert

    Hallo!
    Ich hab es drüben im anderen Blog schon geschrieben: Die Mütze ist genau wie die Geschichte ihrer Entstehung wunderschön. Ich würde sie – passend zum Muster – in einem frischen Frühlingsgrün oder einem warmen Herbstton stricken.
    Jetzt hoffe ich natürlich, dass ich gewinne und sie mir tatsächlich stricken kann!
    Liebe Grüße,
    Vera

  6. Ich liebe das Blattmuster. Eine wirklich tolle Mütze! Ich würde sie wahrscheinlich in weiß stricken, damit sie zu allen Mänteln dazupasst.
    Liebe Grüße,
    Magdalena

  7. Danke euch beiden für die schöne Geschichte und die schöne Idee. Ich mag diese Mütze. Kein Zopfmuster kommt mir sehr entgegen. Besonders die zweifarbige finde ich toll. Bordeaux mit senf? Wäre auch eine interessante Kombi. 🙂 Ich würde mich in jedem Fall sehr freuen ein Set zu gewinnen.
    LG Micha

  8. Schööne Fotos hast du da 🙂 Ich werde auch gleich mal ein paar Bilder von meinem Exemplar schießen, wenn das Wetter es halbwegs zulässt. Ich habe gerne Probegestrickt bei dem “Ribbel” 😉
    Liebe Grüß!

  9. Die Mütze ist einfach zauberhaft und die Geschichte dahinter *hachz* das mag ich. Eine Bloggerwelt, in der kreative Freundschaften entstehen.
    Mir gefällt die Mütze in blau sehr gut, mag aber alle Farben, in denen es diese tolle Wolle gibt. Darum würde ich – sollte ich das große Glück haben, zu gewinnen – mich überraschen lassen.

    Liebe Grüße, Uli

  10. Hallo, endlich wird das ganze Geheimnis gelüftet! Ich finde das Blattmuster zauberhaft. Zwar habe ich schon einige Mützen gestrickt, aber noch nicht mit einem Blattmuster. Mir gefällt die Farbe “Himmel” am besten.
    LG Sigrid

  11. sehr hübsche Mütze. Von deinen Modellen gefällt mir das erste am besten, die zarten Farben passen sehr gut. Ich würde sie in Corn (Rand) und Marine (Hauptteil) stricken, ich mag kräftige Farben.

  12. Mir gefällt die Variante duck egg am besten und würde mich über ein neues Strickprojekt freuen…

  13. Eine Lakota in mauve fänd ich super! Also versuche ich mein Glück und sage vielen Dank für die Verlosung.
    LG Janine

  14. Wow! Die duck egg ist wundervoll! Und das Modell sowieso – vor allem die Geschichte dazu! Toll was Du hier Neues auf die Beine stellst!
    LG
    Katharina

  15. Die Mütze ist bezaubernd. Ich würde sie in Marine stricken und hoffe, dass das Muster dann noch gut rauskommt.
    Liebe Grüße
    Steffi

  16. Oh, so eine schöne Mütze. Da mache ich direkt mit und würde meine Traummütze zweifarbig grau/hellgrau stricken.

    LG, Heike

  17. Tolles Muster und sehr schöne Form. Und dann noch so eine nette Kooperation :-). Mir würde die “Lakota” in ‘Himmel’ gut gefallen…

  18. Sabine Kleikamp

    Was für eine wunderschöne Mütze !
    Die Wahl der Farbe ist schon schwer …
    ich habe es trotzdem geschafft mich zu verlieben …
    RUBY

  19. Hallo,
    was für ein wunderschönes Muster!
    Es kribbelt bereits in den Fingern!
    Ich würde mir die Mütze in citrus oder rose stricken…aber die Auswahl fällt schwer: tolle Farben!
    Liebe Grüße,
    Wiebke

  20. Was eine wunderbare Mütze! Richtig zum “Drüberziehen und Losmaschieren durch den Herbst”. Da bekomm’ ich richtig Lust aufs Stricken. Da mein Mantel knalle Rot ist, würde ich wohl zu amtrazitfarbenen Rand und rotem oder mausgrauen Oberteil tendieren. Obwohl – maisgelb und marine zu meinem anderen grauen Mantel? Oder Grüntöne zur schwarzen Jacke? Oder Senftöne zum blauen Mantel meiner Teenietochter? Und dann könnte ich auch noch Brombeere zur Jacke der anderen Teenietochter… Zum Glück ist das nicht das richtige Muster für meine Männer ;-), sonst muss ich alle anderen Näh- und Strickprojekte für diesen Winter absagen!
    Also, ab an die Nadeln!

