Ein frisch gestrickter Blog…

Hilfe, ich bin aufgeregt. Schon letzten Winter keimte ganz langsam die Idee in meinem Kopf auf, einen neuen Blog zu eröffnen. Einen Strickblog. Also einen neben dem Alten schon vierjährigen Blog da drüben, den ich nicht beabsichtige zu schließen, der sich aber eben nicht ausschließlich mit dem Thema Stricken befassen soll. Und das wollte ich. Einfach einen reinen Strickblog.

Hier ist er nun! Hallo und herzliche Willkommen auf Maschenfein! Ein neuer Blog mit einem wunderbaren neuen Logo, entwickelt von meiner Freundin Martina der formgeberin. Ich hänge an der Stricknadel und mag sie nicht mehr hergeben und hier kann ich alles, was mir dazu einfällt, los werden und noch viel mehr. Nun bin ich natürlich fürchterlich aufgeregt, ob Ihr mich hier besuchen kommt. Ich fang also einfach mal an und warte ab.

Neuer-Strickblog

Es entstanden auch drüben auf dem alten Blog schon viele schöne Dinge, die ich euch hier nach und nach auch noch einmal zeigen werde. Wie zum Beispiel die Zopfmuster-Beanies für mein Fräulein und mich, oder ein supertoller Dreiecksschal für die Freundin P. zweifädig gestrickt aus Filatura di Crosa Superior und BC Garn Semilla, den ich euch hier demnächst mal in voller Pracht zeigen muss. Es gab eine ganz einfache Mütze mit Anleitung für den tubular cast-on für den DaWanda-Blog, einen riesigen XXL-Schal für die Oma, einen hübscher Cardigan für’s Fräulein und noch einiges mehr, das nie auf dem Blog landete.

Weil ich also mit der Zeit gemerkt habe, dass ich so gern und so viel über Wolle & Co. berichten möchte, es aber irgendwie inhaltlich so ein Gewicht bekam, dass es in meinem alten Blog keinen Platz fand, gibt es hier einen neuen Ort.

Maschenfein ist ein Blog für Strickverliebte oder solche, die es werden wollen. Für Anfängerinnen und geübte Hobby-Strickerinnen. Ihr dürft im Übrigen auch Häkeln, das tue ich auch manchmal. Ich freu mich über jede Leserin und hoffe natürlich sehr, dass Ihr mitmacht und fleißig kommentiert und vor allen Dingen auch fragt und erzählt was Ihr gern sehen und lesen würdet.

Neben dem Blog gibt es auf dieser Seite nun auch endlich meinen kleinen e-Book-Shop, in dem meine Anleitungen zum Download bereit stehen, auch die Free-Books werde ich dorthin sortieren. Meine e-Books haben ein rundum neues Layout bekommen, natürlich auch von Martina, sie sehen toll aus und machen gleich noch mehr Spaß! Ich habe viele Ideen, an denen ich schon werkle, es wird bald weitere Anleitungen geben, ich werde berichten.

Ihr seht, ich hab mir einiges vorgenommen, das wird fein! Ganz Maschenfein! Seid Ihr dabei?

Kategorie Allgemein
Autor

Die ersten Maschen schlug ich mit meiner Oma Lotti mit etwa fünf Jahren an. Hier auf meinem Blog teile ich nun viele Jahr später Inspirationen, Anleitungen, Tips und Tricks rund um meine große Leidenschaft fürs Stricken, Wolle & Co.

14 Kommentare

  1. Das sieht ja schon sehr vielversprechend aus hier :)! Ich freu mich und bin sehr gespannt. Viel Erfolg liebe Marisa!

  2. Ich habe ja das Gefühl… ich könnte eventuell doch noch mal mit dem Stricken beginnen! 😉 mal sehn, was noch so kommt! ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg mit Deinem neuen Projekt! Es war mir eine Ehre! 😉

    • Hehe, unbedingt! Das schönste Hobby und absolute geeignet zum Stressabbau :). Aber ansonsten haste ja mich :).

  3. Na, dann bin ich ja genau richtig hier, wenn du Strickverliebte einlädst 🙂 Bin gespannt, was du so zu bieten hast und mache es mir schonmal gemütlich, während ich deine Pinterest-Seite durchstöber. Uiuiui.

  4. sieht toll aus Dein neuer Blog. Ganz viel Spaß & Erfolg damit 🙂

  5. Liebe Marisa – sehr schön hier. Hut ab! Da bekomme ich direkt Lust auf flauschige Wolle, dicke Nadeln und ein Strickprojekt für olle Regentage ;). Mo

    • Ohja, bitte, unbedingt, Mo! Da bin ich schon gespannt, ich schau nämlich auch so gern bei dir :))), das kann nur schön werden!

  6. Liebe Marisa!

    Gerade habe ich es auf Facebook entdeckt und gleich mal reingeschaut. Mit deinem neuen Blog triffst du ja genau meinen Geschmack – mit dem Inhalt als auch mit dem Layout. Da wünsche ich dir viel Erfolg und freue mit schon auf tolle Projekte und Infos!

    Liebe Grüße
    Susanne

  7. Moin Moin liebe Marisa,
    wo nimmst Du nur die ganze Zeit her 😉
    Ich wünsche Dir ganz viel Glück und Erfolg für Deinen neuen Blog.
    ich freue mich schon auf Deine Tipps und Ideen.
    Lieben Gruß aus der alten Heimat
    Sylke

    • Mmhhh, keine Ahnung, ich hab ja das Gefühl, nie Zeit zu haben. Vielleicht gerade deshalb :). Liebe Grüße

Kommentare sind geschlossen.