  21. Hi Marisa,

    die Mütze ist einfach wunderschön geworden und ich finde es klasse, wenn zwischen Bloggern gemeinsame Projekte entstehen. Ich hab gleich zwei Farbfavoriten: Rosa und Ruby und Duck Egg und Ente. Super schön. Ich könnte mir bei Rosa und Ruby auch super Orange statt einer der beiden Farben vorstellen. Bin jedenfalls total begeistert!
    Liebe Grüße,

    Sarah

  22. Die Kombination duck egg und ente finde ich ganz zauberhaft!!! Die Farbkombi hat mich schon bei deinem letzten “Auf den Nadeln” angelacht und ich habe mich gefragt was das für tolle Wolle in einer tollen Farbkombi ist! Werde deine Mütze auf jeden Fall bald anschlagen und da wäre ein Startetest Wolle natürlich ein Traum!
    Liebe Grüße
    Lena

  23. Ich finde alle Farben schön. Am besten gefällt mir aber das Muster.
    Liebe Grüße, Conni

  24. Hallo Marisa,

    Eine Mütze mit so einer tollen Geschichte dahinter muss man ja einfach haben. Darum mache ich mit bei eurer Verlosung, springe zwei Mal in den Lostopf und würde mir am liebsten die Farbe Ruby wünschen.

    Liebe Grüße
    Susanne

  25. boah ist die Mütze toll..aber am schönsten finde ich ente bzw duckegg
    lg
    chris

  26. …wow, was für ein schönes Muster! Da Mützen meine Leidenschaft sind, würde Lakota perfekt in meine Sammlung passen. Die Farben mag ich alle gern…aber wenn ich mich entscheiden müsste/dürfte würde ich pink mit rot wählen. Liebste Grüße

  27. MÜTZENZEIT!!!!
    Was für ein schönes Exemplar hat du gezaubert.
    Ich würde sie in beige/braun stricken.
    Vielen Dank für deine Verlosung.

  28. ** Was Warmes auf den Kopf! **
    Mir gefällt die Mütze wirklich sehr, sehr gut! Aus Baumwolle für Nordseeinsel oder aus Wolle für Winter; beides kann ich mir gut vorstellen. Ich würde sie gerne in Dunkelbraun haben und unser Jule stünde sicherlich auf ein schönes Lila :-))

  29. Wow! Eine wunderschöne Mütze habt ihr zusammen kreeirt! Das Muster ist einfach zauberhaft und in der Farbe Rosa wäre sie absolut meins!!

    Lieber Gruss
    Eveline

  30. Iris Loosen

    Hallo,
    die Mütze ist wunderschön, in warmen Herbstfarben kann ich sie mir vorstellen und spring dann auch mal ins Lostöpfchen.

    Liebe Grüße
    Iris

  31. So ne schööne Mütze! Ich würde sie in Grau und dem wunderschönen Rosa stricken… 😉

    Liebe Grüße, Heike

  32. Apfel und Rosa ist absolut mein Favorit. Damit kann man dem grauen Herbst die bunte Mütze, äh kalte Schulter 😉 zeigen…
    Liebe Grüße, Yvonne

  33. Da ist dir eine richtig tolle Mütze gelungen. Ich frag mich, wie man generel dazu kommt eine Anleitung zu schreiben. Ich finds super und Duck Egg und Ente find ich die schönste Farbkombi! ich freu mich schon auf die nächsten Mützen!

  34. Die Mütze ist toll. Mir würde sie in den warmen Herbstfarben sehr gut gefallen. Ob die Glücksfee wohl bei mir halt macht??

  35. Habe gerade deinen Blog entdeckt und diese Superschöne Mütze.
    Ich würde sie in grau stricken.
    Die blaue farbkombi ist aber auch toll.
    LG Evelyn

  36. Ein Träumchen!!! Ich würde sie gerne in grau oder jeansblau stricken. Herzliche Grüße, Elke

  37. Doppelte Gewinnchancen sollte man sich nicht entgehen lassen 🙂 Die Mütze ist echt schön – ich habe gerade erst das allherbstliche Sockenstricken eingeläutet und eine Mütze wird wohl auch bald fällig sein!
    Ich würde die Farben Marine und Ruby kombinieren.
    Und jetzt klicke ich mich direkt mal ein bisschen durch eure Seite, die kannte ich bislang auch noch gar nicht 🙂
    LG, Sarah

  38. ich finde Rot anthrazit hätte was obwohl der Apfel Rosa kombiist auch gut!

  39. Das Muster sieht wirklich toll aus! So eine Mütze hätte ich auch gerne! Und die Wolle ist auch super, so viele tolle Farben. Ich glaube ich würde die Mütze gerne in Fuchsia und Rosa stricken. Ob das wohl zusammenpasst?

    Viele Grüße

    Yvonne

  40. Echte coole Mütze, meine Tochter hat sich in die Farbe FUCHSIA verguckt, ich möchte sie gern in ROSA für mich stricken. Also hoffen wir jetzt auf einen Gewinn, vielleicht klappt es ja?!
    Liebe Grüße von Steffi

  41. Naja, meine Lieblingsfarbe…wäre wohl Karminrot! Oder wann es kein rot in diem Ton gäbe, wurde ich sie auch in einem netten aufdringlichen grau stricken. Ich kann mich nicht entscheiden…schwarz. Ja, schwarz ist gut. Also, wnn nicht Karminrot dann schwarz.
    Ich find deine Mütze echt hübsch.
    Liebe Grüße,
    Andrea

  42. Hallo Marisa,

    mir gefällt die Kombi “Duck Egg” und “Ente” wahnsinnig toll – wenn ich mich für eine Farbe entscheide, dann wohl für “Ente”. Die Mützen sind Dir echt prima gelungen und die Geschichte dazu ist auch ganz toll! Danke für die Verlosung!

    Lieben Gruß
    von Daniela

  43. Hallo Marisa,
    eine wirklich wunderhübsche Mütze. Ich würde sie auf jeden Fall zweifarbig Ton-in-Ton stricken, so ähnlich wie das Modell in “Duck Egg” und “Ente”. Herzlichen Dank für die Verlosung und die inspirierenden Bilder auf beiden Blogs!
    Elisabeth

  44. Ich würde die Mütze in einem Lila und den Rand in einem Gelb stricken wollen! Tolles Muster!

  45. Schöne Geschichte und mir würde die Mütze in der Farbe Duck Egg am Besten gefallen. LG Bettina

  46. Voll das Schöne Muster. Die Mütze würde ich in dem warmen rot (ruby) stricken. Vlg

  47. Das ist ein sehr, sehr schönes Mützenmodell. Bei meinen Töchtern ist gerade die Farbe weinrot angesagt (wer hätte das gedacht?) und die passt ja auch prima zu den dunklen Winterjacken. Ich würde das Modell gerne in weinrot stricken oder knallrot, falls weinrot nicht zu bekommen ist. 🙂
    Viele Grüße aus Frankfurt

  48. Hallo!
    Ich finde die Mütze wunderschön und ich werde sie mir auf alle Fälle nachstricken.
    Ich hüpfe mal mit inden Lostopf, und falls ich das Glück habe sollte zu gewinnen gefallen mir die blau, grün und rosatöne am besten. Ich lass mich da überraschen. Aber auf alle Fälle würde ich gern einfarbig stricken.
    Liebe Grüße Lysann

  49. Oooohhh…ist die schön! Die kann ich mir in Senfgelb oder Ocker sehr gut vorstellen! Würde super zu meiner Winterjacke passen 🙂
    Liebe Grüße
    Rebecca

  50. Ich würde diese Mütze unglaublich gerne in der Farbe Apfel stricken 🙂

    Sie sieht wirklich ganz bezaubernd aus!! 😀

    Viele Liebe Grüße, Kati 🙂

  51. Über Instagram verfolge ich dein stricken ja schon, nun habe ich auch den Blog gefunden. Toll deine Sachen und die Mütze. Ich wäre für grau. Passt gut zu meiner Jacke… 😉

    LG Michaela und danke für deine tollen Ideen

  52. schöööne farben. Ich mag corn, apfel und duck egg! herzlich, kra

  53. philibella

    So, hier auch nochmal… die Mütze ist superschön!!! Ich würde sie mir in apfel oder corn stricken! LG Philibella

  54. Ich würde sie entweder “sanf” in Lila-Weiss oder peppig und wie ich finde sehr cool in Apfel und rosa stricken, so wie eines Deiner zauberhaften Modelle!
    Die Mütze ist wunderschön und ich kann sie mir gut für mich wie auch für meine kleine Tochter vorstellen!
    Herzliche Grüsse
    Meret

  55. Hallo,

    ich habe gerade nach Mützenanleitungen gesucht und finde das Muster super und werde es mir auf jeden Fall kaufen.
    Ich finde Duck egg kombiniert mit Ente am schönsten:
    Lg Sina

  56. Wow….! Die Mütze ist so superschön! Möchte mich unbedingt auch als Anfängerin heran wagen und sie in Duck egg stricken!
    Und…. deine beiden Blogs sind ganz wunderbar! Danke für die vielen Inspirationen!
    Viele Grüße aus Hamburg,
    Katrin

  57. Woaaah ist die schön! Kompliment! Und bei den Farben ist für mcih ganz klar, dass es was in Richtung weiß sein würde. Oder doch rot? Ganz einfach ist das ja nicht …

  58. Hi, ich würde sie in “Himmel” stricken – sieht einfach himmlisch aus!

  59. Wow tolle Mütze. Das Design ist wunderschön geworden. Ich mag das sie so leicht und luftig wirkt. Ich hatte so eine ähnliche mal und viel und gern getragen, bis sie nicht mehr schön aussah. Jetzt kann ich mir ein leichte Mütze selber stricken, am liebsten in Himmelblau oder Rosa.
    Liebe Grüße Andrea

  60. Hm … bei der Farbe bin ich mir irgendwie nicht ganz sicher. Auf alle Fälle würde ich eine einfarbige Mütze stricken. das gefällt mir am besten. Das Originalblau finde ich sehr toll, aber vielleicht würde ich auch einen senfgelben Farbton wählen. Das stelle ich mir gerade auch sehr toll vor. Oder Weiß. hach … ich müsste wohl 5 Mützen stricken! 😉
    LG Hilde, die jetzt weiter plant, welche Farben sie alles braucht 😉

  61. Oh toll, wie du das Mützchen gestrickt hast, mit gefällt am besten die duckegg- Kombi…falls ich tatsächlich gewinnen sollte, herzliche Grüße,Kerstin

  62. Deine neue Mütze ist so schön! Das Blättermuster mag ich sehr.
    Ich würde am liebsten die Himmelversion stricken!
    Liebe Grüße
    Christiane

  63. Liebe Marisa,
    ich bewundere ja wirklich, dass Du momentan so ein tolles ebook austüfteln kannst und abends nicht total kaputt aufs Sofa sinkst.
    Meinen herzlichen Glückwunsch zu der tollen Mütze.
    Sollte ich gewinnen, würde ich mich über Wolle in petrol freuen!
    Lg poldi

  64. Kerstin B.

    Hallöchen,
    letzte Woche habe ich meine erste Mütze gestrickt. Gehöre nämlich eher zur Häkelfraktion. Aber ich muss sagen, es hat Spaß gemacht. Drum probier ich hier mein Glück bei der Verlosung, um gleich noch eine zu stricken…und diesmal mit Muster. Am besten gefällt mir die Apfel-Rosa-Kombi 🙂
    Viele Grüße sendet
    Kerstin

  65. Hallo,
    ich würde die Mütze mit dem wunderschönen Muster am liebsten in Fuchsia mit rosanem Bündchen stricken. Was übrigens sehr gut zu meinem blauen neuen Mantel passen würde.
    Ich freue mich auf’s Stricken.
    Bis dahin und liebe Grüße,
    Jana

  66. Soo eine schöne Mütze, ich würde sie in Himmel stricken, wenn ich gewinnen sollte. 🙂

    Lg, Petra

  67. Wie schön, dass man durch solche Blogger-Freundschaften auf neue Seiten gerät. Ich geh gleich mal ein bisschen schauen 🙂

    Ich würde die Mütze in der Farbe “Duck Egg” stricken.
    Ein tolles Muster!

    Viele Grüße 🙂

  68. Birgit Breisch

    Hallöle, die Mütze ist ja der absolute Blickfang, einfach nur toll. Wenn ich gewinne würde ich die Mütze gerne in Apfel/Orange stricken. Viele liebe Grüße aus dem Spessart, Birgit

  69. petra schulz

    hallo,
    tolle mütze, wäre toll wenn ich sie in ruby stricken könnte.da meine haare nach der chemo noch nicht lang sind muss ich mützen mützen und noch mehr mützen für den winter haben….lächel
    liebe grüsse petra

  70. Nach einer lernbedingten Strickpause wäre diese Mütze in der Farbe Ruby ein wunderschöner Wiedereinstieg

  71. Ich habe diesen Blog erst vor einer Woche entdeckt, habe einen Tag später mit dem Stricken angefangen – und würde nun am liebsten nichts anderes mehr tun <3 Da wäre ein Mützenprojekt perfekt, am liebsten in der gezeigten Kombi Rosa & Ruby. Danke für die tollen Beiträge!

Kommentare sind geschlossen.